Poliermaschine

Diskutiere Poliermaschine im Allgemeines Werkstattforum Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Ich war mal wieder auf Shopping Tour und habe mir eine Handliche "kleine" Poliermaschine gekauft. Das Angebot schien mir "Günstig" und...

  1. #1 Heisenberg, 12.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ich war mal wieder auf Shopping Tour und habe mir eine Handliche "kleine" Poliermaschine gekauft.
    Das Angebot schien mir "Günstig" und vergleichbare (Bauform & Werte) waren etwas teurer.
    https://www.ebay.de/itm/900W-Exzent...480746?hash=item260fc75c2a:g:oWAAAOSwUpFcMwpq

    Heute habe ich das gute Stück nun erhalten und gleich mal Inspiziert :D
    DSC06958.JPG DSC06959.JPG DSC06963.JPG

    Leider steht nichts zu den einzelnen Drehzahlen geschrieben:
    DSC06962.JPG

    Also erstmal meinen Drehzahlmesser Rausgekramt und gemessen:
    DSC06964.JPG
    Ich wusste ja das ich das Irgendwann mal Brauche :]
    Also eine Messmarke auf den Teller geklebt und alle Stellungen Durchgemessen.

    DSC06965.JPG


    Sogar der "Exenter" Aufsatz kann demontiert werden und ein einfacher (nur Rund) Schleifer Realisiert.

    Etwas Unschlüssig bin ich mir nur bei den Polierschwämmen, ....
    Welche Stärke / Dicke / festigkeit benutzt ihr den so?


    Nachtrag: mir ist ein Fehler unterlaufen .... wurde gelöscht.
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Poliermaschine. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 12.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Am Oster Wochenende werde ich das Teil mal Testen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 stuermi, 12.04.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    452
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Ein recht brauchbares Allround-Pad ist das türkisfarbene (manche sagen auch grün dazu) Hexlogic von Chemical Guys, das wird angeblich auch von Mercedes benutzt:
    https://chemicalguys-shop.de/produkt/65-inch-hex-logic-quantum-gruen-medium-polierpad-150mm/

    Natürlich ist es immer auch abhängig davon, mit welcher Politur Du unterwegs bist, wie der Lack aussieht und was für ein Auto Du in der Kur hast. Mercedes hat z.B. recht harte Lacke, da muss man schon etwas agressivere Pads nehmen.
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Schrott-Gott, 12.04.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.108
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Ich nehme Scheuermilch ... .
     
    Hochsitzer, miraculix und Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 13.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Jou: .....
    2019-04-13 13_00_02-Greenshot.jpg
    In Deutschland hat man(n) zu viel Geld!

    Für das Geld (eher weniger) habe ich mir mal gleich Testweise einen Satz Bestehend aus 5 Verschiedenen in nicht EU Geordert.
    2019-04-13 13_02_35-Greenshot.jpg
    Ich bin bei leibe kein Profi Polierer, habe es bisher mit der Hand oder meinem Exzenterschleifer (125 mm) immer irgendwie Bewerkstelligt.
    Früher habe ich meine Autos sogar zum Polieren weg gegeben ... früher! Heute ist keiner mehr da der es noch Macht oder Machen möchte.
    Das gleiche mit dem Rasenmähermann, (nein nicht der von Stephen King) keiner ist mehr da! Ab sofort wird wieder selber Gemäht :rolleyes:
    Irgendwie hat Queen Mudda alle nach Deutschland gelockt.

    Auf der anderen Seite kommen immer wieder Mehr Deutsche Rentner und lassen sich hier nieder, was ja nicht das Schlechteste bedeuten soll.
    Ihre Kaufkraft wandert eben ab aus der BRD und füllt hier die Kassen. Auch meine :D
    Den die Sprache spricht hier keiner von ihnen *keks* und sie schwätze halt lieber mit einem der sie Versteht :-)

    Aber nun zum Thema ....
    Maschinski mal ein wenig zerlegt um zu sehen was Sache ist:
    DSC06969.JPG DSC06971.JPG
    Teller ab und ein Blich auf den Exentereinsatz.

    Was für ein Teller!
    DSC06970.JPG

    Bei den üblichen verdächtigen ab 13€ - ...33€

    Hier:
    2019-04-13 13_34_54-Greenshot.jpg

    *party* *klatsch* *party* *musik*
     
  7. #6 stuermi, 13.04.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    452
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Diese nachgemachten Polierscheiben kannste aber nicht mit den originalen vergleichen. Ich hatte mir auch mal so eine Billigvariante bestellt: Hat sich schon ganz anders angefühlt/angelangt, hatte eine andere Härte und ist letztlich beim Polieren dann ganz schnell auseinander geflogen. Man merkt da letztlich schon den Preisunterschied und ich bin definitiv auch kein Profipolierer.

    Man bekommt aber die originalen Scheiben durchaus auch ein bißchen billiger, wenn man sucht. Mein ursprünglicher Link war halt einfach mal schnell zur Herstellervertriebsseite, weil es mir um das Produkt und nicht um den Preis ging.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Heisenberg, 13.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ich werde die jetzt bestellten mal Testen.

    Kennst du die hier?
    https://www.youtube.com/channel/UClttiHib4vpKIN3Odpd3eKw

    Da mache ich gerade "Online Schule" :D
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 13.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wo kommen den die Originale her?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 stuermi, 13.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    452
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Wo die hergestellt werden? Keine Ahnung. Sicher auch irgendwo im Fernen Osten. Oder in Mexico, denn Chemical Guys stammt ja aus Amerika.
    Ich weiß nur, daß die Nachbau-Schwämme eben eine andere (meist schlechtere) Qualität haben. Es gibt ja bei diesen Schaumstoffen auch zig Varianten. Wenn die Chinesen z.B. ein Modell nehmen, das normal als Füllung für Gartenstühle dient und das grün einfärben, dann hat das eben höchstwahrscheinlich ganz andere Eigenschaften, wenn man das mit Poliersoße über den Lack eumelt :D

    Damit will ich keinesfalls sagen, daß nur die Chemical Guys Pads was taugen, denn da gibt es ja noch zig andere sehr gute Hersteller, sei es Lake Country oder 3M oder, oder...

    Auch wenn ich selbst nur relativ wenig eigene Erfahrung mit den Pads habe, so habe ich in meiner Lehrzeit im Autolackgroßhandel doch das ein oder andere von den wirklichen Profis mitbekommen und das Fazit war ganz klar: Es gibt bei den Pads definitiv große Qualitätsunterschiede und die ganz billigen taugen in den seltensten Fällen was.

    Nachtrag: Gerade ist mir noch mal der Zusatz über den Weg gelaufen, weswegen ich die grünen Hex Logic Pads hier ursprünglich genannt habe:
    "The Chemical Guys Green Hex Logic heavy polishing pad is is used by Mercedes Benz at OEM level and is designed to be used with a random orbital polisher or rotary."
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 13.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Das ist ein absolutes Geiles USA Vorzeige Unternehmen welches seine Produkt u.a. nur "fast" noch in Asien Fertigt!

    DSC06988.JPG

    Und wenn man auch noch die Info hat das z.b. Apfel seine ganzen Komponenten bei (30%) Ulefone, (15% Huawei) weitere (40%) bei Samsung, und der Rest aus den Tiefsten Wäldern der Region "Suining" kommt ....Ja dann macht das "Make Armenmerkia Great Again" eine sinn.

    Tut euch China Gegnern mal selber einen Gefallen!
    Fahrt mal hin!
    Macht mal eine Rundreise .....!
    Ihr werdet Begeistert sein, Versprochen :D
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 16.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    So, um mal ein wenig lich ins Dunkel der Polier-scheiben zu bringen.
    Nach aussage meines Lackierers macht es wirklich sinn alle möglichen Hersteller selber zu Testen.
    Die Farben der einzelnen Scheiben haben sinn und werden auch von Nachahmer Produkten "angewendet" um den ungefähren gleichen Härtegrad gemessen an 3M wiederzugeben. 3M Polierpasten sollen übrigens direkt den Farbton auf der Flasche vermerkt haben (Verschluss) für die passende Scheibe.
    Die Polier-scheiben mit den Noppen ...
    Noppen-scheibe.jpg
    Haben sich bei ihm als Perfekt erwiesen, sogar besser als die mit den Waben :evil:
    Grundsätzlich Locht (Locheisen 15mm) er seine in der Mitte um Verzug und Reißen der scheibe in der Mitte durch Starke Hitze zu vermeiden :huh:
    (Wieder was gelernt)

    Ach und:
    :thumbsup:
    Die von Lidl: (Nimmt mein Lacker auch)
    Lidl-milch.jpg
    Soll Gleichwertig 400-800 Politur sein und den Lack richtig "Auffrischen"
    Und diese hier von ALDI: (meint mein Lacker)
    cif-milch.jpg oder Baugleich: viss-milch.jpg

    Soll dem der 1200er Politur entsprechen :D :D :D :D :D :D
    Ich werde es heute Testen :rolleyes:
    DSC07024.JPG

    Nachtrag:
    Versiegelt sollte natürlich dennoch werden mit Carnauba Wachs oder Nanno-Wachs Produkten.
    Nicht mit überteuerten "Keramik" Produkten ... sagt mein Lacker :|
     
    Schrott-Gott und miraculix gefällt das.
  13. #12 Heisenberg, 16.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Jep!
    Also das mit der Scheuermilch .... :evil: nee nee nee, nicht Wirklich!
    Im Extremfall kann es helfen, oder gar sinnvoll sein, aber nicht bei der alljährlichen Lack pflege *pfff*
    In meinem Fall hat sie zwar sehr viel Dreck runtergeholt und Kratzer beseitigt aber da musste auf jeden fall noch mit der guten alten "Autopolitur" hinter her.
    Und das sogar 2 mal ..... meine Arme trotz Maschinski sind sehr Beansprucht *keks*
    Der Elch ist ja nicht gerade Niedrig,
    Ich habe aber solche Bierkisten Stelzen *angst*
    DSC07043.JPG

    Damit kann man sogar laufen :D

    Hier der Beweis:


    Nachtrag:
    ich bin ein Zwerg (168cm) und auch im Haus immer auf eine Leiter angewiesen :D
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 16.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ob man(n) es sehen kann?
    Ich denke nicht .... mein Lampen an der Decke werden es irgendwie nicht richtigen wieder geben.
    DSC07028.JPG DSC07029.JPG DSC07030.JPG DSC07031.JPG DSC07032.JPG DSC07035.JPG DSC07037.JPG DSC07040.JPG

    Also, Unbestritten ist einiges an Dreck noch Runtergekommen.
    Aber Glatt ist es noch nicht (Fingernageltest)
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  15. #14 stuermi, 16.04.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    452
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Also Scheuermilch ist extrem abrasiv und sollte nur bei extrem verwitterten oder verdreckten Lacken zur Anwendung kommen. Danach darf man aber noch tüchtig weiterpolieren, um die entstandenen Schleifmarken wieder rauszuholen.

    Ob die Pads Noppen oder Hexagone oder sonst was haben ist Geschmackssache (und für manche auch eine Glaubensfrage). Übrigens bekommt man die inzwischen eigentlich bei allen namhaften Herstellern bereits mit Loch in der Mitte zu kaufen, nur als Beispiel:
    https://www.chemicalguys.com/orange...cutting-pad/hexlogic-quantum-orange-pads.html

    Mit den Versiegelungen vs. Wachsen ist es genau so ein Glaubenskrieg. Wenn man sich da mal in den diversen Detailing-Foren umsieht gibt es für beide Varianten große Fangruppen. Imho sind die Lacker wohl eher deswegen für Wachs, weil die Leute dann schneller wiederkommen müssen :D
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  16. #15 Heisenberg, 16.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Oder es sich zum "Nachlackieren" einfacher entfernen lässt!?

    So schlimm waren sie nicht, aber der Film lies sich sehr schlecht Wegpolieren.

    Ich glaube nicht!
    Glaube bedeutet Schwäche und sich in die Obhut anderer ,,,, nennen wir es Glaubensbrüder .... zu geben.
    Ich bin:
    kleine-ganzklein.png
    Und werde es auch Bleiben.
     
    stuermi gefällt das.
  17. #16 stuermi, 16.04.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    452
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Beim Nachlackieren wird doch sowieso vorher angeschliffen - da geht auch die beste Versiegelung weg :D

    Was ist das für ein "A"? Antifa? Arbeitslos? Asozial? *ironie*
     
    Heisenberg gefällt das.
  18. #17 Heisenberg, 16.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hochsitzer und stuermi gefällt das.
  19. #18 stuermi, 16.04.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    452
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Die Nummer mit dem Atheist ist mir zu radikal und zu unumkehrbar...da bin ich lieber Agnostizist.

    Ein Religionslehrer von mir hatte mal schön den Unterschied erklärt: Ein Atheist versucht immer die Nichtexistenz Gottes zu beweisen - einem Agnostizist ist es einfach egal :]
    Zudem hat es den Vorteil: Falls es Gott am Ende doch gibt, hab ich ihn nicht verleugnet *beten**biggrin*
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schrott-Gott, 17.04.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.108
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Also:
    1.
    Scheuermilch ist genauso wie Schleifpaste - jedoch billiger und einfacher anzuwenden - natürlich nicht für die jährliche Lackpflege.

    2.
    Scheuermilch muss natürlich auch mit Wasser=Verdünnung angewendet werden.
    Den Schwamm dazu immer wieder anfeuchten.

    3.
    Muss Scheuermilch nach Gebrauch abgewaschen werden - mit viel Wasser !

    Und dabei muss mit dem Schwamm auch wieder jedes Fleckchen nachgerieben werden - unter fliessendem Wasser.

    Da sie sonst - in Resten - drauf bleibt und weiter scheuert.
    Und sie soll ja nur die oberste verwitterte Lackschicht abnehmen bzw. den Dreck, der sich durch Waschern nicht entfernen lässt.

    Sonst poliert man später mit Scheuermilchresten - das ist nicht sinnvoll.
    Ist ja ein - für Lack - ziemlich grobes Schleifmittel.

    4.
    Nach ungefähr 2 - 4 x Scheuermilch kommt die Grundierung durch - jedenfalls an Ecken und Kanten.

    Meinen roten 924-er habe ich nach ~10 Jahren im Freien (und ~20 in der Garage) damit wieder zum Glänzen gebracht.

    Bilder hier:

    http://abload.de/gallery.php?key=sO0aFGV5

    Sehr viele Bilder ! Nicht nur vom Lack !

    Hier an der Kante sieht man die Folgen von zu oft Scheuermilch:

    http://abload.de/image.php?img=k-dscf051458r60.jpg
     
    Heisenberg gefällt das.
  22. #20 Heisenberg, 17.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Und ich darf einmal mehr den Ar... Lecken *klatsch*

    Ist eigentlich auch Logisch *kratz*, aber dieses Keramik Wundermittelchen ist nix für mein Schmale Hosentasche, da kauf ich mir Lieber hin und wieder Wachs, da reicht die Flasche wenigstens für 2 Durchgänge.
     
Thema:

Poliermaschine

Die Seite wird geladen...

Poliermaschine - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines Suche Poliermaschine oder Tip dazu..

    Suche Poliermaschine oder Tip dazu..: Moin zusammen, Hab mal né Frage zum Thema "Auto" polieren. Will nen Kratzer rausmachen, außerdem bedarf meine Bleckbüchse mal dringend einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden