Poltern an der Vorderachse bei Kopfsteinpflaster

Diskutiere Poltern an der Vorderachse bei Kopfsteinpflaster im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Grüße erstmal alle Elch Fahrer, Wir sind vor kurzem von einem W168 auf dem W 169 umgestiegen.Baujahr 2004 100.000km Was ich jetzt beim...

  1. #1 Speedy2022, 02.04.2013
    Speedy2022

    Speedy2022 Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Mercedes A Klasse W169 A170
    Hallo Grüße erstmal alle Elch Fahrer,

    Wir sind vor kurzem von einem W168 auf dem W 169 umgestiegen.Baujahr 2004 100.000km

    Was ich jetzt beim Fähren des Öfteren bemerke ist, dass bei Kopfsteinpflaster die Vorderachse poltert.

    Bei normalen Bodenwelle ist kaum etwas zu spüren.

    Ich habe im Forum viel gelesen jedoch kann ich den Fehler kaum ausschließen.

    Meine Diagnose würde ich wie folgt beschreiben

    Bremssattel lassen sich beide ganz leicht bewegen nach oben und unten ist das normal?

    Koppelstange konnte ich kein Spiel feststellen beim normal wackeln.Gibt es eine spezielle Methode um dies zu testen?

    Querlecker scheinen auch nicht zu wackeln, jedoch habe ich keine Erfahrung wie fest man da wackeln muss.

    Die Hinteren Lager der unteren Querlenker sehen nicht mehr so Jung aus kann es daran liegen? Hat jemand eine Ausbau Anleitung der Querlenker?

    Des weiteren habe ich mich gestern beim öffnen der Tür geschnitten, weil sich das Chrom vom Türgriff löst. :cursing: Kennt jemand das Problem?

    allen Vielen dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 02.04.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    Koppelstangen schon ausgetauscht? Bei der Laufleistung sind die überreif!

    Wenn es das nicht ist/war, dann bleiben nur neue untere Querlenker (incl. Lagerung) und die Domlager oben am Stoßdämpfer.

    Bei der Laufleistung ist das normaler Verschleiß der Fahrwerkskomponenten.

    Sternengruß + viel Erfolg.
     
Thema: Poltern an der Vorderachse bei Kopfsteinpflaster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. poltern bei kopfsteinpflaster

Die Seite wird geladen...

Poltern an der Vorderachse bei Kopfsteinpflaster - Ähnliche Themen

  1. Knacken Vorderachse

    Knacken Vorderachse: Hallo Zusammen, ich lese schon lange hier mit und das Forum hat mir auch schon bei vielen Sachen gut geholfen(Danke dafür) aber nun brauche ich...
  2. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  3. A210 knacken an der Vorderachse

    A210 knacken an der Vorderachse: Hallo, habe schon alles versucht nichts geholfen, Querlenker neu Koppelstangen neu Domlager neu Motorlager vorne und hinten neu Bremsen neu,...
  4. Klappern und Poltern von der Vorderachse

    Klappern und Poltern von der Vorderachse: Hallo zusammen, der Titel sagt eigentlich schon alles. Der A160 klappert und poltert vor allem wenn er ohne Schub über Kanaldeckel und ähnliche...
  5. Stopfen von unten in der Vorderachse -wofür ist der denn ( mit Foto )

    Stopfen von unten in der Vorderachse -wofür ist der denn ( mit Foto ): Hallo Elchfreunde, an der A-Klasse meiner Frau habe ich an der Vorderachse ( ziemlich genau in der Mitte ) diesen zerbrochenen Spreitzdübel...