W168 Poltern

Diskutiere Poltern im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Elchfans Gemeinde. Ich habe schon viel gelesen und gestöbert. Bin aber noch nicht so ganz schlau geworden. Ich habe einen W168. Wenn...

  1. #1 Chrisla, 09.08.2011
    Chrisla

    Chrisla Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    W 168
    Hallo liebe Elchfans Gemeinde.

    Ich habe schon viel gelesen und gestöbert. Bin aber noch nicht so ganz schlau geworden.
    Ich habe einen W168. Wenn ich über unebenheiten fahre vernehme ich ein Poltergeräusch. Oder klack klack Geräusch. Das könnten ja die Koppelstangen sein. Ich weiß aber auch nicht ganu ob es von vorne oder hinten kommt.
    Habe die Hinterachse auf beiden Seiten hochgebockt und an den Rädern gewackelt. Der Querlenker scheint es nicht zu sein. Der Wurde vor einem 3/4 Jahr repariert. Aber was könnte es sein nd wir erkenne ich, dass die Koppelstangen kaputt sind?

    Ich bin für jede Hilfe dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falk

    Falk Guest

    kann einiges vorne sein. häufig sinds die spurstangenköpfe, stabilisatorgummies oder koppelstangen. alles teile die nicht viel kosten und auch bezahlbar wenn mans machen lässt.
     
  4. Michel

    Michel Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronenschubser, Bitbändiger und Windowstherape
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A140 '98 + A160 '99
    Hallo,

    das könnten auch die Stabilisatorgummis sein.
    Hatte ich an meinem 99er Elch auch schon.

    Fahrzeug eben abstellen.
    Lenkung 90% einschlagen damit man mit der Hand an den Puffer rankommt.

    Eine Person schaukelt den Elch an der ASäule bis es klappert, der andere fühlt mit der Hand ob da Spiel ist. Hört und sieht man dort aber auch schon.
    Die Puffer sind Centkram.

    Nippon hatte mal ne schöne Anleitung zum Austausch geschrieben:

    Link
     
  5. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Koppelstangen kanst du sehr gut Überprüfen wenn dein Auto nicht auf Last steht. Die Stangen haben jeweils 2 Gelenke ( oben und unten ), wenn stark ausgeschlagen klappern sie heftig.
     
  6. #5 Chrisla, 09.08.2011
    Chrisla

    Chrisla Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    W 168
    Ich habe mein Auto vorne auf beiden Seiten aufgebockt und an den Koppelstangen gerüttelt. Die sind Bombenfest und bewegen sich gar nicht und es gibt auch kein Geräusch.
     
Thema:

Poltern

Die Seite wird geladen...

Poltern - Ähnliche Themen

  1. Poltern tok tok Bereich Vorderachse

    Poltern tok tok Bereich Vorderachse: Hier die Soundaufnahme beim Überfahren von Gullideckeln http://www.netupload.de/s/675/kRVFGxej.html Habe ein poltern im VA Bereich, letztes Jahr...
  2. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  3. Klappern und Poltern von der Vorderachse

    Klappern und Poltern von der Vorderachse: Hallo zusammen, der Titel sagt eigentlich schon alles. Der A160 klappert und poltert vor allem wenn er ohne Schub über Kanaldeckel und ähnliche...
  4. Poltern

    Poltern: Das bei uns lange anhaltende Poltern vorne links , ist endlich beseitigt! Stoßdämpfer gewechselt und es ist wieder ruhig. Selbst gemacht , außer...
  5. Klappern Poltern beim Motorstart?

    Klappern Poltern beim Motorstart?: Hallo aus Sachsen Anhalt! Ich bin Neu in der Runde auch wenn ich schon einige Monate das Forum und die ein oder andere Anleitung aus dem D-i-Ys...