Poltern

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von stevecore, 20.04.2015.

  1. #1 stevecore, 20.04.2015
    stevecore

    stevecore Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Das bei uns lange anhaltende Poltern vorne links , ist endlich beseitigt!
    Stoßdämpfer gewechselt und es ist wieder ruhig.
    Selbst gemacht , außer Achsvermessung.
    DC hatte nichts gefunden!

    Stevecore

    Jetzt A200CDI. Bj.2005
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dudelda, 21.04.2015
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Hallo,

    wie hast du die Federn gespannt?
     
  4. #3 stevecore, 23.04.2015
    stevecore

    stevecore Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Mit einem Federnspanner!
    Wie sonst?
     
    Passauf02 gefällt das.
  5. #4 Nicht meiner, 23.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    :thumbsup: Würde da auch nix anderes empfehlen wollen.......als man noch hart für sein Geld arbeiten musste gab's einen Schraubstock.....aber das hatte ich nur einmal gemacht :D ......seitdem besitzt man einen Federspanner
     
  6. #5 Gast010, 23.04.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Wir haben das damals mal mit der Reserverad-Felge gemacht.
    Allerdings stand das Auto mit gebrochener Feder auf einem Autobahn-Parkplatz.

    So was sollte man eigentlich nicht machen, immer einen Federspanner benutzen, das erspart kräftig Aua, wenn die Feder fliegen geht.
     
  7. #6 Dudelda, 23.04.2015
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Danke euch,

    hab mal geguggt, da gibt es ja jede Menge verschiedene Federspanner,
    könnt ihr mir eine Empfehlung geben?
     
  8. #7 Nicht meiner, 24.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Ich rate dir zu einteiligen Federspanner. .....erstens einfacher und zweitens sicherer ;-)
     
  9. #8 13thfloor, 24.04.2015
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Und danach haben dich dann alle nur noch Linkshänder genannt? :D

    Spaß beiseite:
    Einteile Federnspanner sind halt immer recht teuer.
    Ein zweiteiliger (so wie der hier) tuts für gelegentliches Federnspannen auch.
     
  10. #9 Dudelda, 24.04.2015
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Danke 13hfloor,

    hab mir vor langer Zeit 2 selbstgemacht, aber da fehlt der Bügerl der die beiden Stangen zusammen hält,
    ist halt etwas gefährlich, da sie abrutschen können.
    Werd die Dinger Morgen mal suchen und Morgen ein Bildchen hier reinstellen
     
  11. #10 stevecore, 26.04.2015
    stevecore

    stevecore Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Mal in einer Wekstatt fragen.
    Die wechseln die Federn für kleines.
    Ist billiger als ein guter und vor allem sicherer Spanner!

    Stevecore
     
  12. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
  13. #12 Nicht meiner, 26.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Gute Wahl für einen der es sich öfters selbst macht ;-) ........den hab ich auch :thumbsup:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Dudelda, 26.04.2015
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Diese Kettenspanner hab ich mir mal selbst zusammengebastelt.
    Nur die Verbindung fehlt um ein Abrutschen der Spanner zu verhindern.
    Ich lasse mir mal ein gebogenes Stück Flacheisen, auf dem Bild mit einem Karton gezeigt, an die Gewindestangen schweissen.
    Ich denke mal das geht auch.

    Wie ist eure Meinung.

    So, und wie bekomme ich jetzt ein Bild rein :(
     

    Anhänge:

  16. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Da sehen die Hacken schon sehr nach abrutschen aus.
    Die hab ich noch nicht gesehen.
    Aber wenn man da was zwischenschweiß ist vorbei mir variablität, vorne und hinten sind die Feder unterschiedlich im Durchmesser.

    Aber die Teile, die es in der Art für 20€ oder so gibt, sind wohl meist nach einem mal kaputt, da die Gewinde dem Druck nicht gewachsen sind.


    Greetz
    Base
     
Thema:

Poltern

Die Seite wird geladen...

Poltern - Ähnliche Themen

  1. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  2. Klappern und Poltern von der Vorderachse

    Klappern und Poltern von der Vorderachse: Hallo zusammen, der Titel sagt eigentlich schon alles. Der A160 klappert und poltert vor allem wenn er ohne Schub über Kanaldeckel und ähnliche...
  3. Klappern Poltern beim Motorstart?

    Klappern Poltern beim Motorstart?: Hallo aus Sachsen Anhalt! Ich bin Neu in der Runde auch wenn ich schon einige Monate das Forum und die ein oder andere Anleitung aus dem D-i-Ys...
  4. Poltern und Rumpeln beim bei vorderen Bremsen, diese sind aber neu!

    Poltern und Rumpeln beim bei vorderen Bremsen, diese sind aber neu!: W168 CDI 170, 174000 KM, Bj. 2004 Seit einiger Zeit habe ich ein Rumpeln oder Poltern bei den vorderen Bremsen wenn ich abbremse, aber auch nur...
  5. Probleme von der Hinterachse /Poltern

    Probleme von der Hinterachse /Poltern: Hallo, nachdem ich nun die Injektoren gewechselt habe und alles wieder läuft, kam natürlich prompt das nächste Problem (Koppelstangen und...