Positiv denken!

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Crazyhorst, 03.06.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Crazyhorst, 03.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Nach allem was es hier, oft zu recht, zu meckern gibt, heute mal eine positive Erfahrung:
    beim Assyst A hat der NL Meister von alleine festgestellt, daß ihm der Fensterheber auf der Fahrerseite zu laut ist und eine Kulanzantrag gestelt: "den kriege ich für Sie durch, bestimmt."
    Und ich hatte schon überlegt, nach dreieinhalb Jahren und 60tkm mal so langsam zu ATU oder so zu gehen :-X. (Kostenpunkt für die Reparatur wäre übrigens so 380,- EUR)
    Und das Scheibenwasser voll und die Wischer noch o.K. waren, haben die da auch gemerkt, umsonst gewaschen sowieso, und und und...
    Und rechnet mir jetzt nicht mit den Werbepreisen vom ATU ohne Teile und alles dagegen, die lassen sich jeden Scheiß bezahlen, jüngstes Beispiel: TÜV für 39,- EUR
    (es sei denn Sie haben einen neuen Wagen mit obd, was jedes Auto ab 1998 hat usw. und so fort...) *thumbdown*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Um den Meister muß es gesundheitlich wohl sehr ernst bestellt sein.. :-X Und das war jetzt wieder mal nicht positiv gedacht. Trotzdem Glückwunsch!
     
  4. #3 Crazyhorst, 04.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Also bis auf die Alditüte als Hut ist mir nix aufgefallen ;D
     
  5. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    ich bin mal gespannt...

    15.06. geht meiner hier in Gießen (grüher immer Marburg) zur Stern-Werkstatt.. Assyst B 100tkm.
    Die werden bestimmt den neuen Zylinderkopf bestaunen und die Diagnose wird nen halben Roman schreiben.
    Mal abwarten ;)
     
  6. #5 Mr. Bonk, 05.06.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Dann sind wir ja alle mal gespannt, ob der Meister bei Deinem nächsten Assyst B immer noch in der Niederlassung arbeitet. ;) ;D ;D ;D

    Welche Niederlassung ist das denn? Was machen die dann bei "richtigen" Defekten? Umtausch gegen Neuwagen?! ;D ;D ;D
     
  7. #6 Crazyhorst, 08.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Der Reihe nach:
    Ich auch,
    Hamburg,
    kommt vor ;D
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Positiv denken!

Die Seite wird geladen...

Positiv denken! - Ähnliche Themen

  1. Mal was Positives - geglückte Reparatur A 160 Automatik, Bj.99

    Mal was Positives - geglückte Reparatur A 160 Automatik, Bj.99: Siehe bisherige Postings, Schadenverlauf und Motoranalyse mit den Fehlermeldungen A160, EZ 3.99, sprich nicht modifizierte Automatik nach...
  2. Muss mal etwas positives berichten!

    Muss mal etwas positives berichten!: Guten Tag, am Freitag habe ich unsere A-Klasse Bj. 1999, A 160 Automatik mit fast allen Extras die man/frau damals ordern könnte , auf Korrosion...
  3. W168 Positiver Erfahrungsbericht zum A140

    Positiver Erfahrungsbericht zum A140: Liebe Elchfan-Gemeinde, seit ein paar Tagen bin ich kein A-Klasse-Fahrer mehr. Dennoch möchte ich zur Abwechslung mal über viele positive...
  4. Allgemeines was positives über eine Mercedeswerkstatt

    was positives über eine Mercedeswerkstatt: Hallo , ich will auch mal was positives über eine Mercedeswerkstatt berichten. Ich war mit meinem 180 CDI mit Wohnwagen hintendran auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.