Power cap - Kondensator Einbau wie?

Diskutiere Power cap - Kondensator Einbau wie? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hi, mal ne dumme Farge zur Schaltung, wie baut man so einen Kondensator ein? ??? Das Ding hat ja + und - , meine Endstufe kriegt Plus von...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Hi,
    mal ne dumme Farge zur Schaltung,
    wie baut man so einen Kondensator ein? ???

    Das Ding hat ja + und - ,
    meine Endstufe kriegt Plus von Batterie und - hängt an der Fahrzeugmasse (hinten an der Karossiere).

    Habt Ihr mal ein Foto?

    Eilt !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    Schaust du hier!

    [​IMG]

    Der wird einfach zwischen die bestehende + und - Leitung parallel angeklemmt...

    Du siehst das + Kabel geht vom Grünen Stecker auf den Cap(+) und dann auf den Verstärker. Das + Kabel geht vom Verstärker auf die Cap (-) und dann weiter auf den Stecker.... in deinem Fall an die Karosserie...

    ich hoffe dir geholfen zu haben!!!
     
  4. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Batterie + --------------------------- + -------------------- verstärker+
    Masse - ------------------------------ - ------------------------- Verstärker -


    in der Mitte der Kondensator.
    Wie marc gesagt hat, parallel anschließen.
     
  5. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    gerade ist eine vorher nicht zu sehene Anleitung aus der Schachtel gefallen. :-X

    Da siehts anders aus.

    Batterie
    +
    |
    |------------ + Verstärker
    |
    +
    CAP -------------remote Verstärker
    -
    |
    |
    Karosserie


    komisch, in der Anleitung hat der Verstärker kein "-"
    ich glaube lieber euch :-)
     
  6. sonic

    sonic Elchfan

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 160
    wo der kondensator montiert wird ist eigentlich wurst ... er solte bloss zwischen + / - der anlage hängen ... das kann direkt an der batt. oder auch an der endstufe sein

    welche funktion hat der kondensator ???

    dieser kondensator soll spannungs/leistungsspitzen abfangen ... der kondensator lädt sich sobald er spannung von der Batt. bekommt auf ...sollte die endstufe mal mehr spannung/leistung benötigen als die batt. her ... gleicht der kondensator den rest aus ...

    je nach auslegung der anlage kommt es vor das man ohnen kondensator ... bei guten bäsen eine leichte disco in der beleuchtung oder endstufenabschaltungen bekommt ;)

    cu Carsten
     
  7. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    falschfalschfalsch :] sollte nah am Verstärker liegen damit der Puffer nah am Verbraucher liegt :]
     
  8. Fritz

    Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Techniker
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Funktion Kondensator : Der Kondensator ist in der Lage durch seine Hohe Kapazität kurzzeitig ( schneller als Batterie ) auf extreme Stomabnahme ( Leistungspitze der Enstufe ) zu reagieren d.h. Stom zu liefern ( Die Paralellschaltung Batterie Kondensator ergibt einen geringeren Innenwiederstand der Spannungsquelle ) dadurch veringert sich der Spannungsabfall an der Batterie und an der Enstufe die bei geringerer Versogunsspannung je nach Schaltungstechnik schneller in den stark nichtlinearen Bereich kommt d.h verzerrt.

    Weiter Funktion : Durch den nahen Einbau an der Enstufe fällt der Wiederstand der Versorgungsleitung nicht mehr so ins Gewicht der ansonsten bei Leistungbezug auch für geringer Versorgungsspannung an der Enstufe gesorgt hätte.

    Typesche Anwendungen findet mann auch in der Elektronik als Pufferkondensator. 8)
     
  9. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Man sieht mal wieder das hier einige Leute Elektotechnik studiert haben *thumbup*

    Oder aus eigener Erfahrung sprechen.

    Werd mir das Ding morgen mal in den Elch dübeln das seh ich ja was geht.

    Danke für die hilfreichen Tips !
     
  10. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Also, es ist getan.

    Funktioniert.

    Zuerst mußte ich zwar Stundenlang suchen warum plötzlich nur 3Volt anstelle von 12 an meiner Endstufe ankamen, fand dann heraus das die Masse keinen gescheiten Kontakt zur Karossierie hatte.
     
  11. #10 Moose2GetLoose, 26.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Hinter den Seitenteilen im Kofferraum gibt es pro Seite jeweils einen mercedesoptimierten (darauf stehen ja einige hier :] ) Massepunkt! Daran angeschlossen pfeift auch nix!
    Einfach mal gucken, wenn ein Massepunkt gesucht wird!

    Gruß Micha
     
  12. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Wo ist der genau? Ich hatte hinten zwar schon ziemlich alles weg was weg ging aber auf sowas habe ich nicht geachtet. Mir ist jetzt auch nix ins Auge gestochen. Nur für das nächste Mal schrauben halt. Muss mal meine Kabel sowieso neu verlegen, wurden mal leider eingequetscht.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Moose2GetLoose, 27.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Das ist so eine Mutter mit ein paar Kabeln dran! Wenn die Seitenverkleidung zumindest teilweise abgelupft wird, sieht man das eigentlich sofort! Wenn du noch Fragen hast, können wir uns auch gern kurz treffen, dann zeig ich das dir!

    Gruß Micha
     
  15. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Habe eine andere Stelle gefunden

    Wenn du im Kofferaum den Deckel von der Reserveradmulde auf machst
    und dann den Kopf reinsteckst als wolltest du dir selber zwischen die Beine schauen :-X
    dann siehst du eine Metallwand (Heckschürzenseite)
    Da sind schon ein paar Bohrungen wo du noch Schrauben anbringen kannst.
     
Thema:

Power cap - Kondensator Einbau wie?

Die Seite wird geladen...

Power cap - Kondensator Einbau wie? - Ähnliche Themen

  1. Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten

    Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten: Hallo! Ich habe wie viele andere hier das Anlasserproblem. Weil ich einen Mopf (02er) habe, habe ich auch kein Starterrelais mehr, das übernimmt...
  2. Motorprobleme nach Einbau Tuningbox

    Motorprobleme nach Einbau Tuningbox: Morgens, habe mit einem anderen Fahrzeug (VW TDI) gute Erfahrung mit Tuningboxen gemacht. Da ich mir (meiner Frau...) zu Weihnachten einen 180 er...
  3. Einbau original Anbhängerkupplung

    Einbau original Anbhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe mir je eine neue originale abnehmbare Anhängerkupplung und den zugehörigen E-Satz gekauft. Der E-Satz hat die ID: Nr....
  4. W168 Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter)

    Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter): Hallo Gemeinde, Ich komme grade verzweifelt aus der Garage...wollte eine Mittelarmlehne einbauen, die ich günstig bekommen hatte. Nur leider ist...
  5. Einbau neuer Kontaktplatte

    Einbau neuer Kontaktplatte: Hallo Ich benötige Hilfe beim Einbau einer neuen Kontakt-Platte bei meinem MB A140 W168 Bj. 2000 Wer kann mir ev. behilflich sein mit Tipps und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.