W169 Preis für Getriebeölwechsel

Diskutiere Preis für Getriebeölwechsel im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich besitze nun seit fast einem Jahr einen A 200 Diesel mit Automatikgetriebe. Nun stellte sich heraus, dass das Getriebeöl gewechselt...

  1. #1 knoetterkiste, 30.12.2010
    knoetterkiste

    knoetterkiste Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Recklinghausen
    Marke/Modell:
    W 169 aus 06/2008
    Hallo, ich besitze nun seit fast einem Jahr einen A 200 Diesel mit Automatikgetriebe. Nun stellte sich heraus, dass das Getriebeöl gewechselt werden muss (60.000km). Meine Anfrage in zwei verschiedenen Mercedes-Benz Fachwerkstätten ergab, dass der Spaß zwischen 330 und 350 Euro (inkl. MwSt.) kosten soll. Beide Werkstätten sind in der Nähe meiner Arbeitsstätte, die 50km von meinem Wohnort entfernt ist. Die Info war auch, dass die Werkstätten alle den gleichen Kurs nehmen müssen, ist wohl so festgelegt worden. Während meines Krankenscheins habe ich dann mein Auto zu dem Händler in meinem Wohnort gebracht. Rechnung: 465 Euro *heul* Was ich jetzt nicht wirklich verstehe.......
    Gut, vielleicht war ich auch ein wenig blauäugig und hätte mich hier vorher über den Preis erkundigen sollen....
    Jetzt habe ich zwei Fragen:
    Kann es wirklich sein, dass sich die Preise derart unterscheiden?
    Wieso hat man mir in den ersten beiden Werkstätten gesagt, dass das Getriebe gespült werden muss und ungefähr 8 Liter Getriebeöl notwendig sind, in der durchführenden Werkstatt sind nur 4 Liter Öl eingefüllt worden? Ich verstehe das alles nicht. Kann mir das vielleicht jemand erklären?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Preis für Getriebeölwechsel. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stuermi, 30.12.2010
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    547
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Habe gerade mal das Angebot vom Juli 2010 für meinen Autotronicöl-Wechsel am A200 CDI rausgesucht:

    Automatikgetriebeölwechsel (bei Wartung): 18 AW
    Dichtring 1 Stück
    Getriebeöl 4 Liter
    Stift 1 Stück
    Ölfilter 1 Stück
    Dichtung 1 Stück

    Summe: 218,30 Euro plus MWSt

    Das Angebot war von Mercedes Kunzmann in Aschaffenburg

    Gruß
    stuermi
     
  4. #3 DCX2010, 30.12.2010
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    Automatikgetriebeölwechsel:

    1. bei Wartung 18 AW
    2. plus 4 AW Stardiagnose anschließen

    3. 4 Liter bei ohne Ölwechsel am Wandler

    4. 6 Liter bei Ölwechsel am Wandler

    (Es gibt Wandler mit Ablassschraube und ohne)

    5. bei Spülung Getriebeölkühler und Leitungen zusätzlich ca. 2,5 -3 Liter Öl

    6. für Spülung gibt es 11 AW (Nur bei verbranntem und oder mit Abrieb durchsetztem Öl)


    Gruß
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja die Werkstätten nehmen defintiv nicht den gleichen Kurs.
    Die Arbeiten sind alle mit sogenannten AW´s (Arbeitswert, ist im Endeffekt eine Zeiteinheit) festgelegt. Die sind immer gleich. Wie teuer aber ein AW ist, kann jede Werkstatt selbst festlegen und die sind auch unterschiedlich.

    Der Unterschied scheint mir aber etwas hoch, sicher dass die anderen Preise defintiv inkl. MwSt. waren (wird nämlich immer gerne ohne angesagt)?

    gruss
     
  6. #5 Scanner, 31.12.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    8 Liter Getriebeöl ist korrekt.


    das bereits vorhandene oel wird auslaulfen lassen.

    frisches oel kommt rein (sogenanntes spueloel).

    dann wird das getriebe etwas benutzt und das oel wieder abgelassen.


    die anderen 4 Liter oel kommen nun rein, bleiben drin, das getriebe ist gespuelt und du hast 8 Liter gebraucht.
     
  7. #6 DCX2010, 31.12.2010
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    *LOL*

    und der Filter?

    Gruß
     
  8. #7 Scanner, 31.12.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    es war die frage im raum wo 8 liter herkommen in verbindung mit spuelen.

    kleinigkeiten verwirren da.
     
  9. #8 knoetterkiste, 02.01.2011
    knoetterkiste

    knoetterkiste Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Recklinghausen
    Marke/Modell:
    W 169 aus 06/2008
    Vielen Dank für die Rückmeldungen,
    da ich zur Zeit in Urlaub bin, habe ich nicht immer einen Zugriff auf das Internet.
    Zu der Frage mit der MwSt: Ja, ich habe explizit danach gefragt. Die Preise waren inklusive Mehrwertsteuer. Mir ist jetzt noch nicht so ganz klar, was da jetzt gemacht wurde. Bei der Inspektion mit 60.000 km sagta man mir, dass ich ein Getriebe habe, dass gespült werden muss. Das bedeutet doch dann, dass diese Ablassschraube bei meinem Auto nicht vorhanden ist. Wie hat die Werkstatt dann den Ölwechsel bewerkstelligt mit nur 4 Litern? Ich glaube, wen ich wieder zuhause bin muss ich hier eine genaue Erklärung dieser Werkstatt her. Ich hatte ja bei Abholung bereits gefragt, aber da konnte man mir nichts zu sagen, da der Werkstattmeister bereits Feierabend hatte....
    Komische Nummer, finde ich.*kratz*
     
  10. #9 Picasso, 02.01.2011
    Picasso

    Picasso Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    w168 CDI 170 Autom.
    Hallo

    du sagst du hast 465 € in der freien Werkstatt mit 4 Liter Öl bezahlt.
    Die haben dann auf keinen Fall eine Getriebeölspülung durchgeführt, das
    Gerät für Spülung haben die freien Werkstätten meist gar nicht, da zu Teuer.
    Ausserdem müssten die dann definitiv 8 Liter nachfüllen!

    Ich habe in einer freien Werkstatt mit 4 Liter Öl und Filter mit Dichtung usw.
    ca. 120 € bezahlt. Nach 10.tkm werden nochmal 4 Liter abgelassen und erneuert, dann bezahle ich nur die 4Liter Getriebeöl.

    Also 465 € nur für Ölwechsel ohne Spülung viel zu Teuer, die würde ich auf jeden Fall zur Rede stellen.

    Viele Grüsse
    Harry
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 knoetterkiste, 03.01.2011
    knoetterkiste

    knoetterkiste Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Recklinghausen
    Marke/Modell:
    W 169 aus 06/2008
    Bezahlt habe ich noch gar nichts. Und es war nicht in einer freien Werkstatt, sondern bei einer Mercedes Benz Fachwerkstatt. Ich habe mein Auto einen Tag vor meinem Urlaub abgeholt. Seitdem bin ich nun im sonnigen Süden auf den Kanaren und werde auch erst am 12.01. wieder zuhause sein. Dann werde ich mich um die Angelegenheit kümmern. Mir scheint der Preis auch zu hoch und ich werde da mit der Werkstatt reden.
    Es ist einfach ärgerlich, da ich mich vorher sowohl in freien Werkstätten als auch in zwei Vertragswerkstätten nach den Preisen erkundigt habe und dann so dusselig war, das Auto in der Werstatt abzugeben, die räumlich nah war. Bei den Straßenverhältnissen (14.12. zweiter Tag heftiger Schneefall) hatte ich einfach keine Lust llänger als notwendig zu fahren und ich wollte den Wechsel noch vor dem Urlaub hinkriegen. Blöd gelaufen.....
     
  13. #11 Picasso, 03.01.2011
    Picasso

    Picasso Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    w168 CDI 170 Autom.
    Hallo,

    gut das Du noch nicht bezahlt hast, dann bekommst Du mit Sicherheit auch noch eine detalierte Rechnung, da müssen die ja alles aufschlüsseln.
    Sorry, das mit der freien Werkstatt habe ich falsch heraus gelesen.

    Wünsche noch einen erholsamen Urlaub!

    Viele Grüsse in den sonnigen Süden.

    ps. Würde mich aber interressieren wie die den Preis rechtfertigen
     
Thema: Preis für Getriebeölwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 automatik getriebeöl wechseln kosten

    ,
  2. w169 getriebeöl wechseln kosten

    ,
  3. getriebeölwechsel w169 kosten

    ,
  4. mercedes a klasse w169 automatikgetriebe ölwechsel,
  5. w169 automatikgetriebe ölwechsel kosten,
  6. getriebeölwechsel a klasse kosten,
  7. w169 getriebeölspülung.kosten,
  8. getriebeöl a klasse kosten,
  9. w169 autotronic ölwechsel,
  10. a200 w169 Automatikgetriebe Service kit kostet,
  11. w169 wechsel öl automatik kosten,
  12. getriebeölwechsel kosten,
  13. mercedes a klasse getriebeöl wechseln,
  14. a 169 automatikgetriebe öl wechseln kosten ,
  15. a 180 automatik getriebeöl wechseln ,
  16. mercedes w169 automatikgetriebeolwechsel kosten,
  17. kosten a169 getriebe,
  18. kosten getriebeölwechsel mercedes c ,
  19. Kosten mercedes Getriebeölwechsel A klasse,
  20. wieviel kostet ein getriebeoelwechsel bei mercedes A Klasse W 169 A170,
  21. Getriebeölwechsel W169 Nürnberg,
  22. wecksel öl bei mersedes a200 preis,
  23. was kostet getriebeölwechsel bei der a klasse,
  24. was kostet getriebeölwechsel,
  25. autotronic spülen kosten
Die Seite wird geladen...

Preis für Getriebeölwechsel - Ähnliche Themen

  1. A210 Preis 2019

    A210 Preis 2019: Moin liebe Elchfans! Ich möchte wieder einen W168 haben, und zwar nen kurzen A210 Evolution. Die Preise auf den einschlägigen Plattformen...
  2. Preis für meinen A140 Elegance

    Preis für meinen A140 Elegance: Hallo, ich muss leider den A140 von meinem Opa verkaufen. Da ich keine Ahnung habe, was er Wert ist, bitte ich um Rat, was ein vernünfiger Preis...
  3. Getriebeölwechsel(automatic) W169 Bj.2007

    Getriebeölwechsel(automatic) W169 Bj.2007: Hallo, wie oft sollte das Öl gewechselt werden? Ich habe hier 2 Meinungen. Eine besagt alle 50.000Km. Die andere bei 50.000 und dann ist Ruhe. Da...
  4. Getriebeölwechsel mit Spülung - man merkt es doch...

    Getriebeölwechsel mit Spülung - man merkt es doch...: Moin Moin Wie in einem anderen Beitrag schon erwähnt, habe ich meinen Elch vor ein paar Wochen mit 130.000KM (180CDI) gekauft. Er kam von einem...
  5. Getriebeölwechsel die 2.

    Getriebeölwechsel die 2.: Hallo, habe heute bei 3 MB Niederlassungen nach einem Getriebeölwechsel bzw. Spülung angefragt. Habe einen w168 A190 BJ 12.2003 Automatik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden