W169 Preisvorstellung realistisch?

Diskutiere Preisvorstellung realistisch? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Elche und Elchinnen, ist meine Preisvorstellung realistisch? Überlege ggf. aus Platzgründen ggf. upzudaten auf "B"Elch. *heul* Habe...

  1. #1 Kometgraumetallic, 26.08.2010
    Kometgraumetallic

    Kometgraumetallic Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    im Vertrieb tätig
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A180 CDI (W169)
    Hallo Elche und Elchinnen,

    ist meine Preisvorstellung realistisch?

    Überlege ggf. aus Platzgründen ggf. upzudaten auf "B"Elch. *heul*

    Habe einen:

    A180 CDI Classic 6-Gang, 12/2004, Werks-Partikelfilter, 94 TKM, Stahlräder mit MB-Kappen (Kappen neuwertig), Nichtraucher, 2. Hand aber 1. Hand war eigene Familie, kometgrau-metallic, innen schwarz/grau Stoff, alle Insp. bei MB gemacht, alle Werks-Aktionen mit gemacht, rundum neue Türen von MB spendiert bekommen (das bekannte Thema), Werks-Xenon, NSW mit Abbiegelicht, Mercedes-Einparksystem vorne und hinten, SRA, Audio 5, eFH vorne, Klima (Serie, oder?), 2 x Sitzheizung, Standheizung mit Funk-FB, Multikontur-Fahrersitz, Windowbags, Seitenairbags auch hinten und noch ein paar Dinge mehr...

    Zustand techn. und opt. wie aus dem Laden, unverbastelt, sauber, original, nur Softex-Wäschen, Lack glänzend und nicht stumpf, kein aufpolierter Renner mit glänzendem Armaturenbrett...

    Reifen rundum (SR) erst 4 Monate alt.

    Fahrzeug hatte mal vor 3 Jahren einen Seitenschaden (Beif.-Tür), der aber in einer MB NL sauber gemacht wurde, Belege alle vorhanden, nur die Tür war betroffen, nichts am Rahmen verzogen.

    Sind 8.500 - 9.000 € realistisch? Die einschlägig bekannten Auto-Börsen sagen, dass sie so cirka gehandelt werden.

    Was sagt Ihr als Profis?

    Lieben Dank für ein paar Meinungen *daumen*

    Ach ja: nein, das soll kein unglückliches Verkaufsangebot werden, ich würde - wenn es dazu kommt - den Wagen dann ins Internet setzen, vorher natürlich mal hier in der Verkaufsbereich...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Preisvorstellung realistisch?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 26.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Deine Preisvorstellung ist Immens.

    Ich habe einen 12/05er Coupe 170 Avantgarde mit Bassbox, AMG-Felgen 18", Command APS, sonst alles wie deine Ausstattung, 68tkm und leichten Schaeden an der Frontschuerze.
    Tueren auf Kulanz getauscht, alle KDM uptodate, alles bei MB mit Rechnung machen lassen.

    Ich bekomme fuer meinen momentan gerade mal 9000.

    und du hast einen Classic mit nur einem Teil der Ausstattung.


    Ich schaetze (bin KEIN Sachverstaendiger) dass du mit der Laufleistung und dem Jahr aelter mit 7500 rum gut bedient bist.

    Wen einer mehr zahlt ist es natuerlich "dein Glueck".
    Aber da du ja genau das fragst, bleib ich bei meinen max 7500.
     
  4. #3 General, 26.08.2010
    General

    General Guest

    Scanner du hast nen Benziner ;D

    Habe im Januar 2009 für meinen A180 CDI
    Easy-Vario-Plus-System
    Audio APS 50 Navigation
    Elegance Ausstattung
    Fondsitze mit integrierten Kindersitzen
    kein Rußpartikelfilter
    Mercedes Dachspoiler

    80.000km gelaufen von 08/2004 beim Händler 9000 EUR bekommen!

    Somit find ich die Preisvorstellung gar nicht so falsch.
     
  5. #4 B12Driver, 26.08.2010
    B12Driver

    B12Driver Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Marke/Modell:
    w169
  6. #5 feelfree, 26.08.2010
    feelfree

    feelfree Elchfan

    Dabei seit:
    23.12.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A170 Polar Star
    Exakt. Wobei das die Preise sind, die der Verkäufer haben will. Man kann davon ausgehen, dass da noch einige hundert Euro davon abgehen. Was einen natürlich nicht hindern sollte, auch erstmal etwas weiter oben zu beginnen.
     
  7. #6 Scanner, 26.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    general:

    dann ist meiner mehr wert - trotz benziner - denn ich habe eine erheblich hoeherwertigere ausstattung als dein alter.

    erheblich = einige tausend beim neupreis.

    aber darum gehts auch nicht.


    und ich will den thread auch nicht zuspammen.
     
  8. #7 Riesenelch, 26.08.2010
    Riesenelch

    Riesenelch Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wäscheriecher in der Damensauna
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    Mähcedes
    Laut DAT Bewertung würde sich folgender HÄNDLER EINKAUFSPREIS ergeben:


    Baujahr:* --- bitte wählen --- 2004 EZ:*01.12.2004 (TT.MM.JJJJ) KM:*94000



    Bitte beachten Sie, dass wertbeeinflussende Faktoren wie z. B. Regionalfaktoren, unterschiedliche Serien- und Sonderausstattungen sowie der individuelle Zustand Ihres Fahrzeuges hier nicht berücksichtigt werden konnten.



    Aktueller Händler-Einkaufswert inklusive Mehrwertsteuer und Serienbereifung: 7.142,00 EUR


    Wichtiger Hinweis: Die Voraussetzung für marktgerechte Bewertungen von Gebrauchtfahrzeugen ist stets eine Kombination aus gründlichen Fahrzeugüberprüfungen durch das qualifizierte Personal in Automobilbetrieben bzw. Kfz-Sachverständigenbüros (siehe Verzeichnis der DAT-Prüf- und Schätzungsstellen) und der konsequenten Nutzung unserer professionellen Daten- und Informationssysteme.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also wenn ich mir die Angebote so ansehe sind 8500-9000€ realistisch.
    Ich würde ihn mit 9000€ reinsetzen und persönlich mir das Limit setzen min. 8500€ zu bekommen.

    gruss
     
  10. #9 Kometgraumetallic, 27.08.2010
    Kometgraumetallic

    Kometgraumetallic Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    im Vertrieb tätig
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A180 CDI (W169)
    Guten Morgen Ihr fleissigen Bewerter...

    Vielen Dank für Eure Meinungen, das hilft mir sehr. Ja, ich habe auch schon daran gedacht mit VB 8.900 anzufangen und dann irgendwo im 8er Bereich zu landen.

    @Scanner: stimmt, Ausstattung ist natürlich nicht so vollkommen, kein Navi, kein Avantgarde... allerdings hoffe ich, dass die Essentials, die er hat trotzdem locken (Xenon, Standheizung...). Ich glaube die Kombination Diesel + Filter geht bei uns in der Hauptstadt + Umland ganz gut.

    Na ja, vielleicht kommts ja nicht dazu und wir arrangieren uns doch mit weniger Platz, der W169 ist ja an sich für die Fahrzeuggröße innen total perfekt geschnitten, wenn ich überlege wie weit man als großer Fahrer den FS nach hinten schieben kann... mir gehts eigentlich nur um den Kofferraum.

    Mal OT: blöd ist, dass es aktuell und zukünftig zur A-Klasse keinen vollwertigen Ersatz gibt/geben wird, BElch & Golf sind gleich wieder ne Ecke größer und man sitzt tief (Golf), Polo ebenso tief und enger, neue A-Klasse soll eher so wie ein BMW 1er werden, neuer BElch wird auch ne unbezahlbare Schickimickikiste...

    Ich danke Euch für die Meinugen und halte Euch auf dem Laufenden...

    *thumbup*

    Schönes WE!!
     
  11. #10 General, 27.08.2010
    General

    General Guest

    Abwarten sag ich da nur, habe jetzt noch nen weiteres Bild von ner angeblich neuen A-Klasse in ner anderen Zeitschrift gesehen.
    Lustigerweise hatte der vom Design keine ähnlichkeit mit den bisherigen.

    Also wie das Desgin von A und B in Zukunft aussehen wird, sieht man wenn
    diese vorgestellt werden, somit würde ich die Schickimickikiste noch nicht unterschreiben. ;)
     
  12. #11 Kometgraumetallic, 27.08.2010
    Kometgraumetallic

    Kometgraumetallic Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    im Vertrieb tätig
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A180 CDI (W169)
    Das wäre natürlich schön, denn die Kombination kleines Auto, innen vertretbar groß und erwachsene Fahreigenschaften in Kombination mit höher sitzen bietet aktuell nur der W169, wenn MB das Ding dann wie einen 1er baut wird sich die solvente Rentnerklientel sicher wenig begeistert zeigen... alleine in meiner kleinen Straße parken inkl. meiner A-Klasse noch 5 andere...
     
  13. #12 General, 27.08.2010
    General

    General Guest

    Naja die A-Klasse wird definitiv wie der 1er das ist beschlossene Sache.
    Die B-Klasse wird das Thema variabel und hoch übernehmen.
    Vielen ist die A-Klasse zu klein, hatte jetzt mal aus nem aktuellen Anlass mit nem VW Polo verglichen:
    Polo bis 2009:
    Länge: 3916 mm
    Breite: 1650 mm

    A-Klasse W169:
    Länge: 3883 mm
    Breite: 1764 mm

    Selbst son doofer Polo ist länger :-X

    Über den polo ab 2009 wollen wir gar nicht sprechen:
    Länge: 3970 mm
    Breite: 1682 mm

    Wird ja eh alles immer größer *aetsch*
     
  14. #13 Elfe12e, 27.08.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    55
    Nur deshalb fahre ich A-Klasse!
    Maximaler Innenraum bei minimaler Außengröße.
    Wenn MB das aufgibt, gebe ich MB auf.
    (mein persönlicher Parkplatz ist nur knapp 4 Meter lang.....)
     
  15. #14 Landgraf, 27.08.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    so ein Auto wie den W169 wird es erstmal auf absehbare Zeit nicht mehr geben!

    Ich fand es so genial eine C-Klasse (vom Fahrkomfort und Wertigkeitseindruck innen) haben zu können aber deutlich unter 4 Meter Fahrzeuglänge zu bleiben.

    Es gibt eigentlich nur den aktuellen Mini der kleiner ist als die A-Klasse, aber auch im Innenraum nicht mal halb so variabel ist.
    Der Elch sticht alle "Konkurrenten" aus. Er tritt ja gegen Golf und Co. an, nicht gegen Polo und Co. und selbst letztgenannte sind im Schnitt schon 15-25cm länger, bei teilweise deutlich weniger Radstand!

    Immerhin ist der Radstand vom Elch bis auf einen cm identisch mit Golf VI und Audi A3 (auch Sportback). Das nenne ich mal innovativ - denn die schleppen jeweils 30-40cm mehr Wagenlänge mit sich herum und haben im Innenraum teilweise sogar weniger Platz (Audi A3).

    Der BElch ist noch ein größeres Raumwunder, und auch das nächste Modell wird so ein Raumwunder werden, aber mit locker 10-15cm mehr Fahrzeuglänge.

    Sternengruß.
     
  16. #15 Scanner, 27.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Mein Parkplatz ist nur 3,80 lang und ich steh mit der Heckschuerze auf dem Buergersteig^^

    Dass ein Polo laenger ist, ist auch kein Wunder!
    Hat der doch vorne den kompletten Motor den er vor sich her schiebt waehrend unsere Elche sich halb auf den Motor knien.

    Das allein macht doch schon 30-40cm aus.




    Ich traeum weiter von nem Auto wie bei den Jetsons.
    Auf Knopfdruck wirds nen Aktenkoffer MIT Inhalt^^.
    "Verkapselte Dimensionsraeume" sind aber noch nicht entdeckt *muahaha*
     
  17. #16 General, 27.08.2010
    General

    General Guest

    Naja Scanner ich hatte jetzt für nen Bekannten geschaut, er suchte nen Kleinwagen mit etwas Komfort, womit man auch mal in den Urlaub nach Italien bequem fahren kann.
    Durch sein Parkplatz braucht er auch was kurzes und übersichtliches.

    Also hatte ich ihm mal die A-Klasse nahegelegt, Zitat: "Viel zu groß"
    Beweise gesucht und bei Wikipedia gefunden, er war doch etwas verwundert, vor allem das der W168 noch ma stück kürzer ist ;D
     
  18. #17 Scanner, 27.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    eben - die sandwichbauweise.

    das hat auch der polo nich, was den polo groesser macht.

    der elch ist hoch und durch seine form wirkt er auch breit.
    das laesst ihn groesser als nen polo erscheinen.
    optisch getaeuscht.
     
  19. Renti

    Renti Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Solingen
    Marke/Modell:
    A 150 Classic

    Hallo General mein A 150 Classik hat meine Frau und mich wunderbar nach Calpe und zurück gebracht.Das alles ohne Probleme und ohne Platzangst.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bonk, 30.08.2010
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Eben! Beim Diesel sind die Leute immer bereit einen Preis zu zahlen, der sich zumindest mir meist verschließt. Also ich würde für einen verunfallten VorMopf W169 Classic, erstes Modelljahr mit 100 TKM aufm Tacho keine 9000 Euro zahlen (Xenon hin oder her). Nicht bös gemeint! ;)

    Aber einige Leute werden das sicherlich anders sehen. Also warum nicht mit 9000 einstellen. *thumbup*

    Habe vor kurzem auch erst gestaunt, als mein Onkel seinen alten Meriva (Ausstattung ohne alles, aber Diesel) - lt. Schwacke HEP 6800 / HVP 7700 - über mobile für 8500 verkauft hat. *LOL*
     
  22. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja nun fahr mal bespielsweise 40.000km im Jahr und habe keine 20.000€ auf der hohen Kante.
    Klar bekommst du einen entsprechenden Benziner für rund 2000€ weniger (wie hier auch nachzulesen), aber dafür haust du anschließend rund 1200€ mehr an Sprit im Jahr raus.
    Da kann man sicher ins Grübeln kommen, was einen auf ein paar Jahre günstiger kommt.

    gruss
     
Thema:

Preisvorstellung realistisch?

Die Seite wird geladen...

Preisvorstellung realistisch? - Ähnliche Themen

  1. W168 Realistischer Verkaufspreis für W 168 - A160 Avantgard

    Realistischer Verkaufspreis für W 168 - A160 Avantgard: Hallo Elchfans, Ich gedenke in Kürze meinen Elch zu verscherbeln und würde gerne einen realistischen Verkaufspreis haben. Die Recherchen bei...
  2. W168 Was ist ein realistischer Preis für einen A210?

    Was ist ein realistischer Preis für einen A210?: Hallo, ich bin in den letzten 2 Jahren ziemlich viel Langstrecke gefahren, jetzt muss ein Diesel her. Bei einem VW Händler in der Nähe steht ein...
  3. W168 A 170 CDI Preisvorstellung realistisch?

    A 170 CDI Preisvorstellung realistisch?: Mittelfristig steht unser Elch zur Disposition, siehe Anzeige hier:...
  4. W168 Preisvorstellung / Verkaufswert realistisch?

    Preisvorstellung / Verkaufswert realistisch?: Hallo Elchfans-Gemeinde, letzte Zeit kommt bei mir immer wieder die Überlegung, meinen Elch gegen einen neueren Benz auszutauschen. Die Frage ist...
  5. W168 Preisvorstellung MOPF 160

    Preisvorstellung MOPF 160: Beim BMW-Händler um die Ecke steht folgender Elch, der mich interessieren würde. Wegen "Umstrukturierungsschwierigkeiten" kann mir vor Ende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden