W168 Problem beim Wechsel der ZKD A170 cdi

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von aend1, 02.05.2010.

  1. aend1

    aend1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin neu hier. hab mich grad spontan entschieden hier anzumelden, da ich beim Wechsel der zylinderkopfdichtung nicht voran komme. Ich kriege den Ventildeckel nicht ab.
    Es ist eine A-Klasse BJ 1999 A 170 cdi
    Ich hoffe mir wird jemand ein paar Tipps geben können
    [​IMG]
    die Teile, die beim Ausbau stören hab ich mit Pfeil gekennzeichnet. das sind die Injektoren?
    liebe grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. .marti

    .marti Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker SHK
    Ort:
    Alzey/Worms
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj. 03/2003
    Ich helf dir mal mit dem Bild:

    [​IMG]
     
  4. aend1

    aend1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    danke dir. jetz ist es wenigstens für alle gleich zu sehen. =)
     
  5. #4 Vision A, 02.05.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo aend1!

    Ja das sind die Injektoren.
    Die Injektoren müssen vor dem Ausbau des Deckels entfernt werden.

    Bitte pingelig auf Sauberkeit achten!

    Ich hoffe die Injektoren gehen heraus. :-/ Die Backen gerne mal fest.
    Das kann im "Supergau" enden.

    Wegen festsitzenden Injektoren habe ich vor 5 Jahren einen Austauschmotor
    nehmen müssen.

    Viel Glück!

    bb
     
  6. aend1

    aend1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    nein sie gehen leider nicht raus :( was soll ich denn machen
     
  7. #6 Vision A, 04.05.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo aend1,

    es gibt ein Ausziehwerkzeug. Such mal hier im Forum.

    Ansonsten Einweichen lassen. Bei mir hatten Sie versucht mit einem Großen
    Hebelwerkzeug diese zu Entfernen. Keine Chance.

    Ich habe gelesen das es helfen soll den Motor ohne die Befestigungklammern an den Injektoren laufen zu lassen. Der Kompressionsdruck scheint diese dann nach Aussen zu drücken.
    --> Aber ohne Gewähr!

    Auf dem Foto sieht es so aus als ob ein Injector "undicht" also in Kohlenstoff
    kruste gesessen hätte. Kann das sein ?

    Wie kamst du auf die Diagnose Zylinderkopfdichtung ?

    Vielleicht ist ja ein Boschdienst gut ausgestattet und kann die Injektoren entfernen. Das THema ist bekannt auch die Sprinter sind betroffen.

    Weiterhin viel Glück!

    bb
     
  8. #7 monster, 04.05.2010
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
  11. #9 monster, 04.05.2010
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Hose runter, Poppo versohlen! ;D*aetsch*;D
     
Thema:

Problem beim Wechsel der ZKD A170 cdi

Die Seite wird geladen...

Problem beim Wechsel der ZKD A170 cdi - Ähnliche Themen

  1. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  2. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  3. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  4. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
  5. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...