W168 Problem mit AHK-Elektrik

Diskutiere Problem mit AHK-Elektrik im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, an meinem Anhänger wurde ein komplett neuer Kabelbaum verlegt,als ich ihn aus der Werkstatt abholte funktionierten die Blinker leider...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Eifelelch, 05.10.2006
    Eifelelch

    Eifelelch Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170cdi kurz,Mopf,Aut
    Hallo,

    an meinem Anhänger wurde ein komplett neuer Kabelbaum verlegt,als ich ihn aus der Werkstatt abholte funktionierten die Blinker leider nicht.(Licht&Bremslicht ok).
    Daraufhin probeweise an 2 andere Autos angehangen =alles einwandfrei!
    Nur am Elch da blinkts nicht *mecker*
    Weiss jemand Rat,gibts irgendwo noch ne versteckte Sicherung oder so was??

    gruss

    PS:AHK ist von Westfalia und machte bislang keine Probleme
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 05.10.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Evtl. das Steuergerät im Elch defekt?

    Soweit ich informiert bin, braucht das auch Dauerplus.
    Ist die AHK original (DC) verbaut? Dann sollte die zugehörige Sicherung auch im Plan gelistet sein.
     
  4. #3 Eifelelch, 05.10.2006
    Eifelelch

    Eifelelch Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170cdi kurz,Mopf,Aut
    Hallo,
    ja,die AHK ist werkseitig montiert.
    Habe gestern keine Sicherung für Anhängerblinker gefunden,gehe gleich noch mal nachsehen.
    Welches Steuergerät meinst du?
    Könnte es auch ein Relais sein,bzw. welches Ist denn in dem Kasten im Motorraum?

    gruss
     
  5. #4 Eifelelch, 05.10.2006
    Eifelelch

    Eifelelch Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170cdi kurz,Mopf,Aut
    Jawoll,
    habe kaputte Sicherung entdeckt und ausgetauscht.Denke das Problem ist damit erledigt.
    Warum ein KFZ-Meister(nicht DC)das in mehrstündiger Arbeit nicht hinkriegt..?-
    keine Ahnung *LOL*

    danke&ab
     
  6. #5 BlackElk, 05.10.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Tja, den Sicherungs-Belegungsplan sollte man (als "Fachmann") schon lesen können .....
     
  7. #6 RicoNord, 06.10.2006
    RicoNord

    RicoNord Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hat der A-140 eigendlich eine Kontrollanzeige für den Blinker? *kratz* (wenn Hänger dran ist)


    Meine AHK ist werkseitig schon montiert aber keine Kontrollampe ist zu sehen.
     
  8. #7 BlackElk, 06.10.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Dazu gibts ein extra Steuergerät, das schaltet praktisch die Anhänger-Blinkleuchten anstelle der hinteren an und läßt die originalen hinteren Blinkleuchten des Elchs "nebenbei" mitblinken.

    Das heißt, wenn eine Anhängerleuchte defekt ist, passiert genau das, was bei einer defekten Blinklampe (ohne Anhänger) passiert: er blinkt schneller
     
  9. #8 Eifelelch, 06.10.2006
    Eifelelch

    Eifelelch Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170cdi kurz,Mopf,Aut
    Tükisch wird es wenn die Sicherung für die Anhängerblinker durchgebrannt ist:
    Blinker blinkt lustig in normaler Geschwindigkeit,man denkt alles ok,aber am Hänger tut sich garnischt...
    Also am besten immer nochmal nachsehen obs auch wirklich funzt!

    gruss
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 RicoNord, 06.10.2006
    RicoNord

    RicoNord Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Dar hat DC mal wieder gespart :o bei meinen alten Golf war so eine Kontrolllampe vorhanden und dar war die AHK auch werkseitig dran.

    Bei einen bekannten haben wir die AHK nachträglich angebaut und der TÜV hat eine Kontrolllampe verlangt oder ein Akustisches Signal. *heul*

    Kann ich jetzt gar nicht verstehen wieso die bei der A-Klasse dar eine ausnahme machen, ich dachte dies sei Pflicht (dachte schon bei mir am Auto ist was kaputt)
     
  12. #10 BlackElk, 06.10.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Eine Ausfall-Überwachung bzw. Funktionskontrolle ist Pflicht.
    Dadurch, daß die Blinkfrequenz bei defekter Lampe höher ist, hat man ja die Überwachung (wenn nicht gerade die ominöse Sicherung defekt ist .... ).

    Die DC-Lösung dient eigentlich der Einsparung der gesonderten Kontrolleuchte, die ja immer irgendwie reingebastelt aussieht.
    Natürlich hätte man die zusätzlichen Kontrolleuchten und den anderen notwendigen Schnickschnack (mit etwas Nachdenken) auch gleich in das KI integrieren können .... aber die paar Euro Mehrkosten (bei Großserie) hat DC mal wieder eingespart ....
     
Thema:

Problem mit AHK-Elektrik

Die Seite wird geladen...

Problem mit AHK-Elektrik - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Handbrems-Warnlampe

    Problem mit Handbrems-Warnlampe: Hallo, ich habe die hintere 12V Steckdose in der Mittelkonsole ausgetauscht, seit dem geht auch bei gelöster Handbremse die Warnlampe und der...
  2. Problem nach Anlaser-Wechsel A140

    Problem nach Anlaser-Wechsel A140: Hallo, bin hier im Auftrag der Autofummler. ES handelt sich um einen A140 BJ1998, ohne Klima. Gestern haben beide in stundenlanger Kleinarbeit den...
  3. Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument

    Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument: Hallo zusammen , ich habe folgendes Problem . In meinem Kombiinstrument sind die beiden Lämpchen ganz aussen für die Hintergrundbeleuchtung...
  4. Elektrische Steuereinheit

    Elektrische Steuereinheit: Guten Tag Meine A klasse bekam folgende Fehlermeldung :P1840 Das Ventil Y3/7y1 pulsweitenmoduliertes Magnetventil 1/4 schaltung ist...
  5. W169 .....elektrik "Problemchen"

    W169 .....elektrik "Problemchen": Mahlzeit zusammen !! Ich hätte da ne frage die mich (leider schon nen bißchen) beschäftigt!! Nachdem ich das Original Autoradio ausbauen und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.