W169 Problem mit Audio5

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Erik, 29.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Hi Leute
    Ich habe ja das Audio 5 verbaut. Da ich aber ein anderes verbauen will, habe ich mir heute diese Ausziehhaken für rund 5 Euro gekauft, soweit so gut.
    Ich komm nach hause, und will das radio mal heraushaben,
    aber es klappt nicht.
    wenn ich den Haken in die rechte seite einschiebe, macht es klick, das heißt ja, das es eingerastst ist.
    aber auf der linken seite kann ich den haken bis zum schluss einschieben, es macht kein klick oder sonnst was. da habe ich mal leicht gezogen, die rechte seite ging auch raus, aber die linke nicht.
    was kann da los sein, das der haken an der linken seite nicht greift?

    bitte um hilfe, was kann ich sonnst noch machen?

    gruß erik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 29.05.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ist der Ausziehhaken links denn genauso weit "drin" wie rechts? ???
     
  4. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    Und auch das Radio richtig drin? Also fest eingerastet?
     
  5. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Ja, das radio ist eingerastet.
    Naja, das isses ja, der linke haken geht bis zum griff rein.

    würde mich freuen, wenn mir einer helfen könnte, gruß erik
     
  6. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    hallo versuchs mal mit einer nagelfeile..da spührst du viel besser ob da ein wiederstand ist..
    möglicherweise hat schon jemand am radio herumgebastelt..und vielleicht ist ja die verankerung defekt
     
  7. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    So leute.
    Ich hab das radio draußen.
    ich habe an der rechten seite den ausziehkaken eingesteckt und auf der linken seite eine Nagelfeile.
    Der ausziehaken hat ja an der linken seite nicht gegriffen, weil da diese kupfer/gold farbene klammer fehlt.

    jetzt aber nochwas.
    ist das normal, das das kabel(der kabelbund), das zum radio führt, so kurz ist?
    ich muss ja meine hände richtig reinquetschen, das ich den stecker ab bekomme.
    ist das normal? wenn nein, wie bekomm ich den etwas länger, sodas man ordentlich arbeiten kann?

    danke euch schonmal...

    gruß erik
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hi,

    kann es sein das sich der Kabelbaum hinten etwas verwunden/verklemmt hat,normal kommt man bei herausgezogenem Radio bequem ran,versuchs doch mal mit ein bisschen rütteln und ziehen,vielleicht löst er sich dann hinten.
    (so hats bei mir geklappt,war auch erst zu kurz bis ich feststellte das er hinten an einer Plastiknase hängt)

    Gruß Matze.
     
  10. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Danke MA140tze, hat geklappt, das kabeldewirr hatte sich hinten an einem halter verhangen...

    dane euch nochmals

    gruß erik
     
Thema:

Problem mit Audio5

Die Seite wird geladen...

Problem mit Audio5 - Ähnliche Themen

  1. SRS Problem beim Vaneo

    SRS Problem beim Vaneo: Hi @ all, ich habe ein Problem mit SRS. Diagnose: Kurzschluss am Pluspol. Anfangs : war es das Airbag Steuergerät - ausgetauscht - ok...
  2. Problem Temp. Anzeige B200

    Problem Temp. Anzeige B200: Hallo an alle Ich habe ein Problem mit der Temp. Anzeige bei meinem B200 Die Temp. Anzeige geht nicht über 70 Grad auch nach langer Fahrt, obwohl...
  3. Neu im Elchforum und direkt ein (kleines) Problem

    Neu im Elchforum und direkt ein (kleines) Problem: Hallo liebe Leute, meine Name ist Dirk, ich bin 40 Jahre alt und aus Sprockhövel. Nach einem Ausflug geistiger Umnachtung (Citroen C5...) hat...
  4. ESP Problem in links Kurven

    ESP Problem in links Kurven: Hallo liebe Elch Gemeinde, Mein elch bj 2000 A 170 cdi hat ein ESP Problem. Das fing vor einem Monat an das trotz trockner fahrbahn dieses nette...
  5. Problem mit der Halbautomatik A 140 W168

    Problem mit der Halbautomatik A 140 W168: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe schon einige Themen über die Halbautomatik hier im Forum gelesen aber leider nichts passendes gefunden,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.