W168 Problem mit neien Lautsprechern

Diskutiere Problem mit neien Lautsprechern im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, hoffe hier bei euch hat einer ne Idee. Habe gleich als ich meine A Klasse gebraucht gekauft habe den Mercedes Radio gegen den Pionier...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 faltenpaul, 26.07.2008
    faltenpaul

    faltenpaul Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hoffe hier bei euch hat einer ne Idee. Habe gleich als ich meine A Klasse gebraucht gekauft habe den Mercedes Radio gegen den Pionier meines Vorgängerautos ersetzt und bisher ist mir am Klang auch nix negatives aufgefallen.
    Jetzt nach knapp einem Jahr konnte ich meinen Mann überreden auch entlich noch meine Kenwoodenstufe sowie meine Lautsprecher in die Ablage einzubauen und natürlich den Subwoofer.
    Leider war der eine Lautsprecher futsch und ich hab mir gleich nagelneue gekauft.
    Nun klingt aber der linke irgendwie nur nach Bass und der rechte nur nach Hochtöner ( es sind 3-Wege Boxen).
    Daraufhin habe ich mal die vorhandene Lautsprecher der Türen durch Balanceregelung re. li. und vorne/ hinten genauer angehört (diese laufen nicht über die Endstufe sondern hängen nur am Radio) und da zeigt sich das gleiche Problem,
    Vorne wie Hinten: li nur Bass re nur die Mittel- und Hochtöne.
    Was ist da los. Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
    Mußte so lange darauf warten wieder "meine Anlage" im Auto zu haben und jetzt funktionierts nicht.
    Danke schon mal vorab.

    lG

    Tanja
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 26.07.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.794
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Kann es sein, das das Radio so eingestellt wurde, das rechts ein Hochpassfilter aktiv ist und links ein Tiefpassfilter? Hast du ein 3-Wege-System eingestellt? Es ist aber ein System mit 4 Hauptlausprechern einem Subwoofer und kein vollaktives 3-Wegesystem.

    Das wäre die einzige Erklärung.


    Im Radio müssen die Filter so eingestellt werden, daß die "Satelliten" 100Hz hochpaßgefiltert werden und der Subwoofer ca. 80Hz tiefpassgefiltert.



    Dein 3-Wege System ist übrigens garantiert kein 3-Wege-System, sondern ein 2-Wege Sytem, bei denen der "Mitteltöner" und der "Hochtöner" parallellaufen und mit Partialverzerrungen und anderen Schweinereien um schlechten Klang wetteifern ;)


    Das Ganze baut man so auf:

    Baß: 0 ... ca. 800Hz (6dB Tiefpaß)

    "Mitteltöner": Ca. 900Hz bis Unendlich (6dB Hochpaß)

    "Hochtöner": Ca. 3000Hz bis Unendlich (6dB Hochpaß)

    Steckt man das Geld für einen Mittel & Hochtöner in einen etwas besseren Hochtöner sowie einen besseren Baßmitteltöner, spart am völlig sinnlosem Zeut wie verchromten Blechkörben und Blinkenden LEDs und Magnetverkleidungen, so könnte man doch glatt einen halbwegs ordentlichen Lautsprecher bauen. Meißtens für's gleiche Geld ...

    Aber das wollen die potenziellen Käufer ja nicht ;D


    Was hast du für ein 3-Wege System auf der Ablage? Es gibt ja auch ordentliche Konstruktionen!

    Hast du die Ablage wenigstens verstärkt? Oder hast du die Lautsprecher einfach so in die dünne Ablage geschraubt?


    Ich habe meine Heckablage so aufgebaut: hutablage selber bauen?
     
Thema:

Problem mit neien Lautsprechern

Die Seite wird geladen...

Problem mit neien Lautsprechern - Ähnliche Themen

  1. A160 cdi Problem Sammlung

    A160 cdi Problem Sammlung: Moin Leute, Ich möchte mich mal mit ein paar Fragen hier austauschen da ich einfach mal eine andere meinung haben wollte. Zum Fahrzeug Mercedes...
  2. Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.

    Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.: Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem. Motor geht beim abbremsen aus . Das heißt, wenn ich an eine Ampel anfahre, die Kupplung...
  3. Problem mit Blinker usw.

    Problem mit Blinker usw.: Hallo, mein W168 1,7 hat mit abnehmender Temperatur die Schwierigkeit das nach dem Starten und ersten Einschlag des Lenkrades der Blinker, die...
  4. KI Problem

    KI Problem: Hallo, Es geht um ein w168 bj. 2000 Mein Vater hatte letztens die Sicherungen gecheckt weil bei der Beifahrer seite der Fensterheber nicht ging...
  5. Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem

    Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem: Hallo, ich habe den W168 A 160 mit Automatikgetriebe. Beim Ausschalten (auf P stellen) und anschließenden Zündschlüssel abziehen hakt dieser...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.