W168 Problem Scheibenwaschanlage

Diskutiere Problem Scheibenwaschanlage im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, seit kurzem habe ich folgendes Problem: Wenn ich die Scheibenwaschanlage betätige, kommt zuerst ein Spritzer auf die Heckscheibe, dann...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wabba

    Wabba Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Ehningen
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    Hallo,

    seit kurzem habe ich folgendes Problem:
    Wenn ich die Scheibenwaschanlage betätige, kommt zuerst ein Spritzer auf die Heckscheibe, dann erst auf die Frontscheibe. Die Scheibenwischer fangen aber sofort an, sich zu bewegen. D.h. die Wischer rubbeln erst einmal zu einem Drittel auf der trockenen Scheibe.

    Woran kann das liegen? Wie kann ich es beheben?

    Falls es keinen trivialen Lösungsansatz gibt, auch nicht tragisch, habnoch Garantie.

    Wabba

    -=-[Unnützes Wissen]-=-
    ... 1877 wurde in Belgien eine Gesellschaft zur Steigerung der moralischen und geistigen Eigenschaften der Hauskatze gegründet.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Problem Scheibenwaschanlage. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pusteblume, 13.10.2003
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hy!

    Ich habe mal etwas von einem Magnetventil gelesen, mit dem zwischen vorne und hinten umgeschaltet wird.

    Vielleicht ist Dreck im Ventilsitz?

    Gruß

    P
     
  4. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Wird das nicht über die Drehrichtung der Pumpe gesteuert?
     
  5. Wabba

    Wabba Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Ehningen
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    Wie Beni geschrieben hat, handelt es sich um eine Pumpe, die je nach Drehrichtung die vordere oder hintere Scheibe bespritzt.
    Laut Aussage meines freundlichen Mercedes-Technikers kann es sowohl an der Pumpe selbst, als auch an deren Ansteuerung liegen.

    Hab nächsten Freitag nen Termin in der Werkstatt.

    Wabba

    -=-[Unnützes Wissen]-=-
    ... Das Nashorn gehört zur selben Familie wie das Pferd.
     
  6. akku75

    akku75 Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KE Fachber. Informationst.
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Elegance
    HALLO,

    DA GARANTIE BESTEHT FAHR SOFORT HIN!!!
     
  7. Wabba

    Wabba Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Ehningen
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    Hab mich doch schon drum gekümmert...


    Wabba

    -=-[Unnützes Wissen]-=-
    ... In Albanien bedeutet kopfnicken "nein" und kopfschütteln "ja".
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem Scheibenwaschanlage

Die Seite wird geladen...

Problem Scheibenwaschanlage - Ähnliche Themen

  1. W169 Getriebe - Werksstatt aufsuchen - Problem gelöst

    Getriebe - Werksstatt aufsuchen - Problem gelöst: Hallo Elchfans, um nicht immer nur schlechte Nachrichten zu verbreiten, hier meine Erfahrung einer Problemlösung bei meinem Automatikgetriebe, das...
  2. W169 Lenkradelektronik & SAM Problem 9346 , 9050 & 9083

    Lenkradelektronik & SAM Problem 9346 , 9050 & 9083: Hallo Elchfans.... vielleicht kann mir einer von Euch helfen mit einem TIPP. ich habe ein W169 BJ 2006 und vor kurzem lief es immmer wieder in...
  3. W414 Anlasser Problem

    Anlasser Problem: Hallo, der Vaneo wollte plötzlich nicht mehr starten, der Anlasser drehte frei, daraufhin habe ich den Anlasser ausgebaut und festgestellt, dass...
  4. W169 Scheibenwaschanlage Problem mit Anschlüssen

    Scheibenwaschanlage Problem mit Anschlüssen: Hallo Gemeinde, habe mal wieder ein Problem bei dem ich Hilfe brauch; Ich musste das Scheibenwischergestänge wechseln. abei musste ich den...
  5. W168 problem mit scheibenwaschanlage usw.

    problem mit scheibenwaschanlage usw.: -------------------------------------------------------------------------------- hallo allerseits. ich bin neu hier im forum. ist ne tolle sache...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden