W168 Problemchen Frontscheibe

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von BlackElk, 17.04.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 BlackElk, 17.04.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Hab da mal eine Frage an die Beschäftigten bei Mercedes:

    Hatte den Elch zum Entfernen eines Steinschlages an der A-Säule beim Lackierfachbetrieb. Beim Demontieren der seitlichen Abdeckung haben die die Frontscheibe gecrasht *mecker* ..... also neue Frontscheibe auf Kosten der Werkstatt eingebaut .... so weit so gut .... aaaaaber:

    jetzt liegt die Abdeckung nicht mehr richtig auf der Frontscheibe auf
    (das obere Bild zeigt meinen Elch, das untere die Vergleichsbilder von einem originalen Elch beim Freundlichen):

    Rechte Seite unten:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Linke Seite unten:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Rechte Seite oben (Links genauso):
    [​IMG]
    [​IMG]

    ein dickeres Papier (bzw. dünne Pappe) läßt sich problemlos zwischen Scheibe und Abdeckung einführen:
    [​IMG]

    der Lackierer meint : "geht nich anders"

    der Freundliche meint: "sieht nicht schön aus, aber kein Problem"

    ... und ICH meine, daß die Gummikante an der Abdeckung nicht umsonst dran ist .... und vorher von oben bis unten auf der Scheibe aufgelegen hat


    Nun mal zu meiner Frage: MUSS die Abdeckung auf der Scheibe aufliegen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ist prinzipiell halb so schlimm.
    Könnte aber Windgeräusche verursachen!


    Gruß

    Kipper
     
  4. #3 Crazyhorst, 18.04.2009
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Hinnehmen würde ich das aber nicht. Du hast denen einen einwandfreien Elch mit Steinschlag geliefert und kriegst Murks zurück, wer weiß, wer die Scheibe eingebaut hat, und was die dabei für Fehler gemacht haben, außer denen, die man sieht?

    Edit: Und "geht nicht anders" ist dummdreist, viele hier im Forum haben eine Ersatzscheibe, und bisher keiner so einen Verhau! Eine Individualisierung, auf die Du gerne verzichten kannst.
     
  5. #4 BlackElk, 18.04.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance

    *thumbup*

    ... die Bilder sind übrigens NACH dem ersten Nachbesserungsversuch entstanden,
    vorher konnte man problemlos die Halteklammern durch den Spalt sehen

    Montag dann der nächste Termin beim Werkstatt"meister" ....
     
  6. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    "Geht nicht anders" ist glatt gelogen. Bei mir wurde auch die Frontscheibe rausgehauen, wegen Nachlackierung, und eine neue eingeklebt. Bei mir kann ich keinen Unterschied zwischen vorher und nachher feststellen. Ich meine, bei mir wurden aber auch zusätzlich die Gummiabdeckungen gewechselt.

    Viele Grüße, Mirko
     
  7. #6 BlackElk, 18.04.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... steht ja auch im WIS, daß bei "unsachgemäßem Ausbau" die Leisten beschädigt werden können und neue eingebaut werden müssen, weil die sich nicht richten lassen

    wenn man von unten nach oben die Leisten lang blickt, ist das ne Berg-und-Tal-Bahn .... also eindeutig verbogen

    [​IMG]
     
  8. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    sieht aus wie im Allgäu ;D


    So etwas würde ich auf keinen Fall akzeptieren.

    Hast Du die Rechnung fürs lackieren schon bezahlt?


    Gruß

    Kipper
     
  9. #8 BlackElk, 19.04.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance

    " UNTER VORBEHALT " ..... um meinen guten Willen zu zeigen

    die haben ja noch 2 von meinen Winterfelgen zum Aufbereiten, notfalls muß ich dann wohl mal mit dem Rechtsanwalt vom ADAC reden
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BlackElk, 21.04.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Beim nunmehr zweiten Reparaturversuch haben die es nun hinbekommen; selbstverständlich hat das nochmalige De- und Montieren der alten Leisten nix gebracht, so daß man sich dann letztendlich doch entschlossen hat, neue zu montieren .... und nun siehts wieder gut aus.
     
  12. #10 Mr. Bean, 21.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schön!

    Da fragt man sich: Warum nicht gleich so?

    Einen Sinn für Qualität hat die einbaufirma wohl nicht :-/
     
Thema:

Problemchen Frontscheibe

Die Seite wird geladen...

Problemchen Frontscheibe - Ähnliche Themen

  1. Weißer Belag aus den Lüftungschlitzen an der Frontscheibe

    Weißer Belag aus den Lüftungschlitzen an der Frontscheibe: Hallo, seit einiger Zeit beobachte ich, dass sich auf dem Armaturenbrett vor den Luftschlitzen an der Frontscheibe ein weißer puderartiger Belag...
  2. W169 .....elektrik "Problemchen"

    W169 .....elektrik "Problemchen": Mahlzeit zusammen !! Ich hätte da ne frage die mich (leider schon nen bißchen) beschäftigt!! Nachdem ich das Original Autoradio ausbauen und...
  3. A140 zwei Problemchen ...

    A140 zwei Problemchen ...: Hallo Forum ! Erstmal Hallo an alle, bin heute zum ersten mal hier und seit 3 Wochen Besitzer eines Elchs ... A140 Baujahr 8/2000 mit 1,4 Liter...
  4. Frontscheibe tauschen

    Frontscheibe tauschen: Hallo Gemeinde, hatte gestern einen Unfall. Mir fuhr ein Rollerfahrer auf mein Auto. Frontscheibe, Stossfänger und Kotflügel muss ich tauschen....
  5. Surrendes Geräusch Lüftungsschlitz Frontscheibe Beifahrerseite

    Surrendes Geräusch Lüftungsschlitz Frontscheibe Beifahrerseite: Hallo, hat vielleicht jemand eine Idee? Der Lüftungsschlitz auf der Beifahrerseite vibriert und macht Geräusche auf unebenen Straßen. :cursing:...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.