- Probleme am Elch!

Diskutiere - Probleme am Elch! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute Ich habe an meinem Elch ein Problem, und bitte Euch um Rat und Hilfe. Mein 160er Mopf hat ca.9000km runter und läuft gut! Nur...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seb160

    seb160 Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A 160
    Hallo Leute

    Ich habe an meinem Elch ein Problem, und bitte Euch um Rat und Hilfe.

    Mein 160er Mopf hat ca.9000km runter und läuft gut!
    Nur seit einiger Zeit klappert es vom Fahrwerk her sehr dumpf mit hellem Ton? (Metallisch?) :-[

    Beispiel:

    Wenn ich über Kanaldeckel fahre, oder über den Bahnübergang, gibt es ein dumpfes Geräusch mit etwas hellem Ton. Man meint jedesmal das Auto bricht auseinander. War am Anfang nicht! ;(


    Beim Clio II meiner Schwester hört man nur ein ganzes Dumfes Geräusch. (Is ja normal beim abrollen)
    Beim Clio klappert nichts aber garnichts!
    (3 JAhre alt/98000km)

    An was kann das liegen? Eventuell Stabis?

    Danke,

    gruß seb160 ;D


    PS an Roland: Gibt es die Ausstattungspakete auch für uns Leaser? Ich finde das Exklusiv Paket geil! *thumbup*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghostdog, 05.02.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Winterreifen, Stabilisatoren Vielleicht eines davon
     
  4. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo seb160,

    Ich denke dass dies sicherlich die Stabis sind, die dieses Geräusch verursachen.

    Lass sie in Deiner Werkstatt überprüfen. *rolleyes*

    Werden auf Kulanz getauscht.

    Gruss Jogi
     
  5. seb160

    seb160 Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A 160
    Hallo Leut !

    Danke für Eure Antworten.
    Das es die Stabis sind habe ich fast geahnt. *mecker*
    Ich fahre im Sommer (nicht im Winter) ziemlich schnell, wie halt ein 18 jähriger fährt. (Geb ich selber zu). ;D
    Vielleicht hängt es vom Fahrstilab?

    Muss vielleicht mal in die Werkstatt, aber ich gebe meinen Elch schon in 5 Monaten ab. *thumbdown*

    Danke!

    gruß seb160
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

- Probleme am Elch!

Die Seite wird geladen...

- Probleme am Elch! - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. Mein Elch spring nicht an

    Mein Elch spring nicht an: Schon beim Vorgänger meines jetzigen Elchs gab es ein Problem, welches nicht behoben werden konnte. Den musste ich deshalb verschrotten. Der...
  3. Alter Elch

    Alter Elch: Mal etwas positives: bin neulich meinem alten W169 von 2002 begegnet. Der hat bald 280000 km drauf (A170-Benziner) Erste Kupplung, erster Auspuff,...
  4. Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme

    Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme: Hallo, eigentlich sollte es gar nicht so schwierig sein aber nun habe ich mich eifrig durch die verschiedenen Internnetseiten und Forenseiten mit...
  5. Servopumpe Probleme

    Servopumpe Probleme: W168 A160 Ich verzweifle an der Servopumpe Jetzt habe ich eine neue drin und geht wieder nicht mehr bzw immer nur 3-4 Einschläge dann ist die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.