W168 Probleme beim Öffnen der Heckklappe

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von athyen, 09.02.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. athyen

    athyen Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Heckklappe.

    Ich bekomme sie nur auch, wenn ich die Klappe gleichzeitig drücke und den Öffner ziehe.

    Kann man da etwas justieren, dass das besser geht?

    Grüße
    athyen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Forthright, 10.02.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Kannst den Bügel unten, den das Schloß beim Schließen umschliesst in gewissem Maß justieren. Hat zwei Torx-Schrauben, die du lösen mußt.

    Hat die Klappe mal was abbekommen, da sie ja scheinbar unter Spannung im geschlossenen Zustand steht, sonst müsstest du nicht drücken *kratz*

    Schau dir mal die Spaltmaße rundum an, obs da gravierende Unterschiede gibt, nicht das die Heckklappe einer kompletten Einstellung bedarf..
     
  4. athyen

    athyen Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das Verstellen des unteren Bügels hat auch nicht geholfen.
    Spaltmaß ist in Ordnung.

    Grüße
    at
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Aus welcher Gegend kommste denn ?

    Die Heckklappe beim 168er Elch ist ja aus Kunststoff
    (bis auf die Heckscheibe) !
    Und die Heckklappe hat bei Minusgraden oder starken Plusgraden
    so Ihr Eigenleben ( Dehnung ) !
    Dein Problem kann, sobald die allgemeine Ungebungs Tempi
    wieder wärmer wird, sich in Luft auflösen,
    also wieder normal Schließen und Öffnen.
    ;)
    Nur so, meine früheren Erfahrungen, wo wir noch einen 168er Elch
    hatten.....
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme beim Öffnen der Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Öffnen der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169

    Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169: Hallo Leute, hab hier mal längere Zeit gesucht und für die Gasdruckdämpfer der Heckklappe für einen W 169, zwei folgende Teilenummern gefunden. A...
  2. Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....
  3. Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Hi, habe seit gestern das Problem, dass die Frontscheibe nicht mehr nass wird. Hinten geht es, Pumpe ist also leider i.O. Habe eine Lampe an den...
  4. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  5. Was taugt die Automatik beim W169 ?

    Was taugt die Automatik beim W169 ?: Hallo Ich überlege einen gebrauchten W169 zu kaufen, mit Automatik. Aktuell habe ich einen A180CDI im Augemit 60TKM. Beim W168 ist das ja ein sehr...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.