W168 Probleme Beschleunigung

Diskutiere Probleme Beschleunigung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, mein Elch Bj.04/2000 140er hat seit ein paar Tagen folgendes Problem: Die Beschleunigung in den unteren Gängen im normalen Straßenverkehr...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. norder

    norder Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Hallo,
    mein Elch Bj.04/2000 140er hat seit ein paar Tagen folgendes Problem:
    Die Beschleunigung in den unteren Gängen im normalen Straßenverkehr empfinde ich als normal,ab dem 3.Gang denke ich, ich ziehen einen leichten Anhäger, will damit sagen,er tut sich schwer, richtig Gas anzunehmen .
    Elch hat vor ca. einem Monat eine neue Benzinpumpe bekommen , übrigens 680,-€ beim örtlichen Mercedes -Händler.

    Kann das Problem durch die neue Pumpe verursacht werden?.

    Wenn jemand eventuell etwas zu der Ursache des Problems sagen kann ,bitte ich um Nachricht und bedanke mich schon jetzt dafür.

    Norder
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchvater, 25.03.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    Moin,

    lasse mal den Fehlerspeicher auslesen und dann mal schauen was dabei rauskommt.

    Welche DC warste denn ?


    Dietmar
     
  4. norder

    norder Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Moin,

    an das Auslesen des Fehlerspeichers habe ich auch schon gedacht, denke nur ,dass die Firma dann "ein für sie günstiges Ergebnis findet" und dann wieder etwas Teures ausgetauscht werden muß.

    Es war Fa. Kannegiesser

    Gruß Norder
     
  5. #4 Elchvater, 25.03.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    @ norder

    fahre doch mal zur NL nach Emden, da hatte ich super guten Service.

    Dietmar
     
  6. norder

    norder Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Hallo,

    so, jetzt ist das eingetreten, was ich vorausgsagt hatte. Mein Elch war heute den ganzen Vormiitag in der Werkstatt, mit dem Ergebnis,daß der Luftmengenmassenmesser nicht mehr ok ist und ausgetauscht werden muß.
    Kosten in der Mercedeswerkstatt:Mindestens 800,-€.
    Meine Frage:Kennt jemeand eine preiswertere Lösung.
    Für Tips wäre ich wirklich dankbar.

    Norder
     
  7. #6 silver-elk, 28.03.2008
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hi!

    Bemüh mal die Suche!

    Es gab vor kurzer Zeit jemanden, der den für 200€ hat tauschen lassen.

    Must dazu das Motorsteuergerät ausbauen und das einschicken. Das bekommst du dann mit ersetztem LMM zurück.

    Schau ma bitte.... ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme Beschleunigung

Die Seite wird geladen...

Probleme Beschleunigung - Ähnliche Themen

  1. Motorsymbol leuchtet - schlechte Beschleunigung was könnte das sein?

    Motorsymbol leuchtet - schlechte Beschleunigung was könnte das sein?: Hallo Forum, unser B 180 Diesel muckt, nachdem das Motorsymbol kam, habe ich den ADAC kommen lassen, der hat den Speicher ausgelesen und ist zu...
  2. Probleme mit der Klima

    Probleme mit der Klima: Hallo an alle Elch Fans Ich habe eine A-Klasse A140 W168 Bj. 2000 mit klima. Wenn ich die Klima einschalte und die Entfeuchtungsfunktion...
  3. Externer Startknopf/ Anlasser/ Starter Probleme

    Externer Startknopf/ Anlasser/ Starter Probleme: Moin Jungs, Verzweifle an dem externen Startknopf an Mamas A Klasse W 168, 2001. Muss den Abbauen, weil der aus welchem Grund auch immer einen...
  4. nach KI ausbau probleme mit der Zentralverigelungspumpe

    nach KI ausbau probleme mit der Zentralverigelungspumpe: Hallo Leute muste heute zwechs Birnschen wechsel das KI ausbauen , so weit alles OK nur hört die Pumpe von der ZV jetzt nach dem Abschliesen...
  5. Aufwartung - Angehöriger einer Neuen - mit diversen Problemen

    Aufwartung - Angehöriger einer Neuen - mit diversen Problemen: Ich bin so frei und starte direkt einen neuen Fred :D. Wer will schickt mich zur Guillotine, wem dies zu übertrieben erscheint möge mir doch nach...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.