Probleme einstellen und sich dann nicht melden ...

Diskutiere Probleme einstellen und sich dann nicht melden ... im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo an alle. Ich finde es erschreckend, dass inzwischen hier Foristen Ihr Problem nur reinstellen und sich danach nicht mehr melden. Haben die...

  1. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Hallo an alle.

    Ich finde es erschreckend, dass inzwischen hier Foristen Ihr Problem nur reinstellen und sich danach nicht mehr melden.
    Haben die Foristen unterstützen können? Waren deren Lösungsvorschläge oder Erfahrungswerte hilfreich? Was hat letztlich das Problem gelöst?
    Wie können andere Foristen davon profitieren, ohne dass ein bestimmtes Thema/Problem 100.000 mal neu reingestellt wird, obwohl es bereits hier erfolgreiche Lösungswege gibt.

    Erfahrene Foristen wie Heisenberg und Co. nehmen sich Zeit um zu unterstützen und haben dann auch ein Minimum an Respekt und Anerkennung verdient, ob Ihre Unterstützung erfolgreich war oder ein ganz anderer Weg zum Ziel geführt hat. So profitiert die gesamte Community.

    Eine Community lebt vom Geben und Nehmen.

    Wie fruchtbar ist der kleinste Kreis, Wenn man ihn wohl zu pflegen weiß.
    Johann Wolfgang von Goethe

    Nur meine persönlich Meinung
     
    Hochsitzer, klausGo, de_vmni und 10 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 30.07.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    6.469
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Nicht nur Deine!

    Aber so ist das in einer schnelllebigen Zeit wo man eigentlich nur von Computer-stimmen am Telefon "Geholfen wird" ;-)
    Hat man die Lösung ist alles gut, Hauptsache es läuft wieder!
    Das ist aber kein "nur" Deutsches Phänomen! Das ist im englischsprachigen Raum noch viel schlimmer. .. ... .. .. . . .*teufel*

    Das gleiche gilt für Bewertungen und Erfahrungen von Fahrzeugen, Hotels, Elektronischen Konsumgütern, usw.
    Meckern und Bemängeln geht sofort, Loben oder etwas gut finden --- Nie! bzw. sehr, sehr, selten!

    Gruß
     
    Schrott-Gott, Obi, doko und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    W168/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch W168/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Nabend beisammen,
    mein Leben hat da eine Parallele zu bieten: lange Zeit hat sich die Verwandtschaft nur dann zu sehen bekommen, wenn die Beerdigung eines Familienmitglieds stattfand.

    Eines Tages saß ich meiner Mutter gegenüber und fragte, ob wir uns denn nicht lieber auf Geburtstagsfeiern treffen wollen.

    Ich versuche, wie es die Mitleser vielleicht ab und zu mitbekommen, die um Hilfe rufenden dazu zu bewegen, uns über den Ausgang der Fehlersuche zu unterrichten.

    Ich selbst habe auch schon einmal "Fortsetzung folgt" in einen meiner Beiträge geschrieben und irgendwann um die 2 oder 3 Monate später nach ausdrücklicher Aufforderung den aktuellen Stand der Dinge bekannt gegeben.

    Was man vor lauter Alltagsdreckelgeschäft alles schleifen läßt geht auf keine Kuhhaut.

    Gruß,
    Obi
     
    miraculix, ea-yxz und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 tabarca, 21.08.2019
    tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI Automatik 2001 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001
    Ich hab öfters den Eindruck, daß sowohl ausführliches feedback als auch nur ein einfaches "Danke!" häufig forenabhängig sind, bzw von der Thematik eines Forums. Um nicht zu sagen: bei einem Fahrzeug(modell)spezifischen Forum auch von der Art des Fahrzeugs: Ein "seriöses" Modell wie ein W168 oder ein W124 hat sicher andere Forenteilnehmer (und oftmals andere Umgangsformen) als z.B. ein Forum zum Fahrzeugtuning oder zum Auto-"HiFi" (bzw. eher Umweltbeschallung als echtes HiFi).

    Meist kann man aber mit etwas Erfahrung schon beim Lesen des ersten Fragethreads eines neu angemeldeten Foristen erahnen, ob auf Antworten ein feedback kommen wird oder ob der neue Forist eine Eintagsfliege ist.
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  6. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    "Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen." Polgar

    Einfach nicht den Glauben an das Gute verlieren, nicht jeder ist gleich.

    Gruß
     
    Obi gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 21.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    6.469
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    "Zum Glauben geht man in die Kirche!"
    "In die Kirche gehen nur Schwache, Hoffnungslose & Heuchler um ihren Letzten Groschen für etwas zu Opfern an das sie Glauben!"
    Beide von Mir!
     
    Obi und Hochsitzer gefällt das.
  8. #7 klausGo, 21.08.2019
    klausGo

    klausGo Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    42
    Ich will man "Neulinge" im Forum in Schutz nehmen, weil ich selber auch Themen gefragt habe, die vorher auch gelöst wurden.
    Nur muss man erst mal das richtige Stichwort haben, um den Thread zu finden, und manchmal ist der Beitrag schon einige Jahre alt.
    Da habe ich dann nochmals gefragt, weil ich hoffte , dass es neue Erkenntnisse gibt.
    Blöde Uhr einstellen beim W169 z.B

    Und "Danke" sagen ist heute aus der Mode gekommen, man nimmt mit, was man kriegen kann.

    Ich gebe Heisenberg Recht, dass man bei Fragen wenigstens feed back gibt, ob das Problem behoben werden konnte/ die Antworten hilfreich waren
     
    Obi, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  9. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    dann lies mal bitte #1 noch mal durch, da steht nichts anderes

    ich will nur nicht, dass alle über einen Kamm geschert werden, weil einer blöd ist, ist es nicht jeder und am Namen oder am Fahrzeug sollte man keine Rückschlüsse ziehen ob einer "undankbar" ist, so was nennt man dann vorverurteilen, das will man selber auch nicht.

    Ich denke im Forum stellt man schnell an dem Verhalten fest, ob einer "undankbar" ist, die Reaktion der erfahrenen Foristen wird dann schnell die fehlende Unterstützung sein (berechtigterweise!), also quasi eine Bereinigung durch mangelnde Unterstützung.
     
    Obi, Schrott-Gott, Heisenberg und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #9 tabarca, 22.08.2019
    tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI Automatik 2001 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001
    Ich war mal etliche Jahre lang in einem wirklich tollen Forum einer anderen Fahrzeuggattung aktiv, leider hat mir ein einziger Mensch die Sache dann so vergällt, daß ich mich da abgemeldet habe. Dieser Typ hat sich immer wieder unter anderen Nutzernamen angemeldet, mehr oder weniger "berechtigte" Fragen gestellt, wenn er dann Antworten darauf bekam, kam entweder a) keine Rückmeldung oder er hat b) die Antworten, auch wenn diese von mehreren langjährigen und erfahrenen Kennern des Fahrzeugs gleich ausfielen, stets angezweifelt und gemeint, er wüsste es besser (warum er dann überhaupt nachfragt, blieb unklar). Nach Protesten diverser Foristen wurde der Nutzer mehrfach vom Administrator ausgeschlossen, kam aber immer wieder unter neuem Namen (man erkannte ihn dann schon an der Art der Fragestellung), das wiederholte er so lange, bis er den Administrator irgendwie von seinem unsäglichen Nutzen für das Forum überzeugt hat und dann bleiben durfte. Dies war für mich dann Grund genug, nach +/-8 Forumsjahren meine Mitgliedschaft zu beenden.

    Was ich damit sagen will: Nicht immer erkennt man tatsächlich, ob einer nur ein einziges Mal eine Frage stellt und keinen Dank und kein feedback gibt; oder ob er das laufend unter immer wieder neuen Namen macht.

    Und: Natürlich sollte man aus dem Namen keine voreiligen Schlüsse auf eine mögliche Rückmeldung erhalten; trotzdem meine ich, nach nun 25 Jahren im Internet, einen gewissen Zusammenhang herstellen zu können: Taucht in einem Autoforum ein neuer Forist (bzw. neue Foristin) mit einem Namen à la "Elch-Susi" auf und flötet im ersten Post sofort drauf los "hallo ihr Lieben, hab ein riesenprobbi mit meinem süüüüüüüüüüüüssen Elchlein (es folgen Herzchen und andere emoticons); der Sensor des Absolutdruckgebers B019 in der EFZ-ECU zeigt gaaaaaanz komische Werte und wenn ich meinen Pferdehänger ziehe (es folgen niedliche Gaul-Smileys) dann läuft die Karre bergauf nur noch 140, also mein Freund Johannes der mich gestern verlassen hat (bin nun ganz allein mit meinen pferdlis, heul, schluchz), meinte daß da was nicht stimmt. Nun muss ich selbst schauen; wer hilft mir schnell und verdient sich millionen Bussis? Ganz liebe grüße, ich drück euch alle, viele Küsse von Eurem Johanne... ahm, Susi natürlich, hehe, smile-smiley".

    Ein Narr, wer Böses dabei denkt.
     
    Obi, ea-yxz, Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #10 Schrott-Gott, 22.08.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.347
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Ja, kenne ich.

    Hatte da mal jemand in diesem forum ... lange her.
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  12. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Lasst uns einfach den Spaß am gegenseitigen unterstützen, lesen, lernen, staunen durch einige wenige nicht verderben.

    Schade so was.
     
    Obi, Schrott-Gott, miraculix und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #12 Heisenberg, 22.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    6.469
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Mein Senf!
    Ich bin ja nu wie auch viele andere in anderen Foren unterwegs, und natürlich auch im Inland (Ungarn) und ausland ... (GB/AT/AU ...)
    Da ist es noch viel, viel, Schlimmer als hier *thumbdown*
    Das einzige was sie jedoch im Gegensatz zu hier im Griff haben, ist das Profil! zumindest im Ausland :pinch:
    Ohne Profil und Vorstellung im Forum hast du keine Chance auch nur eine Antwort zu erhalten.

    Da sind wir hier schon Richtig Human :rolleyes:
     
    Obi, Schrott-Gott, miraculix und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #13 tabarca, 22.08.2019
    tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI Automatik 2001 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001
    Ja, ist wirklich schade, denn besagtes Forum war eines der am besten moderierten (wenn denn der Administrator tatsächlich eingreifen musste, was sehr selten vorkam) und mit sehr vielen wirklich bis ins Detail sachkundigen Foristen, welche sich größtenteils auch noch wirklich korrekt und verständlich ausdrücken konnten. Möglicherweise ist dieses Forum auch heute noch so gut, aber ich war und bin da konsequent und habe auch als nur-Besucher nicht mehr reingeschaut, obschon ich ein Fahrzeug des Foren-spezifischen Typs weiterhin besitze und fahre.

    Das habe ich so tatsächlich noch nicht feststellen können (wobei ich aber auch nur in zweieinhalb Foren ab&zu mal aktiv bin); viel mehr hängt es wohl eher mit der Art der Fragestellung und freundlicher Bitte um Vorschläge zusammen, ob man eine Antwort bekommt, als mit einem ausführlichen Profil und dann nur einer Frage im Stil von "Schon wieder Hydraulikschlauch geplatzt, was tun?".

    Wie man in den Wald hineingrunzt, so grunzt es zurück. Ausser im Internet, das schreit Dich schon an, ehe Du nur ans Grunzen gedacht hast :-)
     
    Obi, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Schrott-Gott, 22.08.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.347
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Bei manchen foren werden die Fahrzeugdaten abgefragt, bevor man den Mitgliedsantrag stellen kann.
    Ohne Daten bleibt der Button zum Antrag ausgegraut - gibt aber auch viele andere.

    Jedoch ist die Abfrage der Daten des eigenen Fahrzeugs sehr häufig in der Antragsprozedur mit drin !!!!

    Hier leider nicht.... .
     
    Obi, ea-yxz und Heisenberg gefällt das.
  17. #15 Heisenberg, 22.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    6.469
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Dafür gibt es ja "uns" :D
     
    Obi, Schrott-Gott und ea-yxz gefällt das.
Thema:

Probleme einstellen und sich dann nicht melden ...

Die Seite wird geladen...

Probleme einstellen und sich dann nicht melden ... - Ähnliche Themen

  1. A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme

    A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme: Hallo liebe Elchfans, seit einigerzeit schlage ich mich nun mit diversen Problemen bei unserem Elch rum. Vor einigen Monaten ging nach einer...
  2. A168 Sturz Vorderachse einstellen - eine Frage hierzu

    A168 Sturz Vorderachse einstellen - eine Frage hierzu: Hallo Leute, vor ein paar Wochen habe ich einen der vorderen Stossdämpfer gewechselt, bin danach zu einem Reifendealer gefahren, um den Sturz...
  3. ESP und BAS Problems

    ESP und BAS Problems: W168 A190 zeigt ESP BAS nach Start. Kein D/R oder P 50 Km Notlauf. Vor Start Anzeige manchmal D/R P aber flackernd Fehlerhinweis: C1024 - 002...
  4. ESP BAS Problems

    ESP BAS Problems: W168 A190 zeigt ESP BAS nach Start. Kein D/R oder P 50 Km Notlauf. Vor Start Anzeige manchmal D/R P aber flackernd Fehlerhinweis: C1024 - 002...
  5. A-160 PreMopf - "mangelfrei" v. privat gekauft, brauche Hilfe beim Identifizieren von Problemen

    A-160 PreMopf - "mangelfrei" v. privat gekauft, brauche Hilfe beim Identifizieren von Problemen: Hallo Elchfans, seit genau einem Monat bin ich auch ein Besitzer von einem Elch, ist mein erstes Fahrzeug, und war extrem blauäugig beim Kauf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden