Allgemeines Probleme mit AKS-Steuergerät

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Stairway, 03.03.2011.

  1. #1 Stairway, 03.03.2011
    Stairway

    Stairway Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde!

    Bei mir ist seit kurzem ein Problem bei meinem Elch aufgetreten.

    Hab nen A 140 Bj. 1999 mit knapp 200.000km. Halbautomatik. Benziner.

    Nun wird mir seit kurzem ein "F" im Display angezeigt, was in der Werkstatt auf ein defektes AKS-Steuergerät zurückgeführt wurde.

    Solch ein Teil soll "Neu" den eigentlichen Marktwert des Fahrzeuges überschreiten.

    Nun bleibt für mich, um einen wirtschaftlichen Totalschaden zu vermeiden nur noch die Option solch ein Teil gebraucht herzubekommen.

    Könnt ihr mir helfen bzw Tipps geben, woher ich sowas möglichst kostengünstig bekommen könnte?

    Beste Grüße,
    Stairway
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vision A, 03.03.2011
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Stairway,

    erstmal willkommen im Forum. *thumbup*

    Ich gehe davon aus das du nicht bei MB warst, und der Fehlerspeicher wurde auch nicht ausgelesen? oder ?

    Du musst wissen : Das AKS Modul braucht Sensordaten :

    - Sensor für die Schaltabsicht
    - Gangwahlsensoren

    Wenn ein Sensor "Bockmist" baut, kann es unter Umständen sein, das er F auswirft. Wurden diese schon überprüft ?

    Was noch Sein kann, Leckage im Hydrauliksystem, oder im schlimmsten Fall das defekte Steuergerät. Der "Betätigungsmotor" ist ein Fensterhebermotor. *ulk*

    Bei Ebay bekommst du dieses Steuergerät mit Aktuator für um die 300 €,
    das dürfte Dir der Wagen aber doch noch wert sein.

    Wenn nicht, ich entsorge ihn gerne für Dich ;)

    Halte uns auf dem laufenden...

    bb
     
  4. #3 Stairway, 03.03.2011
    Stairway

    Stairway Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Erstmal danke für Deine Antwort!

    Ich hätte vielleicht noch dazu schreiben sollen, dass unterm Fahren eben sporadisch das "F" auftritt und kein Gang mehr einlegbar ist.

    Dann bleibt einem nur noch auf die nächste Parkbucht zu hoffen und rechts ranzufahren.
    Nach einer gewissen Wartezeit erlischt das "F" und die Fahrt kann für eine bestimmte Zeit fortgesetzt werden.

    Dass das Steuergerät defekt ist ist so gut wie sicher, ein sehr guter bekannter, Ex-MBler hat sich die Sache mal angesehen und mit Lesegerät usw. ein defektes Steuergerät prognostiziert.



    Nun stellte sich eben die Frage wo ich solch ein Gerät herbekomme und was ich genau für ein Stück brauche....Kennnummern usw....

    Beste Grüße,
    Stairway
     
  5. #4 Stairway, 07.03.2011
    Stairway

    Stairway Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wird sowas häufiger bei Ebay angeboten?

    Ist nichts drin....

    Grüße
     
  6. #5 Elchfan577, 07.03.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    eBay-Artikelnummer 250777776507
     
  7. #6 Stairway, 07.03.2011
    Stairway

    Stairway Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke!!!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Probleme mit AKS-Steuergerät
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse halbautomatik probleme

    ,
  2. w168 aks steuergerät einbauort

Die Seite wird geladen...

Probleme mit AKS-Steuergerät - Ähnliche Themen

  1. Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln

    Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln: Hallo. Vor ein paar Monaten habe ich einen A 168 gekauft, gebraucht von 1999, der Werkstattinhaber hatte den für sich selbst erneuert ("große...
  2. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  3. Gebrauchtes Steuergerät installiert

    Gebrauchtes Steuergerät installiert: Hallo liebe Elchfans, ich habe mich bereits durch das Forum durchgelesen und konnte leider kein geeigneten Beitrag finden. Ich habe erfolgreich...
  4. Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung

    Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung: Hallo Leute, nachdem ich seit Jahren dankbarer und stummer Leser des Forums bin, habe ich mich nun doch angemeldet, da ich für ein spezielles...
  5. Probleme mit den Gängen

    Probleme mit den Gängen: Hi! Pünktlich zum Beginn meiner Ausbildung ab Dienstag fängt mein Elch an, eine blöde Eigenart zu zeigen. (BJ 2003, Classic-Reihe, gekauft mit...