W168 Probleme mit dem Heckscheibenwischer

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Robiwan, 18.06.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Robiwan, 18.06.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Liebe *elch*-Gemeinde,

    seit kurzem macht mein Heckscheibenwischer Mucken *mecker*. Im normalen Intervallmodus wischt er nur die halbe Scheibe. Er startet ganz normal in der Ausgangsposition, schafft dann nur 3/4 des Weges und geht dann aber nicht ganz auf die Ausgangsposition zurück :(. Manchmal im gehts im normalen Tempo, hie und da auch nur seeeehr langsam. Es scheint so als ab der Motor zu schwach wäre (er macht auch zT komische Geräusche). Im Heckscheibenputzmodus mit Wischwasser läuft alles normal (auch wenn ichs nur kurz antippe).

    Angefangen hats vor ein paar Wochen nachdem ich ein paar hundert Kilometer mit eingeschaltenem Heckscheibenwischer gefahre bin... Da hat er sich nicht mehr ausschalten lassen und solche Späße *kotz*

    Kennt einer das Problem bzw. weiß einer Rat??

    Danke,
    Robi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funkenmeister, 18.06.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    MHH

    zu 90 % sind die Wischermotore Hinten defekt ( hier ggf die interne Endabschaltung). Am besten würde es sein die Verkleidung abzubauen und sicherheitshalber mal Messen ob dort alle Spannungen ausreichend ankommen. Dann kann man einen Kabelbruch an der Durchführung der Heckklappe ausschleißen.


    Gruß Kay
     
Thema:

Probleme mit dem Heckscheibenwischer

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Heckscheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln

    Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln: Hallo. Vor ein paar Monaten habe ich einen A 168 gekauft, gebraucht von 1999, der Werkstattinhaber hatte den für sich selbst erneuert ("große...
  2. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  3. Heckscheibenwischer geht nur wenn ich links blinke

    Heckscheibenwischer geht nur wenn ich links blinke: Hallo zusammen, ich bräuchte mal euren Rat bei einem seltsamen Effekt. Der Heckscheibenwischer macht seit ein paar Wochen Probleme. Beim...
  4. Probleme mit den Gängen

    Probleme mit den Gängen: Hi! Pünktlich zum Beginn meiner Ausbildung ab Dienstag fängt mein Elch an, eine blöde Eigenart zu zeigen. (BJ 2003, Classic-Reihe, gekauft mit...
  5. W168 Automatikgetriebe Probleme

    W168 Automatikgetriebe Probleme: Hallo Community, undzwar suche ich schon sehr lange nach einer Lösung für mein problem. Ich habe ziemlich viele themen und beiträge gelesen wo...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.