Produktion der neuen B-Klasse im Video

Diskutiere Produktion der neuen B-Klasse im Video im W246 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse W246 Forum; Hallo, der MB Passion Blog war vergangenen Dienstag bei einem exklusiven Presseevent vor Ort in Rastatt und durfte seine Kamera schwenken - ein...

  1. #1 Landgraf, 18.11.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    der MB Passion Blog war vergangenen Dienstag bei einem exklusiven Presseevent vor Ort in Rastatt und durfte seine Kamera schwenken - ein komplexer Fotobericht kommt Anfang der Woche auf Mercedes-Benz Passion Blog.

    Hier heute für euch aber schon ein Video der Produktion, im Speziellen sieht man Teile der Rohbaufertigung und die Endmontage des neuen W246.
    Produziert wird auf völlig neuen Anlagen und teilweise auch nach völlig neuen Verfahren.

    Viel Spass mit dem Video - klickt auf HD für höchste Qualität:
    http://www.youtube.com/watch?v=S-jCIDM6i0A

    Sternengruß.
     
    Robiwan, Roland, Matthias und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 21.11.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Scheint ja nicht so Viele vom Hocker zu hauen, schade!
     
  4. JSN

    JSN Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    Doch, ich war begeistert :)
    Danke fürs sharen, nächstesmal gibts gleich Feedback, versprochen! Wenn du noch mehrs hast, gerne...
     
  5. #4 Dirk U., 22.11.2011
    Dirk U.

    Dirk U. Elchfan

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pfleger in einer orthopädischen Klinik
    Ort:
    Ennepetal
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    Ich war am Ende ganz erschrocken das noch Menschen die Autos vom Band fahren. ;)
     
  6. elktom

    elktom Guest

    gone gone gone
     
  7. #6 Landgraf, 22.11.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    vielen Dank für das nun doch vorhandene Feedback! :)

    Freut mich wenn es euch auch gefallen hat... hätte noch viiiel mehr "drehen" wollen, wenn ich denn gedurft hätte.

    Dass man da so wenig Menschen auf dem Video sieht hat seinen Grund - man wollte von Seiten Daimler nicht dass viele Arbeiter zu sehen sind - Stichwort Persönlichkeitsrechte.
    Man hätte jeden einzelnen fragen müssen ob er einwilligt... so ist das im Jahre 2011.

    Auf jeden Fall ist es schon beeindruckend was der Mensch so alles schafft... aus einer Rolle Blech wird mittels Know-How ein Blech-Skelett und nachher ein kleines Wohnzimmer auf Rädern...

    Sternengruß!


    P.S.: ja ja, der Karneval... der 11.11. war dieses Jahr "hart"... ;)
     
  8. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    Mein Besuch in Rastatt war beim damaligen Jahrestreffen. Damals gabs noch keine B-Klasse :)
    Wenn man sich die Bilder so vor Augen hält, die zahllose Arbeiter bei Ford zeigen, die in den 30er Jahren Autos manuell gebaut haben, ist das heute doch sehr steril und leise geworden.
    http://www.youtube.com/watch?v=Nnexw2S86Oo&feature=related
     
  9. #8 Mr. Bean, 25.04.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  10. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    heute stand ein LKW, beladen mit etlichen B-klassen, beim Mercedes-Vertragshändler, nahe meinem Wohnort.
    Zwei davon wurden abgeladen. Beide laut Zettel an der Seitenscheibe, in Ungarn hergestellt. Die Anderen auf dem LKW ebenfalls.

    Viele Grüße
     
  11. #10 CH-Elch, 24.05.2012
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Werden jetzt in Rastatt und Ungarn B-Klassen produziert? 2 Werke = doppelte Fertigungskapazität gegenüber vorher, oder wie ist das? und wenn man eine bestellt, weiss man wohl nicht woher die kommt... Die A-Klasse wird aber weiterhin nur in Rastatt produziert oder weiss jemand mehr?
     
  12. #11 Black Bull, 25.05.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    A- und B-Klasse werden in Zukunft in Ungarn gebaut! *drive*
     
  13. #12 Landgraf, 25.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Der W246 wird in Rastatt UND Ungarn gefertigt.

    Der W176 wird in Rastatt produziert.

    Der kommende C117 wird in Ungarn produziert werden.

    Mehr weiß man noch nicht ;)

    Aber wo wäre das Problem? Der CLC wurde auch die letzten beiden Produktionsjahre in BRASILIEN gefertigt und dann nach Deutschland verschifft... jeder (!) CLC... das weiß doch hier auch fast niemand.

    Sternengruß.
     
  14. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    an der Fahrgestellnummer kann man das dann ablesen.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 CH-Elch, 29.05.2012
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    ja wenn schon Mercedes dann auch die gelobte Deutsche Qualitätsarbeit... :-) für das lobt Ihr Euch doch so? :-)

    Gruss aus der Schweiz

    CH-Elch
     
  17. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Man muss sich nur die Apple Produkte anschauen..Entwickelt in Californien..Produziert in China..und wen juckt es?
    Auch in der vergangenheit sind "deutsche Autos" im Ausland montiert worden..zb Golf,Polo,Beetle,Tuareg, Audi TT (Ungarn),BMW Z4,X3,X5,Porsche Boxter( Finnland)M Klasse,R-Klasse usw..diese Autos sind alle nach Deutschland oder Europa importiert worden..aber hats es jemand bemerkt das es eigentlich keine deutschen Autos sind? Hier wird eben die Marke als deutsch angesehen und nicht wo das Auto montiert wird...es gibt auch Koreaner die in Ungarn ihre Autos produzieren oder Japaner usw...trotzdem bleiben es Koreaner oder Japaner...

    Mercedes schaut ins Ausland

    Produktion

    Mercedes-Benz M-, R- und GL-Klasse

    Hauptstandort für SUVs: Tuscaloosa ist der
    Hauptproduktionsstandort der Mercedes-Benz SUV-Familie. Die M-, GL- und
    R-Klasse werden ausschließlich in Alabama gefertigt und von dort an
    Kunden in der ganzen Welt geliefert. Ab 2014 wird das Werk Tuscaloosa
    außerdem die Nachfolge-Generation der aktuellen C-Klasse exklusiv für
    den nordamerikanischen Markt produzieren.



    Bis 2020 wolle Mercedes mehr als die Hälfte aller Fahrzeuge
    außerhalb von Europa produzieren: In den USA, China und Südafrika. 2010
    waren es nur 20 Prozent gewesen.




    In den nächsten Jahre ist eine Motorenfabrik in China sowie zusammen mit Nissan in Decherd, USA, geplant.
     
Thema:

Produktion der neuen B-Klasse im Video

Die Seite wird geladen...

Produktion der neuen B-Klasse im Video - Ähnliche Themen

  1. Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen

    Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen: Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen
  2. W169 Biete Chrom Türpins f. viele Modelle NEU!!!

    Biete Chrom Türpins f. viele Modelle NEU!!!: Hallo, ich habe noch neue Chrom Türpins übrig. Passend für alte A-Klasse sowie das neue Modell, B-Klasse, CLA-Klasse. GLA-Klasse etc. Sie werden...
  3. A150 neu "gebraucht" gekauft, Geräusche auf der Heimfahrt

    A150 neu "gebraucht" gekauft, Geräusche auf der Heimfahrt: Hallo zusammen, ich habe mir einen W169, A150 BJ. 11/2004 gekauft beim Händler. Das Auto hab ich vorher von der Dekra durchchecken lassen, wollte...
  4. A-Klasse 168 Bj 2003 Diesel Motorleuchte brennt

    A-Klasse 168 Bj 2003 Diesel Motorleuchte brennt: Hallo Elchfans. Seht es mir nach, ich bin Frau und habe nicht so die 100% ige Ahnung von Autos, aber die A-Klasse war ein Notkauf auf den...
  5. W168 neuer? mit hohem Einstieg...

    neuer? mit hohem Einstieg...: Hallo Elchfans, mein A140 Bj. 1999 ist im Mai mit Tüv dran, die Bremse muß komplett erneuert werden hinten mit Radbremszylinder und...