PTS und PTC dauerhaft deaktivierbar?

Diskutiere PTS und PTC dauerhaft deaktivierbar? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem anderen Auto für meine Schwiegereltern. Sie fahren seit guten 30 Jahren nur noch Mercedes. Da sie...

  1. #1 ullergr, 26.11.2017
    ullergr

    ullergr Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einem anderen Auto für meine Schwiegereltern. Sie fahren seit guten 30 Jahren nur noch Mercedes. Da sie nicht mehr die Jüngsten sind und weg von ihrer großen alten E-Klasse wollen, haben wir uns für eine A-Klasse Typ W169 entschieden. Von der Bedienung her ist es die geringste Umstellung. Die Probefahrt haben sie gut gemeistert.

    Es soll ein Benziner Automatik werden. Bj. 2011 oder 2012. Am besten mit mit wenig KM und auch wenig Technik, da diese meine Schwiegereltern eher durcheinander bringt.

    Jetzt habe ich die letzten Tage mich abends in einem "Autosuchportal" herumgetrieben.
    Viele Autos haben PTC und auch PTS. Ist es möglich diese Systeme dauerhaft zu deaktivieren?
    Die Anzeige im Display oder das gepiepse bringt nur "Unruhe" in die Fahrt.
    Jedes mal vor Fahrtbeginn ausschalten ist keine Alternative.

    Danke im Vorraus für eure Antworten.
    Gruß Ullergr
     
  2. Anzeige

  3. #2 stuermi, 27.11.2017
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    763
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Vielleicht könnte man das in einer Mercedes Werkstatt auscodieren, aber das halte ich für unnötig. Sooo sensibel sind die Sensoren im W169 nicht und ab einer bestimmten Geschwindigkeit sind sie sowieso inaktiv. Im Display gibt es auch keine Anzeige, sondern nur auf dem Armaturenträger oben in der Mitte bzw. hinten am Dachhimmel ist jeweils ein LED-Band, der Piepser ist ziemlich leise usw.

    Da habe ich schon ganz andere Autos erlebt die den Fahrer permanent mit irgendwas nerven :D
     
  4. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    7G-DCT, Business-Paket, Licht- und Sicht-Paket, Voll-LED, Fernlichtassistent, Sitzkomfort-Paket, Laderaum-Paket, Media-Display, Tempomat, Garmin MAP-PILOT, DYNAMIC-SELECT
    Marke/Modell:
    B 180 (W 246)
    Ich nehme an, Du meinst die PARKTRONIC und den Aktiven Park-Assistenten.
    Die PARKTRONIC wird im KI nicht angezeigt, sondern wie von stuermi erklärt, über eine LED-Anzeige auf dem Armaturenbrett und im Heck. Ein Piepston kommt da nur, wenn schon alle gelben LED leuchten und die roten LED angehen. Dann ist man aber schon seeehr knapp vor dem Hindernis. Im Alltag wird es daher kaum bis nie piepsen, es sei denn man nutzt häufig sehr enge Tiefgaragen o.ä.

    Der Aktive Park-Assistent zeigt lediglich durch einen kleinen Pfeil im Display des KI eine geeignete Parklücke an. Erst beim Einlegen des Rückwärtsganges wird im KI die Nutzung angefragt (ohne Piepston etc.). Diese Anzeige verschwindet jedoch, sobald man ohne Unterstützung selbst einparkt. Schaut man bei der Parkplatzsuche nicht ständig auf das KI, fällt einem das ohnehin nicht auf.

    Ich verstehe natürlich, dass das ständige Ausschalten bei Fahrtantritt nervig ist. Ich meine aber, dass beide Systeme im Alltag so unauffällig sind, dass ein eventuell mögliches Auscodieren bzw. Deaktivieren bei Fahrtantritt entbehrlich ist.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema: PTS und PTC dauerhaft deaktivierbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w246 einpark ausschalten

    ,
  2. ptc vaneo ohne funktion

    ,
  3. Mercedes abstandswarner abschalten

    ,
  4. aktiver parkassistent w222 ausschalten,
  5. mercedes aktiver parkassistent ausschalten,
  6. ptc w168
Die Seite wird geladen...

PTS und PTC dauerhaft deaktivierbar? - Ähnliche Themen

  1. icarsoft I980 auch PTS / Einparkhilfe auslesen?

    icarsoft I980 auch PTS / Einparkhilfe auslesen?: Hallo,, woolte mir das icarsoft I980 eigentlich zulegen! hab momentan nen Fehler mit dem PTS wahrscheinlich ein Sensor kaputt! kann das Gerät...
  2. PTS System

    PTS System: Hallo Elchfreunde, ist es richtig das,dasPTS Steuergerät hinten rechts im Kofferraum hinter der Pappe sitzt und mit zwei 8er Schrauben befestigt...
  3. Einbauposition der PTS Sensoren, benötige die Maße

    Einbauposition der PTS Sensoren, benötige die Maße: Hallo, am 168.033 meiner Lebensgefährtin möchte ich gerne eine Einparkhilfe aus dem Zubehör nachrüsten. Dazu stelle ich mir vor die identische...
  4. Gibt´s eine rein akustische Einparkhilfe / PDC / PTS für vorn und hinten zum nachrüsten?

    Gibt´s eine rein akustische Einparkhilfe / PDC / PTS für vorn und hinten zum nachrüsten?: Hallo! Wie die Überschrift es schon sagt, möchte ich gern in Erfahrung bringen ob es für den 168er eine passende, relativ preiswerte,...
  5. PTS - Bedienung

    PTS - Bedienung: Hallo, habe seit gestern einen A 140 und bin neu im Forum. Auch ist es mein erster Benz. Es scheint alles zu funktionieren, aber das PTS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden