Pumpe der Zentralverriegelung

Diskutiere Pumpe der Zentralverriegelung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich hab beim Elk ein Phänomen, welches ích mir noch nicht so ganz erklären kann. Beim Abschießen des Fahrzeugs arbeitet die Pumpe der ZV manchmal...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 nachtfalke, 09.02.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Ich hab beim Elk ein Phänomen, welches ích mir noch nicht so ganz erklären kann.

    Beim Abschießen des Fahrzeugs arbeitet die Pumpe der ZV manchmal noch so 10-15 Sek nach.

    Gibt es da irgend eine Logik (Druckaufbau) oder ist das Teil im Eimer ??

    Danke vorab

    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Pumpe der Zentralverriegelung. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das klingt nach einer undichten Stelle im System. Abschalten tut die Pumpe wenn ein bestimmter Druck (beim Abschließen "Unterdruck") anliegt. Zieht er nun Nebenluft schaltet diese nicht ab. Ich nehm an, dass die Menge an Nebenluft grade so groß ist, dass manchmal dieser Druck erreicht wird und manchmal nicht.

    gruß
     
  4. #3 nachtfalke, 10.02.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Danke für die Antwort, Jupp

    Wie funktioniert die ZV beim Daimler überhaupt ? Wenn ich das jetzt richtig verstanden haben:

    Die Pumpe gibt Druck beim Aufschließen.

    Die Pumpe zieht ( Unterdruck ) beim Abschließen.

    Hält das Teil irgend wie den Über- oder Unterdruck im Schließsystem der Leitungen, oder ist das System nach dem Auf-Abschließen druckfrei ?
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Funktion hast du schon richtig beschrieben. Der Druck wird nicht gehlten, denn die Punpe arbeitet ja nur kurz und nicht dauerhaft. Ich weiss leider nicht um was für eine Pumpe (Bautyp)es sich handelt, daher kann ich dir nicht sagen, ob der Druck/Unterdruck noch eine Weile im System bleibt oder sofort nach dem auf/abschließen abfällt.

    gruß
     
  6. #5 nachtfalke, 03.03.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Um den Tread abzuschließen und den Fehler zu nennen.

    Am Heckschloss unter der Verkleidung sitzt ein kleines (weißes) Kunstoffteil mit Membrane für die Schließfunktion der Heckklappe über die Zentralverriegelung.

    Diese Membrane hatte ein kleines Loch und hat den Druck nur noch in eine Richtung gehalten. Deswegen hat die Pumpe der Zentralverriegelung beim Abschließen immer so lange gearbeitet.

    Kostenpunkt knapp über 10 Euro.
     
  7. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Biste doch ganz gut mit weg gekommen. 10,- € sind ja nicht die Welt. ;)
    Weißt du denn, wie es zu der Beschädigung kommen konnte?

    Gruß
    Über
     
  8. #7 nachtfalke, 03.03.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Verschleiß (immerhin über 6 Jahre) in der Kombination mit mangelhaften Materialien

    oder

    umgekehrt ;D lol
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. khanh

    khanh Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm. (Univ.), Automotive Bumper Systems Mark
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A 140
    Das selbe Problem habe ich auch. Aber ich wußte nicht, dass man die Membran separat kaufen kann. Hast Du mal eine Teilenummer bitte!

    Danke

    Khanh
     
  11. #9 nachtfalke, 20.03.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Jepp - war soeben noch schnell bei DB ....liegt am Weg ;D

    Unterdruckelement Heckklappe

    Teile Nr: 202 800 20 75 ..... Kostenpunkt: 8,70 Euro + MwSt


    Gruß Tom
     
Thema:

Pumpe der Zentralverriegelung

Die Seite wird geladen...

Pumpe der Zentralverriegelung - Ähnliche Themen

  1. ZV geht gar nicht, Pumpe läuft nicht an, und Innenlicht geht nicht aus

    ZV geht gar nicht, Pumpe läuft nicht an, und Innenlicht geht nicht aus: Hallo, ich bin neu hier, möchte mich kurz vorstellen, habe schon die vierte A Klasse (W168), immer 170 CDI´s, bin begeistert von dem...
  2. Zentralverriegelung verriegelt Türe hinten nicht.

    Zentralverriegelung verriegelt Türe hinten nicht.: Hallo. Ich habe ein Problem hinten rechts mit der Tür . Die Suche hier hat leider kein befriedigendes Ergebnis geliefert, da bei mir das Schloss...
  3. Unterschiedeliche ZV Pumpen für W168

    Unterschiedeliche ZV Pumpen für W168: Hi, ich möchte meine ZV Pumpe austauschen. Derzeit ist in meinem A140 eine Hella Pumpe mit Nummer 007 826-00 angeschlossen. Dies sollte in etwa...
  4. Zentralverriegelung defekt. Fehlercode 3 und 27

    Zentralverriegelung defekt. Fehlercode 3 und 27: Hi, leider funktioniert meine Zentralverriegelung nicht. Fehlerauslesen gibt die Meldungen "Fehlercode: 3 Fehler Spannungsversorgung von...
  5. Pumpe Scheibenwischwasser

    Pumpe Scheibenwischwasser: W169 Bj 2005 Hallo Gemeinde. Ich habe ein kleines Problem mit der Pumpe für das Scheibenwischwasser. Heckscheibe geht die Pumpe. Will ich die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden