W168 Querbeschleunigungssensor

Diskutiere Querbeschleunigungssensor im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Was kostet das Teilchen und kann man das selber tauschen ? Mein derzeitiger QBS mag nicht mehr und ist verursacher, das ESP,BAS und ASB nicht mehr...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    Was kostet das Teilchen und kann man das selber tauschen ? Mein derzeitiger QBS mag nicht mehr und ist verursacher, das ESP,BAS und ASB nicht mehr arbeiten.
    Reicht es das Ding zu ersetzen und dann den Fehlerspeicher löschen zu lassen?

    EDIT: kann man das ding eventuell reparieren lassen ? und wenn, wer kann sowas ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tsunami, 20.10.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    mh, so nen einzelnen Sensor kannst unter der Lupe so gerade erkennen...
    Die Einheit musst du tauschen, weil der Sensor ansich derart klein ist.
    Es sind auch mehrere dieser kleinen Teile auf der Einheit aufgesetzt, eineng erissenen Draht wirst du erkennen, aber die lassen sich sicherlich nicht einzeln tauschen!
     
  4. #3 funkenmeister, 21.10.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Habt ihr denn nicht beim Einbau der MIttelarmlehne einmal bei Zündung an gehabt und den Sensor ausgebaut und auf den Kopf gelegt. Das mag das Steuergerät definitiv nicht wenn der sensibele Sensor so behandelt wird.
    Versuch erst den Fehlerspeicher zu löschen weil der Kollege kostet ne MÖRDERMARK. ähh MÖRDEREURO.

    Gruß Funki
     
  5. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    wir hatten die zündung nicht an als der auf den Kopf gelegt wurde. Und der ADAC Mensch konnte den Fehler nicht aus dem Speicher löschen bzw. der Fehler wurde gelöscht und dann ist er gleich wieder gekommen.
    Und das Teil war nur als Stoßempfindlich gekennzeichnet, daher hab ich ihn ganz vorsichtig und ohne stöße auf den kopf gelegt .. *rolleyes*
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Querbeschleunigungssensor
Die Seite wird geladen...

Querbeschleunigungssensor - Ähnliche Themen

  1. W169 Querbeschleunigungssensor vorhanden?

    Querbeschleunigungssensor vorhanden?: Wollte mal an die Experten eine rein informative Frage stellen. Das Fahrezeug verschliesst sich ja nach Überschreitung einer gewissen...
  2. W168 HILFE; Querbeschleunigungssensor

    HILFE; Querbeschleunigungssensor: Hi, mein Querbeschleunigungssensor ist defekt, weil ich den beim Einbau der Mittelarmlehne etwas zu unsanft behandelt hatte. Nach mehreren...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.