Quietschen der Bremsen und Sachmängelhaftung?

Diskutiere Quietschen der Bremsen und Sachmängelhaftung? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Also zum Quietschen der Reifen gibt es ja schon mehrere Threads, die ich mir auch durchgelesen haben. Bei uns tritt das Quietschen von vor...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Chris_Bln, 13.10.2006
    Chris_Bln

    Chris_Bln Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Hallo!

    Also zum Quietschen der Reifen gibt es ja schon mehrere Threads, die ich mir auch durchgelesen haben. Bei uns tritt das Quietschen von vor in unregelmäßigen Abständen vor allem vorn rechts auf...manchmal auf links ;-(

    Nun ist es so, dass wir unseren Elch (Bj 4/2004 A179 CDI) vor 3 Monaten direkt bei MercedesBenz im Internet (Direktvertrieb) bestellt hatten. Zwar haben wir 2 Jahre Gebrauchtwagengarantie bekommen, Verschleissteile wie die Bremsen sind ja leider davon ausgeschlossen.

    Wie sieht es denn eigentlich mit einer Sachmängelhaftung des Verkäufers aus? Der Wagen hat meines Erachtens einen Mangel (er quietscht), die dafür maßgebliche Frist zur Haftung von 6 Monaten ist noch nicht abgelaufen. Wie stehen die Chancen, wenn wir unseren Mangel schriftlich bei DC anzeigen und Mängelbeseitigung fordern. Wir waren nach knapp 4 Wochen nach dem Kauf mal in einer Niederlassung vor Ort, die haben mich mit dem Hinweis auf die Garantie dann abblitzen lassen und hatten als sie gesehen hatten, dass wir den Wagen beim Direktvertrieb gekaufthatten, auch nicht all zu sonderliche Motivation...

    Wäre schön, wenn Ihr mir dazu ein paar Meinungen schreiben könntet.

    Danke
    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich denke, dass da deine Chancen nicht schlecht stehen dürften.
    Aber so wie ich das sehe, wird da ohne Anwalt nicht viel gehen. Ob der Aufwand dir das wert ist musst du selbst wissen.

    gruss
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Wenn das Quietschen der Bremsen auf den Verschleiß zurück zu führen wäre, könnte sich die Niederlassung vielleicht rausreden -- nur dem ist ja nicht so, sondern meist liegt es daran, dass eben keine oder zu wenig Bremsklotzpaste benutzt wurde. Und das ist keine Verschleißsache.

    Also, wieder hin zu MB ärgerlich werden.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema:

Quietschen der Bremsen und Sachmängelhaftung?

Die Seite wird geladen...

Quietschen der Bremsen und Sachmängelhaftung? - Ähnliche Themen

  1. Vorderbremsen quietschen nach komplettem Wechsel

    Vorderbremsen quietschen nach komplettem Wechsel: Hallo liebe Elchfreunde, unser Elch (A180, Bj. 2010) hat dieses schon öfter mal angesprochene Thema des Bremsenquietschens während der Fahrt, was...
  2. Quietschen und knarzen bei Lenkradeinschlag

    Quietschen und knarzen bei Lenkradeinschlag: Hallo, heute hat sich mein Elch mal wieder was neues einfallen lassen. Auf einmal quietscht und knarzt der beim Lendradeinschlag nach links (nach...
  3. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
  4. Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis

    Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage. Was kostet es hinten die Bremsen komplett neu zu machen ( inkl. Leitungen) und zusätzlich Stoßdämpfer...
  5. Quietschen ab 4000 Touren

    Quietschen ab 4000 Touren: Hallo,ich war gestern auf der Autobahn und habe den Motor mal über 4000 Touren gebracht(mach ich sonst nicht) da kam ein quietschendes,rasselndes...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.