W168 Quietschen vorne rechts

Diskutiere Quietschen vorne rechts im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Nochmals Hallo ;) Ich hab heut gemerkt das mein Elch vorne rechts quietscht, egal bei welcher Geschwindigkeit, eigentlich willkürlich aber...

  1. Jaymo

    Jaymo Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bawü
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde 2/04
    Nochmals Hallo ;)

    Ich hab heut gemerkt das mein Elch vorne rechts quietscht, egal bei welcher Geschwindigkeit, eigentlich willkürlich aber vermehrt wenn ich leicht nach Links oder rechts lenke, was kann das sein? Lager oder bremsen? Und ist das ein garantiefall?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zombie

    zombie Guest

    Garantiefall sicher nicht wenn euer Elch 6 Jahre alt ist. Gibt ja nur 2 Jahre plus bissel Kulanz je nach Art und Laune.
    Um Dir weiterhelfen zu können mußt du die Sache schon konkretisieren.
     
  4. #3 Mr. Bean, 10.04.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Genau! Gaaaaanz genau beschreiben! Oder ein File einstellen um etwas hören zu können.
     
  5. Jaymo

    Jaymo Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bawü
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde 2/04
    Laut verkäufer hab ich noch gebrauchtwagengarantie ;) konkret beschreiben? Gebt mir mal bitte nen beispiel.
     
  6. Falk

    Falk Guest

    Ja klar, dann ab zum Verkäufer mit der Gebrauchtwagengarantie ;D
     
  7. Jaymo

    Jaymo Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bawü
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde 2/04
    Ja nee der hat mir von mb son heft mitgegeben wegen der garantie, mir gehts nun halt darum das ich kein bock hab bei mb den kostenvoranschlag zu zahlen wenns kein garantiefall is
     
  8. #7 Wampeee, 14.04.2011
    Wampeee

    Wampeee Elchfan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung ITSE
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    W 168
    Hallo Leute,
    ich stell mich auch erstmal vor. Ick bin Wampeee, komme aus Berlin
    und bin seid ca. 3 Wochen stolzer Besitzer eines MB A140 168er : D
    Erstmal vorweg, das ist echt ein super Auto, gerade für mich als
    große Person habe ich genug Platz (197cm).

    Soo, ich kann mich dem Problem des Vorredners anschließen, ich habe
    auch solche Queitsch-Geräusche. Ich versuch es mal zu konkretisieren ;)


    Bei mir tritt das Problem nicht regelmäßig auf, also es lässt sich kein
    wirkliches Schema feststellen. Aber dennoch passiert es mindestens 1x
    pro Tag.
    Es passiert wenn ich auf der Autobahn, Landstraße, Stadtverkehr oder
    sonst wo fahre. Mein Vater meinte das es sein kann , das einfach die Bremsklötze
    an den Scheiben schleifen und dadurch solch ein Quitschen entsteht.
    Ist das möglich?

    EDIT: Daten zum Fahrzeug:
    Mercedes Benz | A140 | W168 | 82 PS | ca. 108.000 KM | BJ: 99

    Ich versuche nachher auf dem Heimweg mal den Ton aufzunehmen, sofern
    er wieder auftauchen sollte.



    Gruß
    Wampeee
     
  9. Falk

    Falk Guest

    wenn es so ein hohes feines singendes quitschen ist sinds mit hoher wahrscheinlichkeit die bremsen bzw. die beläge die an der bremsscheibe schleifen. da hilt nur ne reinigung der führung und kupferpaste oder beläge und scheiben gleich mit erneuern.

    kannst ja auch mal nen stück fahren wenn bremsen noch kalt und möglichst wenig bremsen und nach ein paar km mal schaun ob durch reibung die scheiben auffällig warm werden.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 reyprimero, 14.04.2011
    reyprimero

    reyprimero Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey, hatte ich auch, vorne links. Neue Bremsbeläge und Scheiben, Bremssattel reinigen und gut ist.
     
  12. #10 djholly, 15.04.2011
    djholly

    djholly Elchfan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A160L
    Einmal kräftig in die Bremse latschen, anschließend sollte es weg sein, oder Bremschutzpaste auftragen auf die rückseite der belege.
     
Thema: Quietschen vorne rechts
Die Seite wird geladen...

Quietschen vorne rechts - Ähnliche Themen

  1. Quietschen und knarzen bei Lenkradeinschlag

    Quietschen und knarzen bei Lenkradeinschlag: Hallo, heute hat sich mein Elch mal wieder was neues einfallen lassen. Auf einmal quietscht und knarzt der beim Lendradeinschlag nach links (nach...
  2. A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen

    A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen: Hallo, das Thema ist ja alt und oft angefragt. Trotzdem konnte ich nicht ausreichend Sicherheit gewinnen, den Wechsel des rechten Außenspiegels...
  3. Lamellendach rechts vorne undicht

    Lamellendach rechts vorne undicht: Hallo zusammen, an unserem Elch haben wir das Problem, dass die erste Lamelle rechts nicht mehr ganz schließt und nun Wasser reintropft. Die...
  4. W168 Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber

    Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber: Hallo, ich suche die og. Teile in gutem Zustand. Mein Standort ist 21244 Nordheide, bei Hamburg. Sie sollten nicht allzu weit entfernt oder eben...
  5. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...