W168 Radio Empfang setzt aus

Diskutiere Radio Empfang setzt aus im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hi ihr lieben erstmal einen schönen 1. Mai und dann zu meinem Problem Mein Radio im Elch geht nicht so wie es soll CD geht einwandfrei aber ab...

  1. #1 serversponsor, 01.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    Hi ihr lieben erstmal einen schönen 1. Mai und dann zu meinem Problem
    Mein Radio im Elch geht nicht so wie es soll CD geht einwandfrei aber ab und zu habe ich Radioempfang ab und zu nicht


    Man fährt über eine stolprige Strasse und dann schwupps ist es wieder da und plötzlich wieder weg woran kann es liegen?

    Vorne evtl Kabel locker?

    Traue mich momentan nicht so direkt dran.


    Danke im vorraus für Eure Tips.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Radio Empfang setzt aus. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monster, 01.05.2011
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    69
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin,

    in Berlin braucht man doch fast keine Antenne ;) ,
    da wohnt man doch selbst in Spandau "unterm Funkturm" ;D .

    Zu Deinem Prob:
    Wie Du schon richtig schreibst, kann es unter anderem der Stecker am Radio sein. Da solltest Du Dich schon rantrauen.

    Oder aber Antennen- seitig:
    Hast Du eine Stummel-Antenne auf dem Dach oder die in die Heckklappe integrierte (Keine Antenne sichtbar)?
    Danach würde sich dann auch die Vorgehensweise bei der Fehlersuche richten.
    Bei der Heckklappen. Antenne wäre auch ein Kabelschaden in (oder in Nähe) der Durchführung zur Heckklappe mgl.

    Einen schönen Sonntag noch!

    Gruß,
    monster
     
  4. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Hallo könnte tatsächlich ein Wackelkontakt sein so wie du es beschreibst..ist es ein Mercedesradio..also alles original?dann kannst du es mit einer Nagelfeile entriegeln und nach vorne ziehen..um zu schauen ob die Antenne noch richtig gut im Radio sitzt..falls ja..eine andere Antenne anschliessen...um zu prüfen ob es an der Antenne bzw Antennenleitung liegen könnte..
     
  5. #4 monster, 01.05.2011
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    69
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin,
    @ xelos:
    der Mehrwert Deines postings will sich mir nicht erschließen. ???

    sonnige Grüße,
    monster
     
  6. #5 Mr. Bean, 01.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    @monster: Ich hatte erst deinen Beitrag editiert: By Mr. Bean: Ich verstehe dein Posting nicht *kratz*


    Es könnte auch das Radio selber sein. Nimm mal ein 1m langes Kabel, entferne die Isolierung auf ca. 1cm, vertüddel das blanke Ende und stecke es vorsichtig in die Antennenöffnung. Dann stecke das Radio wieder ein (nicht ganz einschieben) und fahr mal 'ne Woche probe.


    Sollte auch hier der Empfang aussetzen, einen ordenlichen "Antennedraht"kontakt vorausgesetzt, gibt ab ca. 80€ Alternativen, die n deinen W168 locker hineinpassen.

    Weitere Infos: Infos zum Thema Einbau & Hifi im Elch/Auto

    Zur Antenne: Schlechter Radioempfang
     
  7. #6 serversponsor, 02.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    Guten Morgen,

    und vielen lieben Dank für die Vorschläge und Tips.

    1. Es ist eine versteckte Antenne (Kein Stummel auf dem Dach)

    2. Idee mit dem Stück Kabel wird mal in die Tat umgesetzt.

    3. Es ist kein Orginalradio ich weiss jetzt aber aus dem Kopf ncith welches Radiomodell es ist.


    Ich halte Euch auf dem laufenden.
    Danke nochmals.

    :-) ;)
     
  8. #7 monster, 02.05.2011
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    69
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin :) ,

    Naja, das ist ja Dein Recht. ;) Editieren und dann doch nicht. Mein posting bezog sich auf xelos.
    Gewiß von ihm in hilfestellender Absicht, jedoch eben ohne Mehrwert. ;)

    Zu Deinem Plan:

    Ich wage zu behaupten, daß dies keinen Erfolg hat, solange der TS nicht eine - wenn auch geringe - Isolierung bei der Durchführung der Behelfs- Antenne hat.
    Kontakt mit dem Rahmen (Masse) wäre kontraproduktiv.

    Okay, ich überlasse Euch das Feld... ;)

    sonnige Grüße,
    monster
     
  9. #8 Mr. Bean, 02.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Doch, klappt einwandfrei. Ist nicht perfekt, aber die Kiste empfängt.
     
  10. #9 serversponsor, 06.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    So also das mit dem Kabel würde klappen,

    aber das Problem liegt anscheinend irgendwo am Kabelbaum bzw Stecker :(

    es geht sporadisch trotz das die Radioantenne nun das Kabel ist nicht mehr.

    werde wohl nicht drumherum kommen mal hinter das Radio zu gucken (verkleidung abnehmen im Elch usw..)

    oder hat jemand eine Alternative ??


    Danke im vorraus
     
  11. #10 Mr. Bean, 06.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du solltest den Draht in den Antenneneingang im Radio secken ....

    Setzt es dann immer noch aus, ist das Radio platt ...
     
  12. #11 serversponsor, 09.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    Habe ich getan aber der Aussetzter komm irgendwie anscheinend vom Kabelbaum Stecker ist i.o. Antenne auch. Radio anscheind auch alternatives Radio getestet...

    :(
     
  13. #12 Mr. Bean, 09.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    *kratz*

    Wenn du das Kabel direkt in das Radio gesteckt hast, so kann das nicht sein.

    Dann müßte der Radioempfang ja klappen.

    Wie fällt der Empfang denn aus?

    Mit dem eingestecktem Kabel fällt der Empfang auch aus?
     
  14. #13 serversponsor, 09.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    jo mit dem Kabel in der Antennenbuchse fällt der Empfang auch sporadisch weg und das auch bei einem alternativen Radio also stimmt irgendetwas an den Kabeln vorne nicht denke ich mal :(
     
  15. #14 Mr. Bean, 09.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das verstehe ich absolut nicht! Denn da ist nichts weiter als ein Draht in der Antennenbuchse des Radios. Also 0,00000% hat das etwas mit den restlichen Kabeln zu tun.

    Wie hast du denn das andere Radio angeschlossen?

    Und noch einmal: Der Draht steckte direkt im Autoradio?


    Infos zum Thema Einbau & Hifi im Elch/Auto
     
  16. #15 serversponsor, 09.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    ja



    Das andere Radio habe ich genauso angeschlossen wie dieses und auch einen Draht als Antenne gesetzt .
     
  17. #16 Mr. Bean, 09.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Evtl. hatte der Draht bei Beiden keinen Kontakt *kratz*

    An den anderen Steckern kann es nicht liegen. Hier ist nur die Versorgungsspannung und die Lautsprecher.

    Das Radio rauschte bei kein Empfang?

    Oder ging ganz aus??
     
  18. #17 serversponsor, 11.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    Hi Mr. Bean,

    das Radio rauscht wenn man es lauter dreht oder hat ein stockendes Geräuch bei mittelwelle..

    bei FM gist ton weg oder halt der radiosender an

    RDS ( sendername) wird angezeigt...

    :( :(
     
  19. #18 Mr. Bean, 11.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    http://www.selfmadehifi.de/hifi/iso.htm

    [​IMG]

    Lautsprecherausgänge (Mitte): (Block B)

    11.hinten rechts + 13. vorn rechts + 15. vorn links + 17. hinten links +
    12. hinten rechts - 14. vorn rechts - 16. vorn links - 18. hinten links -


    Stromversorgungsstecker (unten): (Block A)
    (laut ISO, Blaupunkt, Becker)

    1. SCV oder frei (in) 3. remote out oder frei 5. Auto Ant. (out) 7. Schaltplus (in)
    2. Tel. Mute (in) oder frei 4. Dauerplus 12V (in) 6. +12V Display (in) 8. Masse


    Hast du evtl. eine alte Stabantenne zum ausprobieren? Oben siehst du die Belegung des Steckes. Da ist kein: Radioempfang abschalten Signal ;)

    Wenn beide Radios mit dem Empfangsdraht einwandfreien Kontakt hatten und bei beiden der Empfang aussetzt fällt mir leider nichts mehr ein :-/
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 serversponsor, 15.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    jo mir auch nicht aber ich gucke mal sobal ich Zeit habe nach was da los sein kann. trotzdem erstmal danke *heul*
     
  22. #20 serversponsor, 21.05.2011
    serversponsor

    serversponsor Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CCA Technik DE/UK & zusätzlich noch Selbständig
    Ort:
    Spandau (bei Berlin ) :P
    Marke/Modell:
    A140 ( von 2011 -2015 ) nun isser wech :( 26.03.2015)
    Nagut dann muss ich halt auf mein Posting anworten :D

    Hi ihr lieben also folgener Stand ist zu verzeichnen nachdem ich dann nun ein 3 Radio von einem Bekannten leihen konnte.

    Beide vorherigen Radios defekt !!!



    das neue würde gehen also das heisst das ich mir ein neues zulegen werde.

    Vielen Dank für die Hilfe er Beitrag kann als gelöst markiert werden :)
     
Thema: Radio Empfang setzt aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 radio sporadisch

Die Seite wird geladen...

Radio Empfang setzt aus - Ähnliche Themen

  1. Pumpkin Radio für Mercedes A170

    Pumpkin Radio für Mercedes A170: Liebe Forumfreunde ! Wollt Ihr ein optimales Radio in Euren A170 ? Dann kann ich nur das Pumpkin empfehlen. Außer dem Produkt ist der Service...
  2. Radio Adapter

    Radio Adapter: Hallo Leute Dachte eigentlich es it alles erledigt hab mir einen neuen Radio gekauft da meine kleine Tochter USB hören will das natürlich mit dem...
  3. Welches Radio habe ich?

    Welches Radio habe ich?: Hallo zusammen, Ich habe mir vor kurzem meine erste A Klasse gekauft. Genauer gesagt W169 Baujahr 2005 Meine frage ist nun welches Radio ist...
  4. W168 Radio - Einbau

    Radio - Einbau: Moin aus Saarbrücken! :-) Kann mir jemand zufällig sagen, welchen Radioadapter für ein JVC Radio brauche? Der originale Stecker passt beinahe, ist...
  5. Radio tauschen (Audio 5) und Zündungsplus

    Radio tauschen (Audio 5) und Zündungsplus: Hallo zusammen, ich möchte bei meiner A Klasse W169 das Audio 5 Radio gegen einen neuen JVC Radio tauschen. Der Einbau hat soweit funktioniert,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden