W168 Radio geht mit Verzögerung an...

Diskutiere Radio geht mit Verzögerung an... im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo an alle Elektronikfreaks hier :-) Wie schon in der Überschrift geschrieben, geht mein Radio (Normales Dinschacht gerät, Blaupunkt Navi E1)...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alec75

    Alec75 Elchfan

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo an alle Elektronikfreaks hier :-)

    Wie schon in der Überschrift geschrieben, geht mein Radio (Normales Dinschacht gerät, Blaupunkt Navi E1) erst mit Verzögerung an... Das heisst, wenn ich die Zündung anmache geht das Radio nicht mit an...springt erst so nach 20 sec an. Ansonsten gehen alle anderen Verbraucher normal. Auch habe ich keine Probleme beim Starten des Motors...also Batterie dürfte es nicht sein!? Ach so, auch die Daten von der Navi CD werden dann immer neu "downgeloaded". Aber die Sender sind alle noch Vorhanden... Weiss jemand was das sein könnte?? *kratz*

    Danke für Tipps und Hinweise!

    Gruss aus Berlin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 25.03.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hast du ein Multimeter? Wenn ja, dann würde ich einfach mal das Zündplus am DIN-ISO Stecker des Radios messen.
     
  4. Alec75

    Alec75 Elchfan

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Nein das habe ich nicht, lässt sich aber besorgen... Und was muss ich da dann messen können bzw nicht messen?? Was kann da mit dem Stecker denn sein? Ach ja habe noch vergessen folgendes zu bemerken...wenn das Auto ne weile gefahren ist, und ich den Motor aus und dann wieder anschalte geht das radio normal an. Nur halt wenn er länger steht nicht...

    Gruss aus Berlin
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das Phänomen spricht für eine nahezu defekte Batterie. Miss mal die Spannung. Andere Symptome: Recht dunkle Beleuchtung im Kombiinstrument am Morgen, die so nach 20 Sekunden heller wird.

    Das Blaupunkt schaltet erst bei Erreichen einer recht hohen Spannung am Zündungskontakt ein. Die Lichtmaschine wiederum wird aber erst zugeschaltet, wenn der Motor einige Sekunden läuft. D.h. du hast nach dem Anlassen eine recht niedrige Spannungslage der Batterie, und offenbar wird die Schaltspannung des Blaupunkts erst erreicht, wenn die Lichtmaschine zuschaltet und die Batterie wieder auflädt.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. Alec75

    Alec75 Elchfan

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Mh, die Batterie ist gerade ein Jahr alt, und ich bin am Wochenende erst 300km Autobahn gefahren... heute habe ich es mal so getestet: Zündung an (Motor aus), gewartet und dann ging das Radio nach ca 20 Sekunden an. *kratz* Andere Schwirigkeiten wie dunkleres oder flackerndes Licht, welches auf ein schwache Batterie hindeuten würde, gibts nicht. Hoffe es liegt nicht am Zündschloss. Der Zündanlassschalter wurde erst im Januar gewechselt!

    Gruß aus Berlin
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mr. Bean, 26.03.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Messen .... ;)

    Nicht Raten!
     
  9. Alec75

    Alec75 Elchfan

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Ok, ok ;) Rate und fantasiere doch soooo gern wegen meinem Elch! ;)
     
Thema:

Radio geht mit Verzögerung an...

Die Seite wird geladen...

Radio geht mit Verzögerung an... - Ähnliche Themen

  1. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...
  2. Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???

    Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???: Hallo, ich habe da ja irgendeine Unterdruckleitung in Verdacht.... was ich gemacht habe... ich wollte alle Filter wechseln, Ölwechsel/Ölfilter,...
  3. Blinker geht beim Lenken nicht zurück

    Blinker geht beim Lenken nicht zurück: Hallo, Ich bin neu hier und ich habe mir einen 190 Automatik zugelegt. Gefällt mir der kleine und durchzug etc sind echt gut. Aber ich hab ein...
  4. Mein Radio "Audio20" bleibt stumm ...

    Mein Radio "Audio20" bleibt stumm ...: Hallo Elchfans, rentiert sich eine Reparatur des Gerätes, oder soll ich mir lieber gleich Ersatz besorgen .... ich liebäugle mit einem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.