W168 Radio saugt Batterie leer

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Elchrepair, 08.06.2011.

  1. #1 Elchrepair, 08.06.2011
    Elchrepair

    Elchrepair Elchfan

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A170 CDI W168 2002
    Hallo Zusammen,

    meine Batterie wurde in den letzten Tagen mehrmals von einem unbekannten Verbraucher leergesaugt. Eine Ruhestromprüfung ergab das es die Sicherung 32 ist, also wohl das Radio. Das Radio wurde vor einem Jahr verbaut und hat bisher noch nie die Batterie leergesaugt. Ich habe keine aufwendige Hifi-Anlage verbaut, keine Verstärker oder ähnliches, nur das original Radio gegen ein neues von JVC getauscht.

    Ich frage mich nun warum das Radio auf einmal die Batterie leersaugt da es ja ein Jahr ohne Probleme funktioniert hat. Kann ich von einem Defekt ausgehen?

    Dies finde ich jedoch aufgrund des Alters und dem Preis den ich gezahlt habe aber eher unwahrscheinlich.

    Die Verkabelung kann ich nahezu auch ausschließen, habe den original Kabelbaum mit einem Adapterstecker angeschlossen. Ich habe noch die zwei Lautsprecher vorne ersetzt und die original Verkabelung für diese verwendet.

    Welche nächsten Schritte bez. einer Fehlereingrenzung würdet ihr empfehlen? Oder soll ich das Radio gleich reklamieren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    wenn ihr gemessen habt das das Radio strom zieht wenn es aus ist bleibt eigentlich nur es mit dem fehler zu reklamieren. bei unserem panasonic kann man jedoch ncoh einen energiesparmode aktivieren. vielleicht gibt es auch sowas bei eurem radio ?
    ansonsten könnte man auch eine schwächelnde batterie in betracht ziehen, wenn keine auffälligkeiten aufgefallen wäre. ist die einmal leer, hilft auch aufladen nicht mehr viel da diese dann sehr schnell wieder selbt bei radiobetrieb einbricht.
     
Thema:

Radio saugt Batterie leer

Die Seite wird geladen...

Radio saugt Batterie leer - Ähnliche Themen

  1. W169 Android Radio / Bordcomputer

    Android Radio / Bordcomputer: [IMG] Gibt es mit sowas Erfahrungen? Wie ist das eigentlich mit dem Einbau im Elch, so wie diese Nasen rausstehen muss ich wahrscheinlich die...
  2. W168 Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax

    Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax: Hallo, Ich habe mir im Internet das oben genannte Radio geholt sieht ähnlich aus wie das Command System. In allen Artikelbeschreibungen stand...
  3. Zweit-Batterie wie geschaltet?

    Zweit-Batterie wie geschaltet?: Hallo, wie ist die Zweit-Batterie für Start/Stop im Kofferraum eigentlich angeschaltet und wie wird die Hauptbatterie mit Anlasser beim Anlassen...
  4. Radio Umbau Din nach Doppeldin...was muss alles gemacht werden?

    Radio Umbau Din nach Doppeldin...was muss alles gemacht werden?: Hallo Zusammen, wir haben in unseren 1 A150 Exclusive den orginal ein Din Raio drin und möchten auf den original Doppel Din umrüsten. Brauche ich...
  5. Batterie abgeklemmt, KI ausgebaut, ABS und ESP leuchten?!?

    Batterie abgeklemmt, KI ausgebaut, ABS und ESP leuchten?!?: Hallo, kann es sein, dass dies ganz normal ist???: (..habe nun nicht in der Bedienungsanleitung nachgelesen???) Wenn ich die Batterie abklemme...