W169 radioausbau - ich stell mich zu dumm an ..

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von frantek, 08.05.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 frantek, 08.05.2007
    frantek

    frantek Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coburg
    Marke/Modell:
    A180 (W169)
    hallo,

    gut, die luft düse hab ich jetzt rausbekommen - man muss halt wissen dass die öffungen für die haken ganz vorne sind, dann geht das relativ leicht.

    aber das teil unter dem radio. ich hab mir so einen keil besorgt. damit seh ich dann die klipse - zumindest rechts und links - unten seh ich keine. allerdings sieht es im DIY so aus, als gäbe es da noch ein zweites werkzeug, das war beim keil aber nicht dabei und im DIY wird es auch nicht erwähnt. ausserdem frage ich mich wie ich das teil wie im DIY beschrieben mit "kraft" herauszeihen soll. ich hab nämlich da kein so praktischen ablagefach zum "anfassen" .... vielleicht weiss auch hier jemand rat.

    TIA
    matthias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silberfan, 08.05.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Das Teil unterm Radio wird einfach abgezogen geht zwar etwas schwer aber es geht.
    Die Lüftung bekommst du heraus, wenn du die Ausziehhaken oben jeweils rechts und links in die Aussparungen führst und dann die Haken um 90 drehst und zwar müssen die Haken zur Mitte hin gedreht werden dann zieht man die Einheit raus.
    Leuchte mal mit einer Taschenlampe in die Luftdusche dann sieht man die Aussparungen rechts und links.

    Hoffentlich hat es etwas geholfen, kann man so schlecht erklären.
     
  4. #3 frantek, 08.05.2007
    frantek

    frantek Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coburg
    Marke/Modell:
    A180 (W169)
    mit der einheit unter dem radio komm ich nicht klar. im DIY steht "ausklipsen" - dazu fällt mir nur ein: definiere "ausklipsen" :)

    immer wenn ich da irgend was probier hab ich immer so den eindruck: gleich bricht was ab ....
     
  5. #4 silberfan, 08.05.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Da bricht nix ab du musst nur gleichmäßig die Abdeckung aufhebeln.
    Nur achte auf die Metallklämmerchen die könnten dann durch die gegend fliegen. ;D
     
  6. #5 frantek, 08.05.2007
    frantek

    frantek Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coburg
    Marke/Modell:
    A180 (W169)
    ok, danke, man muss halt einfach davon ausgehen, dass der keil so ausgelegt ist, dass nix passieren kann. ein bisschen "druck" und die blende löst sich. was mir nicht klar war ist, dass es wirklich nur die blede ist, die man "bewegt".

    so, und sauber zu ist auch alles wieder. für heute sind meine forschungsarbeiten beendet :)
     
Thema:

radioausbau - ich stell mich zu dumm an ..

Die Seite wird geladen...

radioausbau - ich stell mich zu dumm an .. - Ähnliche Themen

  1. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  2. Läuft nicht, es wird nun die stabilste Stelle gesucht...

    Läuft nicht, es wird nun die stabilste Stelle gesucht...: um einen Griff zum wegschmeißen anzubraten. Hallo zusammen. Ich bin neu hier und habe den Fehler gemacht einen W 168, BJ 98 (altes Protokoll)...
  3. 169er ab einem bestimmten Bj keine probleme mehr an den bekannten stellen?

    169er ab einem bestimmten Bj keine probleme mehr an den bekannten stellen?: Moin Moin Leute, ich bin gerade auf der suche nach einem netten Benz der A-Klasse. nachem ich mich zuerst für die 140er a klassen interessiet...
  4. Ekas Steller defekt?

    Ekas Steller defekt?: Bei unserem 200 CDI ist wohl eine Problem mit den Einlasklappen War gestern bei einem Bekannten mit Stardiagnose Folgendes haben wir ausgelesen...
  5. was sind das für "Plastik(ein)steller" an den Xenonscheinwerfern

    was sind das für "Plastik(ein)steller" an den Xenonscheinwerfern: Hallo, ich hätte da mal ein Problem = was sind das für "Einsteller"? Wenn es welche sein sollten! Die befinden sich an den Xenonscheinwerfern...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.