Radioumrüstung A 190 W168 ohne Probleme möglich + welche Lautsprechergrösse?

Diskutiere Radioumrüstung A 190 W168 ohne Probleme möglich + welche Lautsprechergrösse? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hey! Bekomme am Samstag meine A-Klasse BJ07/2001(also Modell nach dem Facelift) und muss Soundtechnisch n bißchen was machen,da nur das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timo78

    Timo78 Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    61239 Ober Mörlen
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hey!

    Bekomme am Samstag meine A-Klasse BJ07/2001(also Modell nach dem Facelift) und muss Soundtechnisch n bißchen was machen,da nur das Kassettendeck drin ist.
    Nun würde ich gerne wissen,ob es einfach ist jeden x-beliebigen Radio in den Schacht einzubauen (CD/MP3) oder ob es technische Probleme gibt wie z.B Schachtgröße oder Anschlüsse???Kann man da einfach mit nem Iso-Stecker arbeiten oder brauch man n Adapter oder sowas?Der Wagen hat werksmäßig eine Alarmanlage eingebaut-greift diese auf das Radio???
    Nicht das ich mir n MP3-Radio kaufe und dann Probleme bekomme beim Einbau!!!
    Was hat der Wagen eigentlich für Lautsprecher werksmässig verbaut?-Rund oder Oval und welche Größe???-kann man die einfach austauschen???

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten

    Timo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 holgi2002, 23.02.2006
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    am Radio ist ein ganz normaler ISO-DIN Stecker, den heute auch andere Geräte haben. Könnte nur sein, das vielleicht Dauerstrom und Zündungsstrom getauscht werden muß, das ist bei den Herstellern oft unterschiedlich. Und Stecker A2 wäre die Diagnoseleitung zum MB-Tester, die könnte man auch weg nehmen, könnte bei manchen Geräten Probleme machen, muß aber nicht sein *kratz*
     
Thema:

Radioumrüstung A 190 W168 ohne Probleme möglich + welche Lautsprechergrösse?

Die Seite wird geladen...

Radioumrüstung A 190 W168 ohne Probleme möglich + welche Lautsprechergrösse? - Ähnliche Themen

  1. W168 springt nicht an

    W168 springt nicht an: Hallo zusammen, Ich habe ein problem mit meinem elch. Erstmal paar dsten: Bj.99 Km 119000 Schaltung:Manuell Kraftstoff: Benzin Nunn zu meinem...
  2. Getriebegeräusche W168/A140

    Getriebegeräusche W168/A140: Hallo Leute ! Was könnte es sein ? Motor läuft, Getriebe ruhig, Gang eingelegt angefahren hört sich das mahlend und klackernd an und ist schon...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  5. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.