W168 Radkappen

Diskutiere Radkappen im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hi Zusammen! Kann mir jemand sagen, ob die Radkappen mit der Teilenummer 169 400 00 35 auch auf einen 98er W168 passen?? Thx Bernie

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bernie

    Bernie Guest

    Hi Zusammen!

    Kann mir jemand sagen, ob die Radkappen mit der Teilenummer 169 400 00 35 auch auf einen 98er W168 passen??

    Thx

    Bernie
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Radkappen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephen, 25.06.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Ich habe es noch nicht probiert, aber wahrscheinlich wird es Probleme geben.
    Durch die fast 1cm größere Einpresstiefe beim W168 sollte die Radkappe des W169 in der Mitte an die Felge stoßen, bevor sie außen einrasten kann. Sie wird dann also nicht fest sein und von alleine beim Fahren abfallen.

    Wenn möglich, würde ich das vor dem Kauf testen. Man kann ja Glück haben und die Toleranzen sind gerade so ausreichend.

    Beim W169 passen ja auch die Radkappen der C-Klasse gerade so, trotz ähnlich unterschiedlicher Einpresstiefe. (Bei meinen Winterrädern selbst getestet.)
     
  4. Bernie

    Bernie Guest

    Gehen leide nicht drauf *heul*
    Stoßen tatsächlich in der Mitte an die Felge, bevor sie einrasten können. Mist, muss ich mich halt nach denen für den Vor-mopf umschauen.
    Find ohne Radkappen (im Winter, im Sommer sind eh Alus drauf) sieht der Elch nicht mehr so gut aus.

    Danke trotzdem für die Antwort.

    Bernie
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    426
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Kauf doch ein paar billige im Zubehörhandel!

    gruss
     
  6. cypher

    cypher Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rechts-Ökonom
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A140
    Wenn Du aus den Radkappen vom W169 hinten in der Mitte die kleinen plastik Stege rausschneidest passen sie. Bei mir sitzen sie wunderbar! Bin auch schon Autobahn, Kopfsteinplaster etc. alles damit gefahren.
     
Thema:

Radkappen

Die Seite wird geladen...

Radkappen - Ähnliche Themen

  1. T245 Radkappen 16" A/B-Klasse

    Radkappen 16" A/B-Klasse: Suche original Radkappen für Original 16" B-Klasse Stahlfelgen zu einem Vernünftigen Preis! Meine Stahlfelgen mit Winterreifen 6J x16 H2 ET 46...
  2. T245 Suche Original Radkappen!

    Suche Original Radkappen!: Ich bin auf der suche nach Original Radkappen für 16" Stahlfelgen einer B-Klasse oder A-Klasse mit Felgengröße 16 X 6J und ET 46 .... [ATTACH]...
  3. W168 Radkappen W168 A140

    Radkappen W168 A140: Hi, im Teilekatalog zum A140 sind unter Raddeckel die Nummern A1684000125 und A1684000425 angegeben. Kann ich für meinen A140 wirklich nur...
  4. W168 Suche Radkappen für W168

    Suche Radkappen für W168: Hallo liebe Elchfans, ich suche für meinen W168 (BJ 2001) 15 Zoll Mercedes Radkappen für meine Winterreifen mit Stahlfelgen. Bin auf eBay und beim...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.