W168 ratterndes Geräusch vorne links

Diskutiere ratterndes Geräusch vorne links im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, liebe Elchfans. Bin neu hier in diesen Forum und auch als Elchbesitzer relativ Neu. Habe einen A 160 Avantgarde mit 70 000 Km gekauft und...

  1. #1 59afd05, 01.05.2011
    59afd05

    59afd05 Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Klavierbauer
    Ort:
    Ansbach/Bayern
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hallo, liebe Elchfans. Bin neu hier in diesen Forum und auch als Elchbesitzer relativ Neu. Habe einen A 160 Avantgarde mit 70 000 Km gekauft und nun so ca 10 000 Km damit gefahren. Ich bin heute aus Italien nach Hause (Bayern) gefahren und habe nun ein Problem, das ich nicht so genau lokalisieren kann. Seit ca. 1300 Km rattert es vorne links. Wenn ich auskupple rattert es weiter. Das Rattern fängt bei ca 1500 Umdrehungen an und ist auch Umdrehungsabhängig. Fahre ich Rechtskurvig wird es lauter. Fahre ich Linkskurvig wird es leiser, bis fast nicht hörbar. Das ganze hat wie schon erwähnt vor ca 1300 Km angefangen (sehr leise), ist dann lauter geworden und hat sich in den letzten 800 Km nicht verändert.
    Nun meine Frage: Hatte jemand schon solch ein Problem, und wenn Ja --Was ist dieses Problem.
    Ich schraube ja viel selbst an meinen Autos, weiss aber nicht, wo ich hier ansetzen soll.
    Ich freue mich auf Antwort.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schleicher, 01.05.2011
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan
    Möglichkeiten gibt es da schon einige, Radlager und Bremsen mal angefangen usw. So wie ich es verstanden habe würde ich aber auf die Gelenkwelle tippen. die etwas Ausgeschlagen sein könnte. Auto mal anheben und mögliche Teile auf unkorrektes Spiel untersuchen.

    Gruß und viel Erfolg
     
  4. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    237
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Hi,
    Aufgrund der kurvenrichtungsabhängigkeit tippe ich auf das Radlager links, das bereits ein paar Flakes hat und seitenkraftabhängig laut gibt.
    [​IMG]
    Gruss
    Rei97
     
  5. #4 Boostaholic, 02.05.2011
    Boostaholic

    Boostaholic Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmer
    Ort:
    Ludwigsburg
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI 12/06
    Ein ratterndes Geräusch, anfangs nur in Kurven hatte ich auch. Zu erst war es links. Defekt war die Antriebswelle, oder eigentlich nur das Gelenk. Problem, bei MB gibts nur die Welle als ganzes, und ne gebrauchte fand ich nicht. Die Welle links kostet ca. 500 €, die Welle rechts ca. 600 €... Da es schnell gehen mußte hab ich ne neue Welle gekauft. Passiert bei ca. 260 Tkm...

    Rechts hatte ich mehr Zeit, da hab ich ein Gelenk bei einem Online-Händler bestellt, kostete rund 150 € und hat gepasst. Somit günstiger weggekommen.
    Rechts mußte ich auch das Radlager wechseln, da es geräusche gemacht hat. Beim geradeaus fahren machte es ab 40-50 deutliche Schleif-geräusche.

    Ich tippe aus meiner Erfahrung auf das Gelenk. Aber genau kann man das nur auf der Bühne sagen...
     
  6. #5 59afd05, 03.05.2011
    59afd05

    59afd05 Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Klavierbauer
    Ort:
    Ansbach/Bayern
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Nun das ratternde Geräusch habe ich nicht nur in der Kurve. Es ist auch im Geradelauf. Nur je schneller ich in eine Rechtskurve fahre, desto stärker wird ja auch das linke Federbein belastet und das Geräusch wird wesendlich lauter.
    Umgekehrt in einer Linkskurve. Je mehr das linke Federbein entlastet wird, um so leiser wird das Geräusch.
     
  7. #6 Symphatisant, 09.05.2011
    Symphatisant

    Symphatisant Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Da würde ich als erstes auch die Antriebswelle verdächtigen.

    Gibts schon was Neues in der Sache ?

    S
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ratterndes Geräusch vorne links

Die Seite wird geladen...

ratterndes Geräusch vorne links - Ähnliche Themen

  1. W168 Spiegeldreieck links W168

    Spiegeldreieck links W168: Hallo, ich suche ein Spiegeldreieck für meinen Elch W168 für die Fahrerseite . Das Abdichtgummi sollte noch gut erhalten sein . Freundliche...
  2. A140 bj1998 kein Tüv, Achskörper vorne durchgerostet

    A140 bj1998 kein Tüv, Achskörper vorne durchgerostet: Hallo, bin neu und habe nichts passendes gefunden. A140 , W168 , Bj: 1998 ( WDB1680311J060713 ) , halbautomatik, 165.000 km , Heute kein Tüv...
  3. Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min

    Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min: Hallo zusammen, nachdem ich nun etliche Foren und gefühlt das halbe Netzt durchsucht habe möchte ich euch mal um Rat fragen. Ich habe eine A170...
  4. Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.

    Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.: Wenn ich das Lenkrad bei laufenden Motor nach re. oder nach li.drehe habe ich manchmal schleifende Geräusche,es ist nicht immer aber wie gesagt ab...
  5. Mahlendes Leerlauf-Geräusch

    Mahlendes Leerlauf-Geräusch: Hallo erstmal! Konnte vor knapp 3 Wochen nicht widerstehen und hab einen W168 A140 mit Schaltgetriebe von 2000 erstanden. Zu meinem Glück kann...