Rauchermief im Auto

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von desmo, 23.10.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. desmo

    desmo Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Branche
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    A 140 Classic blau
    Hallo Leute
    hat einer nen Tipp wie mann den Geruch vom Rauchen aus dem Auto entfernt?
    Habe aufgehört ,jetzt stört mich der Geruch!

    *daumen*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephen, 23.10.2004
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Tja, das wird wohl ne größere Aktion... :-/

    Zuerst würde ich mal alle Kunststoffflächen, Armaturen und Scheiben gründlichst abwaschen, denn der Nikotinbelag muss weg.
    Die Aschenbecher ausbauen und auswaschen.

    Alle Polster und Filzbeläge, sowie den Dachhimmel mit Febreze oder ähnlichem behandeln, dabei aber darauf achten, dass keine Verfärbungen oder Flecken entstehen.
    Die Fussmatten würde ich der Einfacheit halber ersetzen.

    Für die restlichen Gerüche gibt es noch die Hausmittel mit frisch gemahlenem Kaffee oder auch Essig-Essenz. Man kann den Innenrauf auch mit Ozon fluten (lassen).

    Falls das ganze ein wenig kosten darf, kann ein professioneller Aufbereiter helfen.

    Aber ganz weg geht das nie, sonst würden es die Autohändler nämlich machen. Ein Raucherauto hat einen wahnsinnigen Wertverlust. *angst*
     
  4. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    also getestet hab ich das selber noch nicht,
    aber ich hab mal wo gelesen,

    man soll in einer nacht ein schälchen mit ESSIG ins auto stellen (das killt mief) und in der darauffolgenden nacht ein schälchen mit KAFFEEpulver, das erzeugt guten Geruch.

    edit, icch les grad dass stephen im prinzip genau das auch schon geschrieben hat. noch ein grund mehr es zu testen =)

    Allerdings, ich denke man sollte kaffee mögen und obs funktioniert is wieder was anderes :)

    kannst es ja mal testen :-)

    ansonsten wäre ein dampfreiniger meine wahl! *beppbepp*
     
  5. #4 Matthias_20, 23.10.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    oder so ein waschsauger wäre auch nicht schlecht!!!
     
  6. #5 Chris_Harz, 23.10.2004
    Chris_Harz

    Chris_Harz Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj. 04
    ich würde mal zu einem aufbereiter fahren...teilweise garnicht so teuer...

    mit den ozon-geräten soll das echt gut gehen....
     
  7. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Waschen, reinigen usw...
    Den Tipp mit den Schälchen hab ich auch schon öfter gehört.

    Statt dem Kaffee kann man ja auch 3 kubanische Zigarren nehmen, machen auch ein angenehmes Klima solange die nicht glimmen.



    Bei uns wird in der Caritas das Auto auch super billig wirklich gut aufbereitet.
    Das blitzt wie neu danach!
     
  8. #7 DVDRookie, 23.10.2004
    DVDRookie

    DVDRookie Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Gerüche aus Wagen killen

    A) Billiger Versuch (probieren ob es langt)

    -peinlichst genau alles reinigen (guten Konststoffreiniger z. B. von Poliboy holt die Beläge auch von Kunstofflächen runter

    - Versuch mit Febreze die Gerüche in Polstern etc. zu killen

    -dann Lüften

    B) Die sichere Methode

    - peinlich genaustens reinige wie oben

    - zum (guten) Brandsanierer gehen und 1- 2 Tage einen Kaugummiautomaten (Brandsanierer-Jargon), wie immer auch die Fortentwicklung der Ozongeräte ohne Ozon heißt im Auto belassen. Nach Auskunft eines hervorragenden Brandsanierers (Danke Jungs, das war tolle Arbeit bei uns im Haus) sind dann alle Gerüche WEG. Den Jungs glaube ich aufs Wort, nach diesen Wundern, die sie bei uns im Haus vollbracht haben. Es gibt aber leider nicht sehr viele seriöse Brandsanierer.

    Es riecht dann leicht nach Kaugummi, deswegen der Spitzname des Gerätes.


    Gruß


    Harry
     
  9. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Febreze funktioniert nicht wirklich.
     
  10. #9 Stephen, 24.10.2004
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Naja, Febreze ist kein Wundermittel, aber nach dreimaliger Verwendung hat es sogar den Geruch von ranzig-gewordener frischer Kuhmilch wieder aus dem Auto meiner Frau rausbekommen.
    Mussten dafür die ganze Flasche verwenden, aber man konnte wieder ohne Atemmaske ins Auto. ;D

    Bei Nikotin und Rauchgeruch wird es aber unter Umständen wirklich nicht so gut funktionieren. :-/

    Alternativ könnte man diesen Vanish Oxy Geruchsentferner mal testen, soll ja das selbe bewirken.
     
  11. #10 Matthias_20, 24.10.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    leider hat febreze auch einen eigengeruch und der ist auch nicht grad das non plus ultra :-/
     
  12. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    ihhhh, ranzig gewordene frische Kuhmilch! *angst*

    Mein herzliches Beileid! *LOL*
     
  13. #12 Stephen, 24.10.2004
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Jaja, der Milchunfall hätte bei ihrem KA fast einen wirtschaftlichen Totalschaden provoziert.... *LOL*

    Der Febreze Eigengeruch ging aber nach vollständiger Trocknung wieder weg. Ist wohl ähnlich wie Bier im Haar als Spülung.
     
  14. raby

    raby Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    probiers doch mal hier

    http://www.zielonka-shop.de/

    hab damit den geruch von meinem hund sowohl aus der wohnung als auch aus dem auto bekommen. neutralisiert den geruch und übertüncht ihn nicht wie andere produkte.

    gruss raby
     
  15. desmo

    desmo Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Branche
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    A 140 Classic blau
    @raby

    ein scheibchen aus edelstahl?
    kann ich selber drehen,haste mal die Maße? *kratz* *kratz* *kratz* *kratz*
     
  16. Tobias

    Tobias Guest

    Hatte auch mal so nen Gestank in meinen Elch, mir ist aber nen Blumenkübel umgekippt, habe das auch mit Febreez probiert habe es aber mit dem nicht rausbekommen habe dann einfach mal an der Tanke so nen Raumauffrischer reingesprüht der ist nun zwar auch wieder weg aber der Gestank auch

    *LOL*
     
  17. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hi Desmo,

    Glückwunsch zum erfolgreichen Aufhören *daumen* *daumen* *daumen* *daumen*

    Jetzt sparste doch sooo viel Geld, dass de dir ne neue Innenausstattung leisten kannst ;D
    Scherz bei Seite.
    Wenn'de den Geruch wirklich verbannen und nicht nur übertünschen willst, dann wird das einiges an Zeit/ Arbeit.
    Erst einmal mit nem wirklich guten Reinigungsschaum (z.B. Sonax Extreme)
    alle Polster, die Seitenverkleidungen der Türen und wenn möglich auch den Himmel reinigen.
    Dann mit ein wenig "Prilwasser" die Kunststoffflächen reinigen. (Ist mindestens genau so gut wie teurer "Spezialinnenraumreiniger".
    Die Fussmatten würde ich auch, wie schon geschrieben, austauschen.
    Zum Schluss wird Elchi nach allem Möglichen richen.
    Hier kann dann die Essig/ Kaffee angewannt werden.
    Die funzt wirklich!!!
    Würde aber zwei/ drei Schälchen Essig im Auto verteilen.
    A C H T U N G !!!!!!! Am nächsten Morgen die Dinger nicht vergessen !!!!!!
    Dann für zwei Nächte ein oder zwei Schälchen Kaffee hinein stellen.
    Diesen am besten auf Kuchenteller schütten, so kann das Aroma am Besten entweichen. (Habe ein Pfund auf zwei Tellern ins Auto gestellt)
    Der Geruch nach Kaffee hält ca. 1 - 2 Tage, dannach ist das Auto fast zu 100% geruchtsneural.

    Kosten:
    Sonax Extreme => ca. 9 -12 EUR (je nach Händler)
    Essig => ist meist im Haus
    Kaffee => nen Billigpfund vom Lidl tut's hier auch 2,- EUR
    Zeit => 4 -5 Std. (für's Reinigen)
    Nachteil => nach der ersten Nacht stinkt das Auto megaekelig nach Essig.
    Am besten mit dem Auto der Frau/ Freundin/ Eltern fahren. Oder das Rad benutzen. ;)

    Gruß
    Über
     
  18. #17 Crazyhorst, 25.10.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    @rabi:
    Da diese Edelstahlscheiben nach eigener Aussage nur etwas bei Schwefelverbindungen (Knoblauch etc.) bringen, Tabakrauch aber tausende Verbindungen enthält, dürfte das nur eingeschränkt helfen.
     
  19. #18 schosch, 25.10.2004
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    ich bin raucher und rauche auch ab und zu im elch
    ich vermute mal das der meiste geruch in den sitzten hängt
    seit ich leder drin habe stinkt mein elch überhaupt nicht mehr nach rauch
    am schönsten ist es wenn er 2-3 tage in der sonne gestanden hat
    und mann dann einsteigt
    dann kommt einem nur ein schöner leder geruch entgegen
    ich werde immer gefragt raucher auto oder nicht
    ich sage nein
    in meinem elch lass ich keinen mehr rauchen seit ich leder drin hab
    bin froh das ich die ganzen löcher los bin
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DVDRookie, 27.10.2004
    DVDRookie

    DVDRookie Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hi,

    das mit der Edelstahlscheibe soll für die Hände (einfach unter fließendem Wasser mit dem seifenähnlich geformten Edelstahlstück wie mit einem Seifenstück die Hände waschen) echt bei:

    - Fischgeruch
    - Zwiebelgeruch

    und vielleicht ähnlichem helfen. So nach Fa. WMF und die haben einen Ruf zu verlieren.

    Nur: Ich kanns mir irgendwie auf keine wissenschaftlich für mich greifbare Art und Weise erklären! Da der Edelstahl eigentlich keine Verbindung mid den Geruchsbikldnern eingehen dürfte weiß ich keinen Rat.

    Doder wirkt die Sache mechanisch, indem in die Edelstahlstücke leichte Riefen eingearbeitet sind, die dann den oberflächlich haftenden Geruch mit kleinen Hautpartikeln "abschleifen" ???


    Wer weiß wie das funzt?


    Gruß


    Harry
     
  22. #20 Crazyhorst, 27.10.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Fisch, Zwiebeln und Knoblauch stinken über Schwefelverbindungen, der Edelstahl wirkt als Katalysator, d.h. er beschleunugt die normale Abbaurate.
    Da aber die Geruchsstoffe durch Tabakrauch, vor allem bei Zigarretten mit den Aromasaucen (würg) sehr stabil sind, hilft das nix.
    Katalysatoren beschleunigen nur chemische Reaktionen, die sowieso stattfinden würden.
     
Thema:

Rauchermief im Auto

Die Seite wird geladen...

Rauchermief im Auto - Ähnliche Themen

  1. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
  2. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  3. Auto springt bei Kälte nicht an

    Auto springt bei Kälte nicht an: Hallo kann mir jemand sagen was das sein könnte wenn das Auto warm ist Ansprikt wenn er Kalt ist nicht anspringt. Kurbelwellensensor habe ich...
  4. Auto steht schief

    Auto steht schief: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit meinem Elch Er lag auf einmal 3cm tiefer hinten links Ich habe ihn aufgebockt aber nichts gesehen Feder...
  5. Allgemeines Tracker: Das Auto (oder egal was) mit dem Handy orten ... ???

    Tracker: Das Auto (oder egal was) mit dem Handy orten ... ???: http://gadgetsfans.com/how-to-track-your-car-germany/?IM=A10C&TT=T03&utm_source=taboola&utm_medium=referral&SID=rt-rtdeutsch&sxid=2xj63h4f252a#&IM=...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.