Rechte Getriebewelle ausbauen

Diskutiere Rechte Getriebewelle ausbauen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Ich habe gesucht, aber nichts passendes gefunden... Folgendes Problem: Vor ein paar Monaten habe ich das rechte Außengelenk gewechselt...

  1. #1 Bastel Hugo, 28.09.2016
    Bastel Hugo

    Bastel Hugo Elchfan

    Dabei seit:
    30.08.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    W 168, A 160,BJ 2002
    Hallo!
    Ich habe gesucht, aber nichts passendes gefunden...

    Folgendes Problem:
    Vor ein paar Monaten habe ich das rechte Außengelenk gewechselt (ohne die Welle auszubauen)
    Heute war plötzlich kein Antrieb mehr und ein ratterndes Geräusch vorne rechts.

    Auto nach Hause geschleppt, die Achsmanschette gelöste und wie es aussieht, ist die Welle aus dem Lager raus und dreht frei. Kann das sein??? Kann die Welle im eingebauten Zustand aus dem Lager rausrutschen

    Wäre es wahrscheinlicher, dass sich das fast neue Gelenkt zerlegt hat?

    Ich muss das Ding jetzt jedenfalls wieder ausbauen...

    Jetzt die eigentliche Frage:
    ich wollte es mal damit versuchen, die ganze Welle auszubauen. Geht das so ohne Weiteres? Läuft das Getriebeöl aus oder kann man das mit Schiefstand des Autos vermeiden?

    Hoffe auf eure Hilfe, danke!!

    Andre
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    401
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    Guten Abend,

    die Einfüllöffnung für das Getriebeöl liegt unterhalb der Öffnungen für die Antriebswellen. Es läuft also kein Öl aus, wenn man diese herauszieht.

    Grüße
     
  4. #3 Bastel Hugo, 29.09.2016
    Bastel Hugo

    Bastel Hugo Elchfan

    Dabei seit:
    30.08.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    W 168, A 160,BJ 2002
    Danke Tippex, dann versuche ichs mal
     
  5. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    581
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A190 + S202 + CL203 Sportcoupe + Suzuki GSXF 600 als Hobby
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rechte Getriebewelle ausbauen

Die Seite wird geladen...

Rechte Getriebewelle ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Heckwischerarm ausbauen

    Heckwischerarm ausbauen: Hallo, ich wollte eigentlich den beschädigten Heckwischerarm meines 160D (Bj. 2008) auswechseln. Nachdem ich mich hier eingelesen habe, müsste ich...
  2. Mittlere Luftdüsen ausbauen

    Mittlere Luftdüsen ausbauen: Hallo Zusammen Das Ziel ist es, an meinem Radio5 ein externes Audiogerät anzuschliessen. Dazu habe ich das Kabel wie in der Anleitung "MP3...
  3. W169 Antriebswelle rechts wechseln

    W169 Antriebswelle rechts wechseln: Hallo, ich habe leider keine passenden Beiträge zum Aus- und Einbau der rechten Antriebswelle gefunden. Daher hier meine Frage. Hat jemand eine...
  4. Hintere Türverkleidung ausbauen.

    Hintere Türverkleidung ausbauen.: Hallo. Habe schon die Suchfunktion benutzt, bin aber nicht fündig geworden. Kann mir jemand beschreiben wie ich die hintere Türverkleidung...
  5. Fensterkurbel ausbauen

    Fensterkurbel ausbauen: Kann mir jemand sagen wie ich die Fensterkurbel ausbauen kann? Gruß Doro