W168 Regensensor zähmen, Frage an die Elektroniker

Diskutiere Regensensor zähmen, Frage an die Elektroniker im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich habe den Schaltplan Scheibenwischer mit Regensensor vorliegen... Meines Wissens nach lässt sich die Steuerung nicht umprogrammieren... Also...

  1. #1 CarstenE, 18.06.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Ich habe den Schaltplan Scheibenwischer mit Regensensor vorliegen...
    Meines Wissens nach lässt sich die Steuerung nicht umprogrammieren...

    Also dachte ich.... raube der Steuerung doch einen Teil der Informationen die vom Sensor selbst kommen.. Der hat ja nur drei PINs... 12V.. etwas Masse und eben das Stellsignal...

    Dieses wäre im Idealfall eine Analogsignal welches durch etwas Spannungsteilung auf den richtigen Weg gebracht werden könne.... Pustekuchen... dem Schaltplan nach kommt dort ein PWM? Signal raus...

    Wer kann mir weiterhelfen?

    Ich will nur die 3. Stufe am Regensensor weg haben
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 18.06.2010
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... da hilft wohl nur selber messen ....

    wenn du mir genau sagen kannst, was da genau rauskommt, könnte ich dir helfen

    ... ich habe leider keinen Regensensor
     
  4. #3 CarstenE, 18.06.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Ich werde mich da mal auf die Spuren der drei Kabel machen....

    Ich berichte dann morgen mal was genauer....

    Umprogrammieren oder (neu)initialisieren kann man das Ding nicht??
    Finde derartige Hinweise in anderen Foren ... aber auch genauso viele Aussagen die das verneinen *kratz* *kratz*
     
  5. XXXX

    XXXX Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    B 180 NGT
    Die "russische" Methode wäre es, den Schnellgang einfach am Motor abzuklemmen. Oder einen Schalter zwischenzuschleifen - über dem Radio ist ja meist noch Platz für einen oder zwei Zusatzschalter.
     
  6. #5 Mr. Bean, 18.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hast du einen "Oskar": Dann kannst du

    "... da hilft wohl nur selber messen ...."

    durchführen und die Signale genau beobachten!
     
  7. #6 CarstenE, 19.06.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Ossi habbich....
    war mir nur zu kalt zum messen.... ;)

    wie bekomme ich die Blende am Spiegel ab *kratz*

    will nicht das da was kaputt geht...
     
  8. #7 umberto, 19.06.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Wenn Du den Stromlaufplan hast, findest Du das Kabel doch sicher noch woanders....

    Dir ist aber schon klar, daß Du bereit sein mußt, einen kleinen Mikrokontroller als Umsetzer (Original-Signal in gepimptes Signal) wirst programmieren müssen, um das zu erreichen, was Dir vorschwebt.

    Gruss
    Umbi
     
  9. #8 CarstenE, 20.06.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Bin noch nicht dazu gekommen...
    Deine Aussage lässt vermuten das du auch davon ausgehst das aus dem Regensensor ein (PWM) raus kommt...
    dann muss ich was mit nem Controller anfangen... dieser müsste das erfasste Signal...ich sag mal um 20% reduzieren/verändern...

    Ich hoffe ja immer noch das (wie lt Schaltplan) der Sensor drei Anschlüsse hat und die Auswertung erst im Scheibenwischersteuergerät erledigt wird....

    Dann kann ich mit einem einfach Spannungsteiler des Signal etwas einfacher verändern...

    Ich werde berichten

    Grüsse
    Carsten
     
  10. #9 umberto, 20.06.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Fast alle 3-Draht-Systeme in heutigen Autos sind entweder PWM-Signale (z.B. Lüfteransteuerung) oder Bus-Systeme (CAN, LIN, zunehmend FlexRay).

    Da es sich um einen Regen/Lichtsensor handelt, befürchte sogar, daß da ein LIN-Bus-Ausgang ist, was Deine Schaltung und Deinen Reverse-Engineering Aufwand deutlich aufwändiger macht (bzw. in die Nähe des unmöglichen rückt, weil Du an die notwendigen Informationen nicht rankommst)

    Analog-Signale sind viel zu störanfällig. Das findet man z.B. noch am E-Gas, da aber auch doppelt abgesichert.

    Wir sind gespannt.

    Gruss
    Umbi
     
  11. #10 CarstenE, 26.08.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Pünktlich zur Regenzeit werde ich das Thema aufgreifen ;)

    Hat jemand irgendwo den Sensor der an die Scheibe geklebt wird rumfliegen?

    Gerne mit alter Scheibe (Scherbe) dran.. wil das Teil mal etwas unter die Lupe nehmen
     
  12. #11 CarstenE, 28.08.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Hmmmm hmmm hmm hm

    wird nict ganz so einfach werden.

    Aus dem Sensor selbst kommen drei Kabel : 12V, Masse und ein TTL-Signal*kratz* (5V)

    Das TTL Signal liegt high *ulk* an und wird gegen low geschaltet. So erkennt das Steuergerät ob der Sensor angeschlossen ist- wenn nicht oder bei Ausfall des RS geht der normale Intervalmodus.

    Jetzt kann ich mit meinem alten Analog-Oszi die Signale nicht sauber erfassen *heul*

    Hat wer ein Digitaloszi mit dem ich über Zeitraum XY (etwa 20 Sec) Datenaufzeichnungen machen kann.....ooooder hat jemand in GM ein Oszi für den PC?

    Grüsse
    Carsten
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 umberto, 28.08.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Ich will Dir ja nicht die Motiviation nehmen, aber das sieht ganz stark nach einem Bus-Signal aus. Da wirst Du ohne exakte Dokumentation nicht viel weiterkommen.

    Hier findest Du z. B. ganz gute Informationen Informationen zu Bus-Systemen im Fahrzeugbereich.

    Gruss
    Umbi
     
  15. #13 CarstenE, 30.08.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Du hast es geschafft... ;)

    Spannend ist das nach meiner Messaktion der Regensensor nicht mehr so nervös ist wie vorher.

    Das könnte aber auch daran liegen das sich das Gelpad ein wenig angelöst hat....

    So wie es jetzt ist lasse ich es erst mal...

    Mal sehen ob es so bleibt..

    Wo sitzt eigentlich das Steuergerät Scheibenwischer genau *kratz*

    Hinter dem Lichtschalter höre ich ein Relais klicken... komme aber nicht hinter die Verkleidungen... grummel.. sowas von verbaut alles...
     
Thema: Regensensor zähmen, Frage an die Elektroniker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault scheibenwischer geht nicht auf schnellgang

Die Seite wird geladen...

Regensensor zähmen, Frage an die Elektroniker - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  5. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...