Reifen 155/70 R15 für 160 CDI

Diskutiere Reifen 155/70 R15 für 160 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchfans, mich würde mal interessieren, ob auch andere 160 CDI-Fahrer keine neuen Sommerreifen mehr bekommen. Schaut einfach mal auf das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ohni

    ohni Elchfan

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Marke/Modell:
    B 180 CDI
    Hallo Elchfans,

    mich würde mal interessieren, ob auch andere 160 CDI-Fahrer keine neuen Sommerreifen mehr bekommen. Schaut einfach mal auf das Herstellungsdatum ( DOT Nummer) eurer Reifen. Meiner Erfahrung nach sind die meisten BJ 1997 (!!).
    Allerdings verkauft Mercedes die als Neureifen. :( :(
    Diese Grösse ist meinen Recherchen zufolge im Reifenfachhandel nicht mehr als Sommerreifen zu bekommen. Auch die Hersteller hab ich angeschrieben. Alle haben die Produktion eingestellt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landfuxx, 12.01.2003
    Landfuxx

    Landfuxx Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe, NRW
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    hi roland,

    ich habe das auch schon bemerkt - und würde mir keinen reifen mit dot 1997 als neureifen verkaufen lassen - laut "fachmännern" sind diese schon ausgehärtet....

    deshalb und auch aus optischen gründen habe ich mir 205er reifen draufgezogen - natürlich mit tüv eintrag.

    gruß, ron
     
  4. ohni

    ohni Elchfan

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Marke/Modell:
    B 180 CDI
    Dann gibt es also tatsächlich keine Neureifen mehr ?
    Mercedes weigert sich aber andere einzutragen wegen Gewichtszuwachs, Steuerbefreiungsverlust und anderem Blabla ...
    Ich selbst fahre jetzt auch 195er mit TÜV Eintrag. Aber erst der zweite TÜV hat das eingetragen. Kann es wirklich sein, dass sich Mercedes erlaubt für ein drei Jahre altes Auto keine Neureifen mehr lieferbar zu haben ?? Wenn noch mehrere diese Erfahrung gemacht haben, sollte man vielleicht eine Sammelklage machen.
    Jedenfalls hat mir das der ADAC geraten.
    Also, schaut mal bitte alle auf eure Reifen, ob die auch so alt sind.
     
  5. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Dann verklagt aber bitte die Reifenhersteller und nicht Mercedes! :]
     
  6. #5 okoetter, 12.01.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    für alle , wer noch ein Gutachten für 195/50 R15 Schlappen für den 160 CDI sucht hier ist was ...


    160CDI mit 195/50 R 15

    Gruß
     
  7. #6 Landfuxx, 12.01.2003
    Landfuxx

    Landfuxx Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe, NRW
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    @ sindelfingen roland:

    natürlich NUR mercedes verklagen - weil erster in der kausalkette:

    mercedes gibt keine andere reifenfreigabe für den A 160 CDI 44 KW raus - da ist das problem

    die reifenhersteller sind die armen weil die müssen für ein paar tausend autos nur diese größe bauen - ich würde das auch nicht machen, wenn mir conti gehört...

    @ all

    es gibt seitens Dc nur zwei möglichkeiten:

    1. die verkaufen alle reifen in 155/70/15 und geben danach eine reifenfreigabe für andere größen raus

    oder

    2. nachdem die alten verkauft sind, wird von conti oder sonstwem eine special MIKA & DAVID auflage der 155/70/15 reifen zum "special a-class edition" preis von nur 150 euro pro reifen exclusiv für mercedes bei mercedes verkauft ;D ;D ;D ;D

    nix für ungut.

    gruß, ron
     
  8. #7 Dieselwiesel, 13.01.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Roland,

    War heute bei unsere VT die haben derzeit 4 Stk. Michelin Energy XT1 lagernd Produktionsdatum laut DOT 49 KW 2000.

    Preis ist 62,75 Euro + MWST


    Gruß Christian
     
  9. #8 Dieselwiesel, 13.01.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Roland,

    welche Hersteller hast du angeschrieben?

    Letzten Sommer gab es die Michelin und die Dunlops als Sommerpneus bei www.reifendirket.de allerdings bieten sie diese Reifen immer nur zur Sommer-Saison an. Derzeit haben die auch keine aber ich denke im Frühjahr sollten die wieder verfügbar sein.

    Gruß Christian
     
  10. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Ihr habt nicht zufällig mitbekommen, da ist in Schweden so ein W168 einfach so umgekippt.

    Meint Ihrt ernsthaft, die lassen aus Spaß und Langeweile nur eine Reifengröße zu?
     
  11. #10 Dieselwiesel, 14.01.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    @Roland SiFi,

    also beim 160er CDI sieht die Sache anders aus nix mit Elch-Debakel denn die 160er CDI haben ja nur in D die 155er drauf, oder gibts den Elch nicht in anderen Länder? ;)

    Gruß Christian
     
  12. #11 Landfuxx, 14.01.2003
    Landfuxx

    Landfuxx Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe, NRW
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    @ sindelfingen roland,

    da hat dieselweisel vollkommen recht: die 155er reifen haben nur einen grund: spritsparen! das ist kein sicherheitsaspekt - ganz im gegenteil: durch den schmalen reifen hat der wagen ja wesentlich weniger haftung als einer mit breiterer lauffläche.

    btw. diese beschränkung der 160 CDI 44 KW auf 155er reifen ist seit zulassungsjahr 2000 eh nur noch für das gute gefühl - fahrzeuge die bis ende 1999 zugelassen wurden habe eine einmalige steuerbefreiung für zwei jahre bekommen - die gibt es aber nun nicht mehr und wird aufgrund der prall gefüllten staatskasse *fg* wohl nicht mehr gegeben.

    aber du als mercedes-insider müsstest doch auch wissen, das man auf wunsch den gemopften 160CDi wahlweise mit spritsparreifen ordern kann....

    gruß, ron...


    also doch mercedes verklagen *lol*
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Hi Ron,

    natürlich weiß ich von den Spritsparreifen die man ohne Aufpreis ordern kann. Aber die Sorgen von Euch werden ich nie bekommen, denn ich bekomme (wie jeder weiß) jedes Jahr einen neuen Mercedes und brauche niemals neue Sommerreifen. Außerdem kommt und kam der 160CDI für mich nie in Frage, da ich bis auf mein Bundeswehrsparmodell immer Elegance geordert habe.

    Und: Obwohl ich ja eh keine Kfz-Steuer bezahle - mein erster Elchi war 13 Monate steuerbefreit. Die Folgenden nicht mehr.
     
  15. ohni

    ohni Elchfan

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Marke/Modell:
    B 180 CDI
    MICHELIN schrieb mir folgendes :


    Sehr geehrter Herr Ohnhaeuser,

    leider muessen wir Ihnen mitteilen, dass wir die von Ihnen angefragte
    Reifengroesse
    - 155/70 R 15
    nicht in unserem Verkaufsprogramm haben.

    Mit freundlichen Gruessen

    MICHELIN REIFENWERKE KGaA

    Stefan Scheick

    Kundenservice PKW - Reifen

    Michelin Reifenwerke KGaA
    Michelinstraße 4 - 76185 KARLSRUHE - Postfach 210951 - 76159 Karlsruhe

    Tel. +49.721.530.3371 - Fax. +49.721.530.1492
     
Thema: Reifen 155/70 R15 für 160 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifen 155/70R15

Die Seite wird geladen...

Reifen 155/70 R15 für 160 CDI - Ähnliche Themen

  1. EPC Kontrolle und Motor geht aus (170 CDI, Mopf 2002)

    EPC Kontrolle und Motor geht aus (170 CDI, Mopf 2002): Die Forensuche hat mir leider nicht weiter geholfen, daher neuer Thread. Nachdem die Lima ihren Dienst versagt hat und für den TÜV noch ein paar...
  2. W168 A 170 CDI Automatik classic - Teilespender

    A 170 CDI Automatik classic - Teilespender: Hallo, mein bisher immer treuer Begleiter hat die HU nicht bestanden. Da ich im Sommer nach Berlin (Umwelt-Zone) ziehe, wäre ohnehin eine...
  3. Motorentausch A 160

    Motorentausch A 160: Hallo Elchfans, ich habe zwei Elche vor der Tür stehen, einen mit kapitalem Motorschaden Bj 2001 Automatik, den Zweiten mit intaktem Motor,...
  4. Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??

    Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??: Hallo zusammen bin neu hier und hab gleich mal ne frage, Hab für meinen benz alus ausm Netz gesucht. Hab jetzt welche gefunden von einer b...
  5. Passen die Reifen auf diese Felge?

    Passen die Reifen auf diese Felge?: Hallo , ich hab mal eine frage, ich habe diese MB Felge 61/2Jx15H2 ET 37 und würde gerne wissen ob diese Reifen 4x Sommerreifen DELINTE DH2...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.