W168 Reifen von Innen abgefahren

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von meinelch, 06.11.2010.

  1. #1 meinelch, 06.11.2010
    meinelch

    meinelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Außendienst/Vertrieb
    Ort:
    Ulm
    Marke/Modell:
    A190 Automatik
    Hallo,

    beim Reifenwechsel hab ich gemerkt, dass mein linker Vorderreifen von Innen sehr stark abgefahren war. Bevor ich die Sommer Reifen damals drauf gemacht hatte, hatte ich bei ATU eine Spur und Sturz Einstellung machen lassen.

    Könnt Ihr mir sagen von was es kommen kann, dass die Reifen von Innen abgefahren sind?

    Danke Euch!

    Schöne Grüsse
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westberliner, 06.11.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Bei mir sind die komischerweise aussen total abgefahren...
     
  4. #3 damiansule, 06.11.2010
    damiansule

    damiansule Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A170 W169
    Luftdruck OK?

    Zu viel Luft und die Reifen fahren sich von innen ab, aber der Verbrauch sinkt und die Vmax steigt :-)
    Zu wenig Luft und die Reifen fahren sich von außen ab, aber die Haftung ist, bis zu einem gewissen Grad besser, insofern steigt auch der Verbrauch.

    Grüße,
    Damian
     
  5. #4 meinelch, 06.11.2010
    meinelch

    meinelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Außendienst/Vertrieb
    Ort:
    Ulm
    Marke/Modell:
    A190 Automatik
    Hi,

    also ich habe 2.1 vorne und 2.3 hinten bei den 17 zoll amg felgen 205 40 17 und auch bei den winterreifen 185 55 15

    Schöne Grüsse
     
  6. #5 allgäu-blitz, 06.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    kann meinem Vorschreiber hier nur widersprechen. Luftdruck sollte immer max. sein, also 2.5 bar auf allen 4 Rädern. Ist der Reifen schon vor der Spurkorrektur glatt gewesen, daß kann das die Spureinstellung nicht mehr rückgängig machen. Es muß eine Achse neu gummiert werden. Es kann aber auch die Spur und der Sturz nicht korrekt eingestellt sein (wir sind alle von Maschinen abhängig).
    Ich würde so vorgehen.
    1. die Achsgeometrie überprüfen lassen ( und einstellen)
    2. die VA neu bereifen

    nur dann ist die Ursache behoben.

    Gruß und schöenes WE
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Im Normalfall fahren sich erfahrungsgemäß beim W168 die Vorderreifen eher außen ab und die Hinterreifen eher innen.
    Daher ist gelegentliches tauschen durchaus sinnvoll.

    In dem Fall würde ich die Achsgeometrie prüfen lassen und dann natürlich auch neue Reifen auf die Achse.

    gruss
     
  8. #7 Schleicher, 06.11.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan`s

    Wie es so schön heißt: aus Schaden wird man Klug. Auch ich hatte mal geringfügige Probleme mit der Spureinstellung (Oberbegriff) und bin anfang des Jahres auch zu ATU gefahren um das mal zu kontrollieren. Das Ergebnis war nicht wie ich das erwartet hatte. Es wurde zwar die Spur korrekt eingestellt, nicht jedoch Vorspur- Nachlauf. Denn das machen die nicht. Steht auch irgendwo geschrieben. Folglich bin ich dann zu einer richtigen Werkstatt und danach war Ruhe. Also unterm Strich eimal zuviel bezahlt.

    Gruß Klaus
     
  9. #8 allgäu-blitz, 06.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    nicht nur ATU kann für solche Aufgaben die falsche Adresse sein............
     
  10. #9 BlackElk, 06.11.2010
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Soweit ich das bei ATU beobachtet habe, wird sehr wohl die Vorspur eingestellt, jedoch nicht Sturz und Nachlauf.
    Letztere sind eigentlich durch die Fahrwerksteile fest vorgegeben und lassen sich nicht verstellen.
     
  11. #10 meinelch, 06.11.2010
    meinelch

    meinelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Außendienst/Vertrieb
    Ort:
    Ulm
    Marke/Modell:
    A190 Automatik
    Hi,

    also die Reifen waren neu und meine winterreifen sind auch neuwertig. Mit ATU wo ich die Spureinstellen lies war es eh ein hick hack!!! Der Sturz war nicht richtig da hatten die behauptet, dass man bei der a-klasse keinen sturz einstellen könnte nach dem ich bei den freundlichen war und die mir gesagt hatten, dass der sturz schon eingestellt werden kann bin ich nochmals hin und dann haben die doch irgendwie den sturz einstellen können.

    Das blöde bei mir ist, dass die Spur hinten auch nicht korrekt ist aber dafür muss ich irgendwelche teile auswechseln weil man da die spur nicht einstellen kann aber ich denke nicht, dass es irgend einen einfluss auf die vorderräder hat....

    Schöne Grüsse
     
  12. #11 Schleicher, 06.11.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Wenn hinten die Spur nicht stimmt könnte es sich um die Längslenkerlager handeln die sich aber in der Regel durch Geräusche bemerkbar machen. Aber wenn hinten ein Rad nicht stimmt muss man doch vorne wieder ausgleichen? Sonst läuft das Auto nicht gerade. Inwieweit sich das allerdings bemerkbar macht mag ich nicht beurteilen können.

    Gruß Klaus
     
  13. #12 Hayaman, 06.11.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Vielleicht könnte unser Kollege rei97, unsere Vemesserspezi, etwas dazu sagen?
     
  14. afh91

    afh91 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Süd-Hessen
    Habe beim Reifenwechsel auch eine seltsame Entdeckung gemacht...

    als ich im Frühjahr die Winterreifen runter habe, war ich so auf meine neuen Sommer-Alus fixiert *drive*, dass ich mir die Winterräder nicht angeguckt habe...

    nun haben wir November und ich habe mich endlich aufraffen können wieder zurück zu wechseln, dabei ist mir folgendes aufgefallen:

    mein rechter Hinterreifen ist (in Fahrtrichtung betrachtet) Links bis auf die minimal Grenze abgefahren, Rechts aber wunderbar, Luftdruck war trotz der langen Liegezeit bei tadellosen 2,2Bar.
    Nun dachte ich mir als Laie, wird wohl die Spur oder so was verstellt sein und hab mir direkt mal meine nur eine Saison gefahrenen Sommerreifen angeguckt... die sind jedoch wunderbar gleichmäßig.
    Außerdem ist mir heute beim Autobahnfahren aufgefallen, dass es von Hinten rechts, an eben diesem Reifen, ab ca. 100km/h kurze in sehr schneller Frequenz aufeinander folgende Schläge gibt, als würde man über Kopfsteinpflaster fahren. Das war aber bis vorgestern mit den Sommerreifen nicht.
    Die Felge scheint aber keinen Schlag weg zu haben.

    Nun frage ich mich wie das mit dem Profil und den Schlägen angehen kann? *kratz*

    Leidet mein Elchi auch unter dem Verlust seines Sommeroutfits, oder doch eher technischer Herkunft? Oder doch ein übernatürliches Phänomen? ;)
    Danke für Antworten.
     
  15. #14 allgäu-blitz, 07.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    hallo afh,

    wie du den Fall beschreibst, liegt in Karkassenbruch (Ablösung der Lauffläche) vor---also den Reifen wegwerfen und einen oder eine Achse neu bereifen.

    Gruß vom Ex-Reifenprofi (Vergölst)
     
  16. #15 Mr. Bean, 07.11.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Kann es sein, das hinten deine Dämpfer hinüber sind und die Sommerreifen einfach nur sehr gut ausgewuchtet sind und sich das Problem einfach nicht (so) gezeigt hat?
     
  17. afh91

    afh91 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Süd-Hessen
    @allgaü-Blitz: Danke, werde ich machen, bin aber schon mal beruhig das es "nur" am Reifen liegt und keine teureren Einstellungen oder Reperaturen auf mich zu kommen. Wie entsteht so ein karkassenbruch? Ist ja Hinten rechts , ich will nicht behaupten beim Einparken noch nie einen Bordstein hochgefahren zu sein aber gleich solche Folgen? *heul*

    @Mr.Bean: hm das mit den Dämpfern könnte sein, ich hatte eigentlich vor alle Dämpfer und Federn neu zu bestücken, daraus ist bisher aber noch nichts geworden und ob oder wann mein Vorbesitzer das gemacht hat weiß ich nicht. Weiß nur das die Federn von Sachs sind aber das hat ja nichts zu sagen.^^

    Danke für eure Hilfe.
     
  18. #17 w168012002, 07.11.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Doch: wenn Sachs draufsteht und kein "Mercedes-Stern" mit Mercedes-Teilenummer wurden die schon mal getauscht
     
  19. #18 allgäu-blitz, 07.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    gibt doch die DOT an, wie alt ist der Reifen? Die Gründe können viele sein. Wenn die anderen 3 Reifen aus der gleichen Herstellung (Alter) sind, dann evtl. gleich ersetzen.
    1 Satz Reifen ist billiger als 28 Tage Krankenhaus (Zuzahlung!!)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 07.11.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    @afh91:

    Fahr mal über die Autobahn und kontrolliere deinen REifen mit einem anderen daneben herfahrenden Auto. Wenn die Dämpfer total hin sind fangen die Reifen an zu hüpfen. Die Schwindungsdämpfer tun ja nun nicht mehr das was in ihrem Namen steckt ...
     
  22. high_t

    high_t Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0

    Ich weiss ja nicht was Vorspur- Nachlauf sein soll, ich hoffe da fehlt ein Komma, zwecks Aufzählung.

    "Soweit ich das bei ATU beobachtet habe, wird sehr wohl die Vorspur eingestellt, jedoch nicht Sturz und Nachlauf.
    Letztere sind eigentlich durch die Fahrwerksteile fest vorgegeben und lassen sich nicht verstellen.[/quote]"
    Quatsch!!!!! Bei allen w/V168, W169,W245 lassen sich an der VA Sturz, Nachlauf & Spur korrigieren!!!
    In Grenzen, klar, wer was anderes behauptet hat keine Ahnung. Der W414 hat KEINE Werkseitige
    Nachlaufkorrektur!!!!
     
Thema: Reifen von Innen abgefahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 reifen einseitig abgefahren

    ,
  2. reifen einseitig abgefahren außen w168

    ,
  3. w168 vorderreifen neigung einstellen

    ,
  4. a klasse reifen aussen abgefahren
Die Seite wird geladen...

Reifen von Innen abgefahren - Ähnliche Themen

  1. w169 Reifen / Felgengröße

    w169 Reifen / Felgengröße: Hallo zusammen, ich habe leider überhaupt keine Ahnung welche Kombinationen von Reifen und Felgen bei meinem w169 (A150) erlaubt sind. Jetzt habe...
  2. W168 Suche Alublende innen Fahrertür A210 Evolution

    Suche Alublende innen Fahrertür A210 Evolution: Suche für den W168 A210 Evolution die Alublende der Türinnenverkleidung Fahrerseite. Meine ist leider vom Vorbesitzer ziemlich - von der...
  3. W414 Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen

    Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen: angeboten sind 6 Stk. Winterreifen 185/60 R15 C 94/92T 5 Stk. sind auf Original Mercedes-Stahlfelgen montiert 1 Stk. ist ohne Felge 4 Stk. wurden...
  4. W168 Verkauft: Aluräder 6.5x16 mit guten Reifen

    Verkauft: Aluräder 6.5x16 mit guten Reifen: Verkaufe einen Satz Aluräder 6.5x16 mit guter Bereifung (2×7mm, 2x5.5mm). Felgen sind in gutem Zustand. Inklusive Nabendeckel. Fährt sich sehr...
  5. Frage zu Alufelgen + Reifen

    Frage zu Alufelgen + Reifen: Ich weiß noch nicht ganz wie ich meine Frage formulieren soll, ohne das ich mich damit total zum Volldepp mache.. Im Moment hab ich Sommerreifen...