Reifenfrage

Diskutiere Reifenfrage im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hai Leute hat einer ne Ahnung ob die 185/65 reifen mehr eigendämpfung haben als die 195/50 . Wird der Elch dann etwas komfortabler? gruss

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. desmo

    desmo Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Branche
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    A 140 Classic blau
    Hai Leute

    hat einer ne Ahnung ob die 185/65 reifen mehr eigendämpfung haben als die 195/50 .
    Wird der Elch dann etwas komfortabler?

    gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. arti

    arti Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Natuerlich! Niederquerschnittsreifen haben immer ein etwas haerteres Daempfungsverhalten. Bei den 185 wird sich das Daempfungsverhalten verbessern, das Kurvenverhalten aber etwas verschlechtern.
     
  4. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    /65 bzw /50 ist die Höhe der Reifenflanke im Verhältnis zur Reifenbreite in %. Der 185er hat folglich mehr Eigendämpfung, ist aber auch schwammiger. Letztendlich ist eine Geldfrage. Die 195er sind um einiges teurer.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich habe den Fahrzeugschein grad nicht zur Hand, aber 185/65 sind meines Wissens nicht zugelassen. Die Winterreifen haben die Dimension 185/55 (wenn ich mich recht errinnere).
    Da ist dann folglich kaum ein Unterschied vorhanden.

    gruss
     
  6. #5 Matthias_20, 05.10.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    185/55 m+s reifen sind zugelassen! hab grad den typenschein zur hand!
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ja 185/55 m+s aber nicht 185/65!!!

    gruss
     
  8. #7 elchfamily, 05.10.2004
    elchfamily

    elchfamily Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde (b. Berlin)
    Marke/Modell:
    A140 + A150 Classic
    Jepp... 185/65 sind meines Wissens nach aber im neuen Elchi (W169) zugelassen, auch als M+S.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ok kann sein. Jedoch sind bei dem bestimmt keine 195/50 zugelassen. ;D

    gruß
     
  10. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Das ist mit Sicherheit beim neuen ein Grund warum der Komfort doch deutlich gestiegen ist...früher sind 195/50 nur auf Golf und Co. gefahren worden...
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mr. Bean, 06.10.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Natürlich!

    Da sich die Niederquerschnittsreifen aber beim schnellen Kurvenfahren besser verhalten, sich also nicht so schräg stellen, mußte man sie wegen Elchtesterfahrungen wohl oder übel aufziehen.

    Positiver Nebeneffekt: die Räder wurden größer, also optisch schöner. Und die Spurtreue in Kurven steigt merklich. Hohe reifen fahren sich viel schwammiger und unpräzise. Man hat immer das Gefühl: man lenkt ein, und die Reifen müssen erst immer davon überzeugt werden, das sie das nun auch tun sollen ...
     
  13. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Noch schöner wäre es gewesen breitere Felgen aufzuziehen...die 195/50er sehen auf den Serienfelgen aus wie Balloonnnnsss...
     
Thema:

Reifenfrage

Die Seite wird geladen...

Reifenfrage - Ähnliche Themen

  1. Reifenfrage (nicht Felgen) Lastindex

    Reifenfrage (nicht Felgen) Lastindex: Ich hätte mal folgende Frage: Im Fzg.Schein meines Venos steht bei der Achslast 990 kg. Unter Reifen stehen allerdings welche mit LI88 drin....
  2. Werkstattchaos und Reifenfragen...ich brauch eure Hilfe

    Werkstattchaos und Reifenfragen...ich brauch eure Hilfe: Hallo zusammen, ich versuche, die etwas längere Geschichte mal kurz zusammenzufassen: Letzte Woche hatte ich einen Termin in der Werkstatt, da...
  3. Reifenfrage

    Reifenfrage: Hallo Elchfan`s Nachdem mein Elch jetzt eine neue Steuerkette samt Hydros und Auspuff bekommen hat möchte ich Ihm noch bessere Besohlung gönnen....
  4. Allgemeines Reifenfrage

    Reifenfrage: Hallo Elchfans Nachdem heute mein Elch nach 11 Jahren zum dritten mal in Folge einen neuen Aufkleber auf dem Nummernschild ohne Mängel bekommen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.