W168 Rekord: 58 Liter getankt

Diskutiere Rekord: 58 Liter getankt im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Heute fuhr ich an eine "günstige" freie Tankstelle und die Anzeige war nicht einmal schon sehr lange auf Null - ich bin früher schon längere Zeit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Heute fuhr ich an eine "günstige" freie Tankstelle und die Anzeige war nicht einmal schon sehr lange auf Null - ich bin früher schon längere Zeit mit der Nadel fast am Anschlag gefahren.

    Als der Rüssel klackte waren 57,3 Liter durchgelaufen - nach einmal weiter drücken 58 Liter und ein paar Zerquetschte.

    Ich habe schon in einigen Threads etwas über die Tankgröße gelesen, aber 58 Liter sind mir noch nicht untergekommen.

    Fasst der Vormopf-Elchtank nicht definitiv nur 54 Liter?

    Ich wittere da Betrug. Wie kann man da am besten vorgehen? Anzeige erstatten? Verbraucherschutz anschreiben? Gleich zum RA gehen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Rekord: 58 Liter getankt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
  4. #3 ulrikus99, 14.07.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    wenn der Elch an der Tankstelle nicht gerade stand, sondern vorne links etwas tiefer, sind 58 Liter schon möglich.
    Du solltest aber anschliessend mindestens 30 km fahren, sonst laufen Dir ein paar Liter vom teuren Saft wieder raus. ;)
     
  5. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Dann müssten ja 4 Liter in die Kraftstoffleitungen passen ... außerdem wäre ich ja mit dem letzten Tropfen zur Tanke gekommen (was natürlich möglich ist)

    Ich werde mal schauen wieviele Kilometer ich fahren kann bis die Nadel anfängt nach rechts zu driften, das Maximum war so um die 100 km, wenn ich mal 52 - 54 Liter getankt hatte.

    Also ein sehr schräger Platz war es nicht. Bis jetzt bin ich erst 24 km gefahren ...
     
  6. #5 Mr. Bonk, 14.07.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ist die Tankgröße denn wirklich exakt 54,000 Liter... *kratz*
     
  7. #6 Robiwan, 14.07.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    94
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
  8. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    ja klar, mit den guten alten 20 liter kanister im kofferraum ;)

    war das immer die selbe tanke?
     
  9. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Öhm, da sind auch A140-ger mit 72 oder auch mal 84 Liter dabei. Haben die Zusatztanks à la Spaceshuttles???
     
  10. #9 Crazyhorst, 14.07.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Vielleicht tanken die mehrfach und schreiben die gesamt km auf? *aetsch*
     
  11. Maruk

    Maruk Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ständig am Arbeiten
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    A170 CDI Avantgarde
    Werde morgen meinen Elch auch wieder zur Tränke führen, der wird dann so etwa 90 Liter abpumpen, geht alles, nur wie;)
     
  12. #11 Stephen, 14.07.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Der Tank hat noch etwas Reserveplatz über der Pumpe, damit der Sprit sich ausdehnen kann bei Hitze. Dann gibt es noch den Aktivkohlefilter, der volllaufen kann und natürlich noch die Zuleitung vom Tankdeckel zum Tank.

    Über 60 Liter sind durchaus möglich, aber ich war schon froh, wenn mein Tank 50 Liter drinn hatte, weil sich der Sprit gestaut hatte und nix mehr reinzufüllen war. *kratz*
     
  13. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    ... der wäre dann aber hinüber, oder?
     
  14. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Eins steht doch fest, soweit zu überfüllen ist auf keinen Fall gesund für den Elch, Aktivkohlefilter und Tankgeber...

    Und billiger wirds auch nicht, wenn ihr mehr reinquetscht. Lasst es doch einfach mit zum Klacken laufen oder bis zur nächsten glatten Summe, dann reichts doch, oder?!

    Mfg,
    moose
     
  15. #14 Robiwan, 15.07.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    94
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Nein, alles im Tank, und es ist kein Tropfen daneben gegangen. Der Sprit hat das Auto über die Auspuffanlage verlassen ;D. Zu deiner Frage: ja, es ist immer die selbe Tankstelle, sogar die gleiche Zapfsäule (geeicht). Der Boden dort ist so beschaffen dass der Elch leicht nach links unten neigt. Die 60l-Marke schaff ich aber auch an anderen Tankstellen. Geschadet hats bis jetzt nicht.
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 ulrikus99, 15.07.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Beim Diesel gibt es beim "Übertanken" ja auch keine Probleme, beim Benziner schadet es jedoch dem Aktivkohlefilter.
     
  18. BW 224

    BW 224 Elchfan

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Braunschweig
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance
    Hab auch neulich über 60 Liter getankt - stand auch recht ungläubig an der Tanke :o :o
    hab den Mann an der Kasse gefragt ob das sein Ernst ist - fand der gar nicht lustig... *mecker*
    Erster Verdacht: nun schwimmt der Kofferraum ....
    Lösung: Mein Auto stand ein wenig schräg...

    Hab mich aber über die folgende Reichweite gefreut - und über das nachtanken...war ein guter Schnitt *LOL*
     
Thema: Rekord: 58 Liter getankt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse w169 über 60 liter getankt

Die Seite wird geladen...

Rekord: 58 Liter getankt - Ähnliche Themen

  1. ROVER METEOR V12 - 27 Liter Hubraum - bei 2800 U/min 800 PS

    ROVER METEOR V12 - 27 Liter Hubraum - bei 2800 U/min 800 PS: [MEDIA] *musik*
  2. Rekord: 263 Benutzer

    Rekord: 263 Benutzer: Rekord: 263 Benutzer am 25.06.2007 09:54 Und das am Montag morgen *kratz* *kratz* *kratz* [IMG] *spock* *klatsch*
  3. User-Rekord von 2003 brechen!!

    User-Rekord von 2003 brechen!!: Moinsen. Dachte mir mal, wir bringen hier mal wieder Action ins Forum und knacken mal den User-Online-Rekord. Stand: Rekord: 76 Benutzer am...
  4. W168 Rekord bei Stabi-Lebensdauer?

    Rekord bei Stabi-Lebensdauer?: Servus, dass die Stabis beim Elch oft nicht lange halten ist ja bekannt. Meine Stabis sind seit nun ca. 113500 km eingebaut (sind noch die Ersten...
  5. W168 Rekord Verbrauch A160 !?

    Rekord Verbrauch A160 !?: War gerade tanken... und der Verbrauch lag bei 5,5 l S *thumbup* !!!!!!! Ist das nicht der absolute Wahnsinn? ;D ;D Für meinen A160 auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.