Rekord Verbrauch A160 !?

Diskutiere Rekord Verbrauch A160 !? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; War gerade tanken... und der Verbrauch lag bei 5,5 l S *thumbup* !!!!!!! Ist das nicht der absolute Wahnsinn? ;D ;D Für meinen A160 auf...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Jessica, 13.06.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    War gerade tanken... und der Verbrauch lag bei 5,5 l S *thumbup* !!!!!!!

    Ist das nicht der absolute Wahnsinn? ;D ;D Für meinen A160 auf jeden Fall :D . Mal schauen, wieviel ich gleich wieder verbrauchen werde (400km) ;).

    Schönen sonnigen Tag euch da draußen :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Rekord Verbrauch A160 !?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scorp

    scorp Guest

    von so einem verbrauch kann ich bei meinem A140 nur träumen, nur wenn ich nicht fahre, verbrauche ich weniger als du :P

    ansonsten schluckt der echt die liter so weg, versoffener elch ;D
     
  4. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    :o Wie kriegt man so nen Verbrauch mit nem 160er hin :o :o fährst du immer mit Standgas im sechsten Gang *rolleyes* *rolleyes* hast dich auch net verguckt?! :P :]
     
  5. #4 Jessica, 13.06.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    keine ahnung !!!
    Eins kann ich euch aber sagen, jetzt werd ich das nicht mehr hinbekommen... die tankanzeige zeigt schon wieder leerer an als vorher... nach 190km.

    grüße aus gießen ;D

    ps: weder verrechnet noch verguckt... ich hab auch zeugen!!!
     
  6. kenny

    kenny Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S205 C 250 T 4M BT
    is doch ganz einfach....

    pio fährt immer nur halbe strecken..wie?

    ganz einfach: ist sie in der stadt (rede von der innenstadt (elberfeld/barmen)) und wiill irgendwo richtung norden oder süden muss sie einen berg hochfahren... und zurück brauch sie einfach nur den leerlauf ;D ;D nur halt net zu schnell, sonst gibts teure sw-fotos :-[
     
  7. #6 Jessica, 13.06.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    stimmt kaum, die strecke war essen-wtal-essen-wtal-schwelm-wtal u.s.w. ;D :] :P
     
  8. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    Ich hatte mal einen wahnsinningen Verbrauch von 3,6 Liter. Weiss absolut nicht wie ich den hinbekommen habe. Bin damals am 9.9.00 mit meinem Corsa in Hollenstedt bei Stade liegengeblieben und am anderen Tag in Stade eine A-Klasse bei Europcar bekommen. Dann bin ich von da über Hamburg nach Rostock gefahren --> ca. 350 KM. Am nächsten Morgen habe ich für die Rückfahrt nach Koblenz noch dort oben aufgetankt und sage und schreibe nur 12 Liter in den Tank bekommen, nicht mehr... Weiss bis heut noch nicht wie das funktioniert hat. Ok muss das zusagen das ich die Strecke zu 99% im 5.Gang un die letzten 100 km stetig 90km/h wegen den Blitzanlagen gefahren bin....
     
  9. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    jessi hat doch auch schon den grund ihres niedrigen verbrauchs genannt: sie hat den tank nicht voll bekommen...
    beim nächsten tanken wird der verbrauch deutlich gestiegen sein, warts mal ab...
     
  10. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    Also ich habe die Erfahrung bei meinem Elch gemacht das wenn der Tankrüssel das erste Mal klinkt, ich noch bis zu 5-6 Liter reinbekomme, wenn ich die Geduld un die Zeit habe.... Dann dauert es nämlich bei dezenter fahrweise bis zu 250 km bis sich die Nadel das erste Mal bewegt! So zumindestens bei mir...
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    417
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich glaube auch der Knackpunkt ist, einmal den Tank richtig, richtig voll zu machen und einmal (weil das Auto vielleicht auch etwas schräg steht) halt nicht wirklich. Das können schon mal ein paar Liter sein.

    gruß
     
  12. #11 Stefan.2000, 13.06.2003
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Also diesen Verbrauch habe ich mit meinem 140er noch nicht geschafft, fahre immer so zwischen 6 und 9 Liter. Man sollte allerdings wenn der Zapfhahn abschaltet nicht mehr so viel nachtanken, ich mach den Betrag noch rund und gut is, vor allem im Sommer ist das nicht gut.

    Gruß Stefan
     
  13. #12 Jessica, 13.06.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Halt halt...
    das war kein Witz... Auto stand gerade und ich hab ganz normal volltanken lassen (kein kommentar, ich wollte nicht bezahlen ;D)
    Ist wohl eine Entschädigung von Elchi für den Ärger der letzten Tage ;)

    Habe genau 12 Liter rein und bin über 215.2 km gefahren :] Hehe :) Also doch ein Rekord ;D :] ;D *thumbup* ;)
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    417
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich glaub dir ja, dass du es ehrlich meinst, aber ich versuche eigendlich immer (ich weiss man sollte es nicht tun) den Tank randvoll zu machen. Manchmal schaff ich dann nur 70 km bis sich die Tanknadel bewegt und manchmal 150 km. => Differenz ca. 4 Liter.
    Fahr den Tank doch mal richtig leer, dann wird der relative Fehler auch kleiner *thumbup*

    gruß
     
  15. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    genau, bei so wenigen kilometern ist der statistisch gesehen um einiges (und das kann viel sein *g*) größer...

    wir wissen ja, dass du uns und dir (? :)) nix böses willst.
     
  16. Fritz

    Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Techniker
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Mein 170er schluckt nie mehr als 5,5 selbst bei grobster Gasorgie ;-)
     
  17. #16 trustkill, 13.06.2003
    trustkill

    trustkill Guest

    5 Liter hab ich auch schonmal geschafft. Beim Tanken stand der kleine schief (sollte ich mal wieder besuchen die Tankstelle !)....
     
  18. #17 eddi@AMG, 13.06.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    5liter schaffe ich nicht mal mit meinem CDI 6 liter brauch ich immer und mehr
     
  19. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    @Fritz:
    Hast Du Klimaanlage im Elch?
    Ich habe erst einmal getankt und hatte mit meinem 170CDI 6,9 Liter verbraucht (Stadt, Autobahn gemischt). Ok, es ist die Langversion, aber trotzdem war ich doch ziemlich ueberrascht, zumal ich schoen behutsam gefahren bin (halt neues Auto...)).
    Mach jetzt gerade den Test ohne Klimaanlage, aber wenn Du schreibst nie ueber 5,5 L, gibt mir das schon zu denken *rolleyes*

    P.S. Mit fruehem Hochschalten muss mir keiner was erzaehlen, fahre seit 10 jahren Diesel.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Peter Hartmann, 13.06.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    60
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    @sk11
    Ja, das schon, aber der Elch ist neu ;) Die ersten 1000 - 3000km sind erhöhte Verbräuche normal, danach wird es stetig weniger. Der Motor muss sich erst einlaufen (erhöhte Reibung und damit Widerstand etc.), bis er 1. volle Leistung bringt, 2. beste Laufruhe bietet und 3. weniger verbraucht. Erst Motoren ab 10000km sind für mich persönlich eingefahren. Dann ist wirklich alles eingeschliffen und der zweite Ölwechsel ist gemacht. Zwar nicht laut Wartungsanzeige, meiner Meinung nach sollte man das seinem Motor gerade zu Anfang doch gönnen.

    Fazit: Mach Dir keine Sorgen und fahr Dein Auto schonend weiter. Der Verbrauch wird sich senken, so, wie es bei meinen zwei CDI Elchen auch war :)
     
  22. #20 Jessica, 14.06.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Mach ich ja sonst auch immer ;) Nur heut bzw. gestern net´ da ich 400km vor mir hatte und heut, am 14.6. auch wieder ´ne Menge an km :)

    ps@gustav: ich will nie was böses ;D außer mein auto, das soll böse aussehen :]
     
Thema:

Rekord Verbrauch A160 !?

Die Seite wird geladen...

Rekord Verbrauch A160 !? - Ähnliche Themen

  1. a160 Bremsdruck lässt bei Fahren über Schlaglöcher nach

    a160 Bremsdruck lässt bei Fahren über Schlaglöcher nach: Hallo zusammen, habe gestern folgendes beobachtet: Der kleine bremst so ganz gut, fahre ich aber durch ein Schlagloch, sinkt das Pedal und der...
  2. A160

    A160: Wie kann ich A 160 baujahr 2002 rechte Seite Spiegel wechseln.?
  3. W168 A160 Elegance BJ98 *Schlachtfest*

    A160 Elegance BJ98 *Schlachtfest*: Schlachte eine A-Klasse da sie einen Getriebeschaden hat und die Reparatur unverhältnismäßig ist. Soweit alles vorhanden. A160 Elegance 102PS...
  4. Messanschluss Gewinde A160

    Messanschluss Gewinde A160: Servus :thumbup: Ich würde gerne das Gewinde für meinen Elch A160 Benziner der Verteilerleiste zu den Einspritzdüsen wissen, da ich den...
  5. A160 cdi Getriebe

    A160 cdi Getriebe: Hallo Passt das 6 Gang Getriebe vom 180 oder 200 bei meinem 160 Bj 2005 oder weiß jemand eine Lösung?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden