Reparatur Türschloss Fond Hinten

Diskutiere Reparatur Türschloss Fond Hinten im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo an alle die schon mal ein Problem mit dem Türschloss hatten. bei mit kam der PIN nicht mehr raus , und dank der DIY von Mr Bean konnte ich...

  1. #1 Doppel A, 08.09.2012
    Doppel A

    Doppel A Elchfan

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroing
    Ort:
    Trebur
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo an alle die schon mal ein Problem mit dem Türschloss hatten.
    bei mit kam der PIN nicht mehr raus , und dank der DIY von Mr Bean konnte ich dan Problem gut erkennen.
    Zug Draht zum Schloss gebrochen Tür hinten Fond links A Klasse Bj 99 mit FFbedienung.

    Lösung Teuer ein neues Schloss ( Z Zeit 115€ beim freundlichen Fa Barthmann in Rüsselsheim , eine gute Adresse kan ich empfehlen )
    Lösung billig da meist ohnehin , wie auch bei Mr Bean , das abgebrochene Ende des Drahtes den Mechanismus blockiert, bei mir konnte ich die Tür nicht zusperren, Pneumatik ist einwandfrei.
    ich habe ein Loch 15mm ca 3cm und 1m5cm links versetzt zu der unteren Schlossbefestigung gebohrt und mit eine Telefonzange den Recht gerausgepopelt.
    Schliest wieder einwandfrei nur der Pin bleibt jetzt unten , ist mir aber nicht wichtig.
    Wichtig ist dass diese reparatur nichts kosten , ausser ev einem 15mm Blindstopfen.
    Ausserdem ist der Ausbau des Türschlosses nicht ganz einfach !

    Bilder anbei :
    Foto von der Bohrung und Abgebrochener Draht


    have fun

    doppel A
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 08.09.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 Schrott-Gott, 08.09.2012
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    908
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -

    Eine erstaunlich einfache Lösung. Gute Idee !
     
  5. #4 Doppel A, 09.09.2012
    Doppel A

    Doppel A Elchfan

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroing
    Ort:
    Trebur
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo Schrott Gott!

    Ja die Lösung ist einfach, ich hatte mir ein neues Schloss gekauft, aber der Ausbau ist recht kompliziert, hatte Verkleidung und Folie raus, das mit den Plastikgewürge , bis alles raus ist ist mit ein Gräul , da habe ich immer Angst das was abbricht.
    Da da Schloss aufwändig ausgebaut werden muss, und ich eigentlich nicht so viel Zeit und Geld in die 2 A Klassen , die wir fahren, stecken will hatte ich mich entschieden, dies so zu versuchen.
    Hatte kurz im Forum gesucht und es war wahrscheinlich dass es das Drahtende sein muss.
    Also erst hören ob die Pneumatik noch klickt , dazu Ohr an die Tür und Unterschiede-> Tür gut und kaputt beurteilen.
    Dann Lage der Bohrung mithilfe des ausgeleihenen Schlosses ( Autohaus Barthmann Rüsselsheim , kann inch nur empfehlen) festgelegt und mit Stufenbohrer soweit ausgebohrt , bis man a) was sieht und b) mit eine Telefonspitzzange rein kommt.
    dann ZV betätigen und sehen wie der Draht blockiert, irgendwann kommt man ran.
    Dann freuen dass man 115€ gespart hat und man ev auch eine Lösung für die anderen Türen hat, denn laut Murphy kommen die ja bei dem 99 und 2004 er auch noch ..
    Zusätzlich hat man dann Zeit um dem eigentlichen Hobby, Oldtimer schrauben, nachzugehen..

    in diesem Sinne,

    Die einfache Lösung ist meist die Beste ! :D

    doppel A
     
  6. #5 Elchfan577, 09.09.2012
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Du hast hoffentlich in das Loch nicht nur einen Blindstopfen gesteckt.
    Das Blech gehört an dieser Stelle auch wieder ordentlich gegen Rost geschützt!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag, und denken Sie an die Bohrspäne,die in der Tür liegen! Sonst ist ROST programmiert. mfg. Hanna
     
  9. #7 Doppel A, 12.09.2012
    Doppel A

    Doppel A Elchfan

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroing
    Ort:
    Trebur
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo Hanna und Elchfan577,

    Danke für die Tipps hatte ich nicht beschrieben , denke dies sollte selbstverständlich sein,

    da die Türverkleidung offen war, konnte ich nachsehen , ob und wenn Späne reingefallen waren , durch den verwendeten Stufenbohrer hatte ich keine gefunden. Ohnehin empfehle ich jedem die Tur(en) unten mit z B Liquid A Konservierungsöl ( Korrosionsschutzdepot.de) durch die Ablaufbohrungen unten zu behandeln. der 99 er A140 hatte dadurch uberhaupt keinen Rost innen , und Späne fallen , wenn ich welche doch ubersehen hätte in die Fett/Ölmasse unten rein , da passiert nichts.

    Natürlich kan man nicht reinsehen wenn man die Verkleidung nicht abmacht!

    Ich würde wie oben einfach Liquid A ( Dose ca 8 €) in die oben beschriebenen Offnungen reinsprühen und gut ist.

    Bei mir rostete der A140 BJ99 übrigens in dem hinteren Radlauf zur Tur unten dort wo der Innenkotflügel aufhört und Wasser/Salz in den Schweller kommt. Auch hier das Liquid A rein. hält seit Jahren. Dort ist die Schwachstelle.Die Tür ist einfach zu behandeln.

    Stopfen ist jetzt übrigens drinn und Fett an den Kanten natürlich , wie ich es auch grundsätzlich bei Restaurationen alter Autos mache. :D



    in dem Sinne

    Doppel A
     
Thema: Reparatur Türschloss Fond Hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türschloss a klasse w169

    ,
  2. mecedes a klasse türschloß

    ,
  3. mercedes w169 feder türschloss wechseln

    ,
  4. w168 schloss hinten
Die Seite wird geladen...

Reparatur Türschloss Fond Hinten - Ähnliche Themen

  1. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
  2. Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...

    Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...: Nun schon ein paar mal hier beschrieben sieht es wohl so aus, als wenn es des öfteren arge Pobleme mit der Handbremse beim Elch gibt. Kann das...
  3. Stoßdämpfer schrauben hinten w168

    Stoßdämpfer schrauben hinten w168: Hey, könnt ihr mir die Teilenr von der schraube mit mutter unten vom stoßdämpfer sagen? Lg vielen dank W168 A140L 82ps Bj 2001 104tkm
  4. Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis

    Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage. Was kostet es hinten die Bremsen komplett neu zu machen ( inkl. Leitungen) und zusätzlich Stoßdämpfer...
  5. A140L macht hinten links geräusch

    A140L macht hinten links geräusch: Guten Tag, Danke erst einmal für die Hilfe bei vorherigen Beiträgen von mir. Diesmal habe ich das Problem, dass mein w168 hinten rechts während...