Reserveradmulde optimal nutzen?

Diskutiere Reserveradmulde optimal nutzen? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo zusammen, ich habe ein paar Fragen hat jemand eine Idee wo ich für meinen Elch eine fertige Box bekomme die ich in dei Reserveradmulde...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sylvio

    Sylvio Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baesweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI 88KW
    Hallo zusammen,

    ich habe ein paar Fragen hat jemand eine Idee wo ich für meinen Elch eine fertige Box bekomme die ich in dei Reserveradmulde einbauen kann?
    ich habe nähmlich vor mir einen Subwoofer einzubauen.

    danke schon mal im Vorraus für die Tips

    Sylvio
     
  2. Anzeige

  3. #2 Moose2GetLoose, 16.08.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Fertige Box - wenn man das so nennen kann - wäre wohl von Bose der Reserverad-"Subwoofer" bzw. von Pioneer gab's mal einen!
    Aber wie ich deine Frage lese, möchtest du eine fertige Holzkiste, die anstatt des Reserverades den kompletten Platz ausnutzt und einen anständigen Subwoofer beherrbergt...
    Leider ist mir da fertigerseits nix bekannt...

    Gruß Micha

    PS: der Alex 170 CDI hat mal so nen Einbau an seinem Elch gemacht, er kann dir sicherlich gute Ratschläge geben! Sieht gierig aus, klingt super, ist aber meiner Meinung nach trotzdem nicht mehr als Kofferraum zu gebrauchen!
    Hier ein Bild:

    [​IMG]
     
  4. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    hey sylvio,

    kurze antwort: nirgendwo...
    musst du leider selber bauen oder irgendwo in auftrag geben. habe gehört, dass einige acrs gerne solche aufträge ausführen (haben auch doorboards für den smart angefertigt - nein, nicht meine *g*)...
     
  5. Sylvio

    Sylvio Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baesweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI 88KW
    Danke

    für die Tips ich werd mir mal im Urlaub was Überlegen.

    By
    Sylvio
     
  6. Konni

    Konni Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zivi
    Ort:
    Kümbdchen/Hunsrück
    Marke/Modell:
    C-Klasse
    Seit kurzem gibt es eine Firma, die komplette Gehäuse (meist für den Exact! PSW 308) für verschiedene Fahrzeuge anbietet, die genau in die Reserveradmulde passen. Schaut euch dazu mal auf www.sub-two.de um. Weiß aber nicht, ob es auch was für den Elch gibt. Fragt einfach mal nach, vielleicht entwickeln die das extra für euch, wenn ihr genug Interesse zeigt. :)
     
  7. Konni

    Konni Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zivi
    Ort:
    Kümbdchen/Hunsrück
    Marke/Modell:
    C-Klasse
    Hab grad nachgelesen, das Modell für die A-Klasse ist momentan in der Entwicklung.
     
  8. Konni

    Konni Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zivi
    Ort:
    Kümbdchen/Hunsrück
    Marke/Modell:
    C-Klasse
    [​IMG]

    Und so sieht's aus ...
     
  9. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Für die Preise verbringe ich aber lieber einen Tag in der Garage ;D ;D ;D
     
  10. #9 Moose2GetLoose, 18.08.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    349 € sind meiner Meinung nach mehr als ein Grund, sich da selbst mal dran zu wagen!
    Also da stimm ich Beni total zu! Selbst, wenn die Aktion sich auf ein mehrwochenendliches Geschraube mutieren lässt...
     
  11. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    aber schlecht aussehen tut´s echt net,
    wenn jemand zwei linke hände hat finde ich das teil garnet so falsch.

    Da gibts noch ganz anderen Ramsch für viel geld ;D
     
  12. #11 Alex170cdi, 19.08.2003
    Alex170cdi

    Alex170cdi Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Honer
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A170cdi Designo
    Hallo,

    ist alles nicht so schwer wies aussieht .Für Fragen stehe ich gerne zur verfügung.
    @ Micha :war mit dem Auto vollbepackt im Urlaub -No problem *thumbup*

    Gruss Alex
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 BlueElch, 26.08.2003
    BlueElch

    BlueElch Guest

    Bei meinem Elch habe ich sie auch in der Wanne einbauen lassen, du kannst auch zwei Subs einbauen lassen + Endstufen ist möglich brauchst halt Endstufen wíe die Helix dann ist das möglich.
    Gehäuse hat dann meines Wissens nach 2x25l reicht gut aus.
    Sind dann mit Etons bestückt.
    Wende dich mal an Dominic von Diabolo in Böblingen 07031720306

    Gruß

    BlueElch
     
  15. #13 Mr. Bean, 26.08.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Bei dem oben abgebildeten Woofer ist der Woofer nicht zentral eingebaut, da sich auf der linken Seite die Elektropumpe und der Wagenheber befinden. Viel mehr als auf den Bild zu sehen ist wird man nicht hineinbekommen. Und für ordentlichen Tiefbaß benötigt man Volumen, auch mit Spezialchassis für wenig geschlossenes Volumen. Mit 25 Litern bei 30 ... 38 cm sieht es da nicht besonders gut aus.
     
Thema:

Reserveradmulde optimal nutzen?

Die Seite wird geladen...

Reserveradmulde optimal nutzen? - Ähnliche Themen

  1. W169 Reserveradmulde isolieren?

    Reserveradmulde isolieren?: Hallo! Ich habe ja nun auch mehrfach, wie viele andere hier auch, von meinem Wasserproblem in der Reserveradmulde berichtet. Wenn wirklich viel...
  2. W169 Wasser Reserveradmulde

    Wasser Reserveradmulde: Hallo! Es gibt ja schon genügend Berichte über Wasser in der Reserveradmulde. Es ist aber dabei oft von den ersten W 169 die Rede. Meine hat auch...
  3. W169 W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  4. W169 Wasser in Reserveradmulde - Was ist das für ein Teil und wie komme ich da dran?

    Wasser in Reserveradmulde - Was ist das für ein Teil und wie komme ich da dran?: Hallo zusammen! Bei unserem W169 füllt sich die Reserveradmulde in Abständen mit Wasser. Jetzt haben wir uns mit dem Gartenschlauch auf...
  5. W168 W168 Kofferraumwanne/Reserveradmulde ausbauen

    W168 Kofferraumwanne/Reserveradmulde ausbauen: Hallo, ist es technisch möglich die schwarze Kunststoffwanne im Elch zu entfernen? Oder ratet ihr mir davon ab? Meine damit die Wanne wo das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden