RIAL DE 7,5*16 Frage zu Karrosseriearbeiten

Diskutiere RIAL DE 7,5*16 Frage zu Karrosseriearbeiten im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo! Zum Fahrzeug: A140 W168, kurz, EZ 12.98, Classic Ich habe meinem Elch ein paar neue Schuhe gekauft. Es handelt sich hierbei um eine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 JoshuaJona, 20.04.2005
    JoshuaJona

    JoshuaJona Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo!

    Zum Fahrzeug: A140 W168, kurz, EZ 12.98, Classic

    Ich habe meinem Elch ein paar neue Schuhe gekauft. Es handelt sich hierbei um eine RIAL-FELGE TYP DE in der Größe 7,5Jx16H ET 35mm mit folgender Bereifung 215-40R16.

    Gestern geliefert, noch nicht montiert!

    Im Teilegutachten stehen folgende Vermerke:
    An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen!

    Eine ausreichende Abdeckung der Reifenlaufflächen an Achse 1 + 2 ist durch Anbau von Teilen oder sonstige geeignete Maßnahmen herzustellen.

    Durch Nacharbeit der Heckschürze am Übergang zum Radhausausschnitt ist eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.

    Um keine großen Überraschungen zu erleben möchte ich gerne wissen was genau damit gemeint ist. Wie z. B. sieht eine Nacharbeit an der Heckschürze aus? was ist mit einer ausreichenden Abdeckung der Reifenlaufflächen gemeint?
    Wie habt ihr die Auflagen erfüllt, und was ist es für ein Aufwand, habt ihr vielleicht Bilder von diesen Maßnahmen?

    Kann ich vielleicht auch damit rechnen, dass ich keine zusätzlichen Arbeiten ausführen lassen muss, weil ich das Standartfahrwerk (classic) habe?

    Bin für jede Hilfe dankbar, weiss aber auch, dass es sinnvoller ist die Reifen zu montieren und dann zu fragen. Wichtig wäre ich für die Beantwortung der Fragen bzgl. der Karrosserieauflagen!!

    Gruß
    JoshuaJona
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 20.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Fahrwerk hat mit der Rad/Reifen kombi nivhts zu tun. Wenn der Reifen zu weit heraussteht, setzt er auf und muß evtl. abgedeckt werden.
     
  4. #3 JoshuaJona, 21.04.2005
    JoshuaJona

    JoshuaJona Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    A 140
    So, habe die Räder gestern abend noch montiert!

    Sieht schon zeimlich heftig aus, war gerade noch beim Dekra-Menschen.

    Eintragung nicht erfolgt, weil Laufflächen nicht weit genug abgedeckt, seine Empfehlung: tieferlegen!!

    Dann hätte er auch eine Begründung der Eintragung, weil da ja steht, ZITAT: Eine ausreichende Abdeckung der Reifenlaufflächen an Achse 1 + 2 ist durch Anbau von Teilen oder sonstige geeignete Maßnahmen herzustellen

    Eine tieferlegung würde er als geeignete Maßnahme anerkennen und dann auch die Eintragung vornehmen.

    Tja jetzt brauche ich noch ein Satz Federn! Hat jemand eine günstige Empfehlung in bezug auf Federn, der Wagen sollte ca. 30mm tiefer kommen.

    Danke für Eure Hilfe...
     
  5. #4 BlaueWanne, 21.04.2005
    BlaueWanne

    BlaueWanne Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Deutsch
    Marke/Modell:
    A170 CDI @ 151 PS
    Hallo,
    also ich habe meinen Wagen tiefer gelegt mit einem Brabus Sportfahrwerk Komfort-Edition. Bin zur Dekra: Wagen zu tief 6,5 cm vom Boden (gemessen Frontstoßstange, hatte 15 Zoll Bereifung). *angst*
    Also habe ich 17 Zoll raufgehauen der Wagen ist nur noch 8 cm tief. Wieder hin und
    wieder musste ich noch was machen Federwegbegrenzer und hinten nachbördeln oder wegschneiden (in den Radkästen) Ende vom Lied ich war drei mal da bis die einverstanden waren und die Eintragung vorgenommen haben. *LOL*

    Gruß
    Christian
     
  6. #5 JoshuaJona, 22.04.2005
    JoshuaJona

    JoshuaJona Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    A 140
    Hi! 6,5 cm Bodenfreiheit sind auch ziemlich wenig! Das ganze hin und her kostet natürlich auch!

    Da sind wir beim springenden Punkt! Ich bräuchte ein Satz Federn, die im Preis / Leistungsverhältnis stimmen und somit nicht allzuviel kosten!

    Benötige immernoch Tips und evtl. Bezugsquellen!

    Gruß
    Andreas
     
  7. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Tommy D., 23.04.2005
    Tommy D.

    Tommy D. Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Kfz-Elektriker /Kraftfahrzeugtechnikermeister
    Ort:
    Urmitz/Rhein
    Marke/Modell:
    A190 (Bj.1998)
    Hallo zusammen
    Hab mir auch die Rial Felgen gekauft in der Größe 7,5*16 aber ET 45.Meine Reifenhändlerin hat zu mir gemeint das die ET 35 nit fürn W168 zugelassen sind stehen die den bei dir in der ABE drin? Bei mir sollen nächsten Monat 215/40/16 drauf.

    cu Tommy D.
     
  10. #8 JoshuaJona, 25.04.2005
    JoshuaJona

    JoshuaJona Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    A 140
    @ Thommy D.

    Die Rialfelge hat ein Teilgutachten (wie die meißten) der Typ DE ist wohl auch zugelassen, jedoch mit zu erbringenden Auflagen. s. o.

    Typ DE gab es nicht mit ET 45!

    Gruß
    Andreas
     
Thema:

RIAL DE 7,5*16 Frage zu Karrosseriearbeiten

Die Seite wird geladen...

RIAL DE 7,5*16 Frage zu Karrosseriearbeiten - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  3. W168 Alufelgen 16 oder 17 Zoll

    Alufelgen 16 oder 17 Zoll: Suche 16 oder 17 Zoll Alufelgen fier A170 cdi W168..Falls jem was hat..einfach mal mit Preisvorstellung anbieten
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.