W168 Rippenriemen gerissen......

Diskutiere Rippenriemen gerissen...... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo nachdem ich jetzt schon mehrfach die Suche benutzt habe aber nicht ein Beitrag meinem Problem entsprach, versuch ich´s nun so.......

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 mac1704, 23.03.2009
    mac1704

    mac1704 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Hallo nachdem ich jetzt schon mehrfach die Suche benutzt habe aber nicht ein Beitrag meinem Problem entsprach, versuch ich´s nun so....

    Alsooo.....
    Meine A-Klasse (A160) macht seitdem wir ihn Ende letzten Jahres gekauft haben, so ein ziemlich lautes pfeifendes Geräusch, dass mit erhöhen der Drehzahl zunimmt. Dieses Geräusch hört sich fast so an wie früher diese 3er Polos mit den G-Ladern....
    Jetzt ist mir vor gut einem Monat der Rippenriemen gerissen....
    Nun ja dachte ich alter Riemen --- wurde ja noch nie gewechselt --- hast ja nen Onkel der Mechaniker ist der macht´s schon...
    Gesagt getan.....
    -Onkel die Reste des alten Riemen rausgewurschtelt, da der nurnoch in Fetzen um fast alle Rollen hing,
    -Gefummelt bis er erstmal den Riemen drauf hatte...
    -Motor zum Probelauf an --- Quietsch, Quietsch (Riemen platt --- weil falsch geführt und an dieser Nase der Spannrolle geschliffen)
    -Grübel, Grübel zweiten Riemen gekauft draufgemacht --- läuft --- pfeifen ist aber noch da....
    - Meine Frau nach Mercedes "tja irgendeine Rolle oder so defekt, fahren und wenn´s knallt wissen wir´s"
    -Vor 14 Tagen ist meine Frau mal wieder mit dem kleinen unterwegs...
    auf einmal an einer roten Ampel --- Auto aus...
    - Frau das Auto wieder angemacht --- hat einmal gerappelt und wohl kurz nach Gummi gestunken...
    - Danach fuhr das Auto bis heute ganz normal ohne irgenwelche Probleme weiter --- bis auf dieses pfeifen...(am Riemen war damals auch nichts zu sehen)
    ---Und heute --- reist der Riemen schon wieder --- bzw. ist nicht durch, sondern sieht aus als hätte er irgendwo geschliffen und wäre bis zur hälfte weggescheuert....

    Wer weiss Rat bevor ich alles nur auf Verdacht kaufe....
    Bestellt habe ich heute einen neuen Riemen, 2 Umlenk und eine Spannrolle...

    Danke.........
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 23.03.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 mac1704, 23.03.2009
    mac1704

    mac1704 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Danke...
    Hab beide Sachen schon gelesen -- aber nicht einer schreibt dass der Riemen durch eine defekte Rolle oder so gerissen ist, nur dass pfeifen, wobei dass ja wohl auch alles sein kann......
     
  5. #4 Mr. Bean, 23.03.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn die Rolle blokiert sollte er auch reißen.
     
  6. #5 mac1704, 23.03.2009
    mac1704

    mac1704 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Zumindest die Umlenkrollen und die Spannrolle lassen sich so drehen(im ausgebauten Zustand).... wie´s im gespannten Zustand oder mit z.b der Wapu oder den anderen Teilen aussieht weiss ich nicht.....
     
  7. #6 mac1704, 31.03.2009
    mac1704

    mac1704 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    soooo Fehler gefunden.....
    Der Klimakompressor ist hin, irgendetwas da drinnen klappert und hat wohl auch diese Gummiteile die unter diesem Deckel der auf der Riemenscheibe sitzt zerschmolzen und undicht ist er auch noch...........


    Meine Frage istr jetzt da ich im Moment zu geizig bin ob ich den Riemen für Fahrzeuge ohne Klima so ohne weiteres drauf bekomme --- klar wäre nur dass ich eine Rolle über der Lima gegen eine mit Rillen tauschen muss, hat diese denn dann auch den selben Durchmesser oder ist sie kleiner?
    Ist überhaupt irgendeine von den Rollen vom Durchmesser anders und klappt mein Vorhaben überhaupt?

    Danke
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rippenriemen gerissen......

Die Seite wird geladen...

Rippenriemen gerissen...... - Ähnliche Themen

  1. W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen

    W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen: A 170 W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen. Brauche Tipps zur Reparatur. Kann ich den Sitz wieder neu beziehen? Tipps zum...
  2. A140: Türgriffe schwergängig bzw. ohne Funktion/gerissen

    A140: Türgriffe schwergängig bzw. ohne Funktion/gerissen: Ahoi Elchhalter, ich habe leider über die Suche nichts Passendes gefunden und auch die (umfangreichen und wirklich tollen) DIY-Anleitungen...
  3. Steuerkette gerissen - lohnt Suche nach überholtem Motor?

    Steuerkette gerissen - lohnt Suche nach überholtem Motor?: Hallo liebe Elch-Freunde, vor Kurzem ist bei mir einer der Elch-WorstCase-Fälle eingetreten, mir ist auf der Autobahn die Steuerkette gerissen,...
  4. Gummi-Plastikband des Tankdeckels gerissen

    Gummi-Plastikband des Tankdeckels gerissen: Hallo, werte Forumiten Ich hätte mal eine Frage. Wie bereits aus der Überschrift hervorgeht, ist mir die Tankdeckelsicherung gerissen. Jetzt...
  5. Steuerkette gerissen! Motortausch?

    Steuerkette gerissen! Motortausch?: Hallo zusammen, ich habe leider sehr schlechte Nachrichten. Gestern bei 120 km/h auf der Autobahn gingen plötzlich alle Warnlampen wie ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.