W169 Riss an Seitenscheibe hinten unten

Diskutiere Riss an Seitenscheibe hinten unten im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, habe heute festgestellt das an meinen A 150 Coupe an der linken hinteren Seitenscheibe an dr unten verlaufenden Plastikverkleidung ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe heute festgestellt das an meinen A 150 Coupe an der linken hinteren Seitenscheibe an dr unten verlaufenden Plastikverkleidung ein durchgehender Riss ist, scheint mir ein Spannungsriss zu sein. *heul*...
    Hat das auch schon mal einer von euch gehabt? Wurde das auf Garantie behoben??

    Was ist bloss los mit Mercedes? War noch nie bei einem meiner vorhergehenden Autos sooft wegen Kleinigkeiten in der Werkstatt wie bei der neuen A-Klasse?!!!!

    Gruss Rob
     
  2. Anzeige

  3. #2 Thorsten75, 14.03.2007
    Thorsten75

    Thorsten75 Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Wesel
    Marke/Modell:
    170 CDI L
    Hallo Rob,

    ist ein bekannter fehler.
    Fahre mal nach DC und lass dir eine neue Scheibe einbauen.
    Leiste einzeln gibt es nicht.
    Gruß
    Thorsten
     
  4. #3 Mr. Bonk, 14.03.2007
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Jo, das hatten wir hier im Forum schon bei einigen Coupes. Lösung von DC: neue Scheibe einbauen... müßte aber auf Garantie oder Kulanz gehen.

    Interessant dabei wäre ja mal zu wissen, ob mittlerweile eine verbesserte Version eingebaut wird. Wenn man nur wieder die Urversion neu einbaut, steht man in 2 Jahren ja wieder vor gleichem Problem... und dann wohl eher ohne Hoffnung auf Kulanz. :-/
     
  5. #4 elch_udo, 15.03.2007
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    @Mr.Bonk
    Es werden schon seit über einem Jahr Scheiben mit neuen Leisten verbaut und die Scheiben aus den ETL sind auch mit neuen Leisten. *daumen*
     
  6. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    mein W 169 ist zur Zeit wegen nervige Windgeräusche an der Beifahrerseite in der Werkstatt. War deshalb auch schon mindestens 4 mal da und sie bekommen das nicht in den griff.
    Wunder mich auch das ich so oft wegen Kleinigkeiten mit meiner A-Klasse in die Werkstatt muss.

    Das war bei meinem alten W 168 nicht der Fall.
     
  7. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Sandra,

    wegen Windgeräusche war ich auch schon in der Werkstatt, die habe aber die Geräusche durch nachjustieren der Türen komplett wegbekommen.

    Ich stimme dir zu beim alten W168 war ich nie in Werkstatt wegen derartigen Kleinigkeiten, nur beim W169er ist das so....keine Ahnung warum, evtl. ist Mercedes nicht mehr ganz so wie es mal war, z.B. nannte man den alten W124 in Zeitschriften "so sicher wie die Bank von England", aber anscheindend sind die Zeiten vorbei.

    Aber der W169er ist trotzdem ein schönes Auto *daumen*

    Gruss Rob
     
  8. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich war heute bei meinem freundlichen er sagte das er soeinen Ris noch nie gesehen hat, sowas war da noch nie in der Werkstatt.

    Er muss jetzt erst mal schaun ob das ganze auf Kulanz läuft und ob er das Teil einzeln bekommt oder die ganze Scheibe wechseln muss, er hat wirklich Ahnungslos getan, obwohl es doch ein bekanntes Problem ist, dachte ich. *kratz*

    Naja jedefalls Ruft er mich an wenn er mehr weiß, ich bin auf jedenfall gespannt ob ich das Teil auf Kulanz bekomme, den es scheint ja ein Materialfehler zu sein. :-X

    Grüssle Rob *daumen*
     
  9. #8 keinen01, 16.03.2007
    keinen01

    keinen01 Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Sauerland
    Marke/Modell:
    A 170 (W169)
    Die Leute die Probleme mit Ihrem Auto haben sind meistens Besitzer eines 04er s .
     
  10. #9 Jessica, 16.03.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Echt? *LOL*
     
  11. #10 Mr. Bonk, 16.03.2007
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    *thumbup* Das hört sich ja gut an! Das hattest Du damals glaub ich nicht geschrieben... warst ja auch mal mit dem Problem bei DC. Dann muß man jetzt wenigstens nur noch 1x hin... hoffentlich. ;) ;D
     
  12. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    Habe meinen heute aus der Werkstatt abholen können, die Windgeräusche sind leider noch da. Angeblich Stand der Serie, alle Möglichkeiten sind laut dem Meister ausgereizt.

    Dafür haben die aber die hakelige Schaltung hinbekommen! *daumen*
    Die Getriebeeingangswelle war trocken und wurde geschmiert.
    Ich meine aber das es schon jemand hier im Forum geschrieben hat mit der Schaltung und der Abhilfe von MB.

    Ach übrigens meiner ist Bj. 2005!

    Gruß Sandra
     
  13. #12 Stephen, 17.03.2007
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Da wurde bei zwei(!) Produktionsjahren an fast allen Coupes diese Risse beobachtet und alle wurden auf Kulanz von DC behoben...
    ... und dein "Freundlicher" hat davon nie was nicht mitbekommen? :o

    Such dir ganz schnell ne neue Werkstatt. *mecker*
    Kassiert bestimmt die Kulanzleistung und schreibt dir ne Rechnung. :-X

    Nee im Ernst: Eine seriöse Aussage ist was anderes...
    Ich hoffe der Service ist sonst besser. ;)

    Dran bleiben, die neue Scheibe darf dich nix kosten.
     
  14. #13 silberfan, 18.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Ja Probleme im ersten Produktionsjahr sind bekannt!
     
  15. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Habe mein Auto heute zum freundlichen gebracht, wir alles auf Garantie erledigt, als Leihwagen habe ich kostenlos einen A160CDI Baujahr 2005 bekommen, ist aber recht laut und brummig, Benziner gefällt mir besser.

    Aber der Verbrauch ist schon nicht schlecht beim CDI. *daumen*

    Gruss Rob
     
  16. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Was mir vorhin aufgefallen ist, ist das der Leihwagen den gleichen Riss genau an derselben Stelle hat *aetsch*

    Rob
     
  17. #16 Monarch, 20.03.2007
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Fellbach
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Wo genau muss man denn da suchen? Außen oder innen?

    Meine Garantie läuft auch bald ab, da will ich doch lieber mal vorher gucken ;)
    Bin zur Zeit noch am Überlegen ob die ServiceVertrag Garantie Sinn macht *kratz*

    Gruß
    Monarch
     
  18. #17 silberfan, 20.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Aussen die gebogene Leiste direkt an der Glasscheibe.
     
  19. #18 elch_udo, 21.03.2007
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Einen nur???

    Bei mir waren 7-10 Stück. Über die ganze Länge verteilt.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ruhpold, 21.03.2007
    Ruhpold

    Ruhpold Elchfan

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Breisgau
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Elegance
    Hallo Rob,

    Du schreibst: z.B. nannte man den alten W124 in Zeitschriften "so sicher wie die Bank von England", aber anscheindend sind die Zeiten vorbei. Vorher gab es noch den Strich-Achter und den 123er. Habe sie alle gefahren. Die waren wie Du oben beschreibst.....

    Danach den 124er. Da dauernd etwas dran war, habe ich ihn schnell wieder veräußert und mir einen Pajero gekauft. Keine Reparaturen, nichts.Danach zwei 3er BMW und einen Touran. Alles positiv.

    Jetzt habe ich den W169 als 180 CDI bestellt. Mal sehen was das gibt. Wenn ich noch einmal Pech mit DC habe, gibt es garantiert nie wieder einen.

    LG

    Ruhpold
     
  22. #20 RicoNord, 21.03.2007
    RicoNord

    RicoNord Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    kannst du da von ein Bild machen (?) und hir rein stellen Bitte *elch*
     
Thema: Riss an Seitenscheibe hinten unten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spannungsriss seitenscheibe

    ,
  2. riss in seitenscheibe

Die Seite wird geladen...

Riss an Seitenscheibe hinten unten - Ähnliche Themen

  1. W169 A170 Automatik Ruckelt als ob jemand hinten drauf fährt

    W169 A170 Automatik Ruckelt als ob jemand hinten drauf fährt: Hallo Zusammen, Wir haben einen A170 Automatik aus 2006. 167.000km. Seit kurzem tut er manchmal beim langsamen fahren solche Schläge als ob...
  2. Reparatur Betätigung Türpin hinten W168

    Reparatur Betätigung Türpin hinten W168: Hallo, bei meinem Beistell- Elch , ZV mit Funk, machten beide hinteren Türpins die Bewegung des Türschloß nicht mehr mit und blieben unten. Egal...
  3. Knacken hinten

    Knacken hinten: Ich habe bei meinem Elch festgestellt, das ein metallisches Knacken hinten vorhanden ist. Habe Kabel für den Subwoofer verlegt und wenn ich auf...
  4. HInteren PDC Wechseln ?

    HInteren PDC Wechseln ?: Hi LEute kurze frage weis jemand wie man die 2 Mittigen Hinteren PDC Sensoren wechselt ? Muss man dafür die ganze Heckschürze weg basteln oder...
  5. Windschutzscheibe unteres Dichtungsgummi

    Windschutzscheibe unteres Dichtungsgummi: Guten Tag, an meinem Elch W168 2004 ist das untere Dichtungsgummi der Frontscheibe hinüber. Ich will/muß das Teil tauschen. Ist es richtig, dazu...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden