Allgemeines Risse in 4 Jahre alten Reifen

Diskutiere Risse in 4 Jahre alten Reifen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin zusammen, beim Wechsel auf die Winterreifen Ende letzten Jahres fiel mir ein Nagel auf, den ich mit einem Sommerreifen eingefangen hatte....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. McPIX

    McPIX Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nord-Baden
    Marke/Modell:
    A180D - W169
    Moin zusammen,

    beim Wechsel auf die Winterreifen Ende letzten Jahres fiel mir ein Nagel auf, den ich mit einem Sommerreifen eingefangen hatte. Dachte mir, lässt du reparieren, wenn mitten im Winter nicht viel los ist, hatte ich bei einem früheren Auto auch schon mal machen lassen.

    Dem Reifenfritzen fiel nun auf, daß der Reifen (Conti Erstausrüstung) in praktisch allen Profiltälern der Länge nach feine Risse aufweist und lehnte die Reparatur ab. Ich sehe das ein, Sicherheit geht vor, aber ein Reifen mit 4 Jahren auf dem Buckel, nur im Sommer auf der Karre, Profil für mind. noch eine Saison...

    Also komme ich nicht drum herum, neue Sommerschlappen zu organisieren, denn die anderen Reifen haben auch mehr oder weniger diese Risse. Welche 195er/16" sind denn aktuell mit einem guten Preis-/Leistungsverh. für den 180CDI zu empfehlen? Danke für Tips!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    ob risse und wann risse im gummi sind hängt auch davon ab.... ob die reifen viel in der sonne gestanden sind ...gummi ist uv empfindlich gutes preisleistungsverhältnis..schau einfach ma bei den grossen anbieter im internet es gibt immer wieder angebote..sind jetzt keine testsieger aber zumindest ganz ordentliche reifen
    reifen com:

    Hankook 195/55 R16 87 H
    Optimo K415 Silica
    Reifendetails Unser Preis: 64,00 €
    ×
    iMail Warenkorb
    Fulda 195/55 R16 87 H
    Carat Progresso
    Reifendetails Unser Preis: 72,99 €
     
  4. McPIX

    McPIX Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nord-Baden
    Marke/Modell:
    A180D - W169
    Danke ins Schwäbische!

    Der Fulda ist mir auch schon aufgefallen mit einem guten Preis und ganz ordentlichen Testergebnissen ohne bes. Schwächen.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Reifen immer so kühl und dunkel wie möglich lagern ;).
    Im kühlen dunklen Keller geht die Alterung von Reifen um ein vielfaches langsamer vonstatten.

    gruss
     
  6. McPIX

    McPIX Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nord-Baden
    Marke/Modell:
    A180D - W169
    Tja, die alten Reifen lagen über'n Winter immer im Keller - aber die Sommer in der Rheinebene sind halt manchmal schon heftig mit bis zu 37, 38, 39° - vielleicht ja das ein Grund für die Risse?
     
  7. #6 Mr. Bean, 03.03.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das ist es. Außerdem die UV Belastung.
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja trotzdem sollten die nach 4 Jahren eigentlich nicht so stark gealtert sein.

    gruss
     
  9. #8 Mr. Bean, 03.03.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das habe ich auch gedacht. Stimmt den die DOT Zahl mit deinen Angaben?
     
  10. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    bei erstausrüstung vom band dürfte die dot zahl.bzw das alter schon stimmen...hab noch was interssantes dazu gefunden rat von fachleuten aus der reifenindustrie:
    Wichtig ist, dass die Reifen keinem Sonnenlicht und keinem künstlichen UV-Licht ausgesetzt ist. "Vor allem das Licht von Neonröhren lässt Reifengummi überproportional schnell altern", sagt Hans-Jürgen Drechsler, Geschäftsführer vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk. Denn der UV-Anteil im Röhrenkunstlicht wandelt Sauerstoff in Ozon um, das wiederum mit dem Reifengummi reagiert. "Deshalb raten wir, Reifen nicht in Räumen mit elektrischen Geräten wie zum Beispiel Kühlschränken zu lagern, die den Ozongehalt in der Luft beeinflussen", so Reifenexperte Drechsler.
     
  11. McPIX

    McPIX Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nord-Baden
    Marke/Modell:
    A180D - W169
    Um mal den Stand der Dinge zu berichten:
    am Mittwoch gabs 4x neue Fulda 195/55-R16 - danach fiel mir bei ca. 90km/h ein leichtes Zittern in der ganzen Karre auf. Nicht mal im Lenkrad, der ganze Wagen vibrierte leicht.

    Also Tags darauf nochmal zurück zum Reifenhändler. Dessen Monteure mühten sich redlich, drehten die Reifen auf den Felgen, wuchteten neu, heute Morgen aber das gleiche Spiel, zitternder Wagen bei jetzt ca. 100-120km/h.

    Beim Auswuchten fiel mir auf, daß die Laufflächen bei praktisch allen Reifen leichten Höhenschlag zeigten, das darf ja wohl kaum sein. Ein anderer Reifen, der zwischendurch für einen anderen Kunden dran war, lief einwandfrei rund.

    Jetzt habe ich dem Händler Umtausch vorgeschlagen, wegen mir auch mit Aufpreis auf eine andere Marke. So fahre ich jedenfalls nicht durch die Gegend, und wenn was zittert, sollte das der Beifahrer sein :-X
     
  12. zombie

    zombie Guest

    Ist leider normal, meine letzen, Goodyear Vector Ganzjahresreifen waren nach 4 Jahren so rissig, dass ich sie erneuern mußte.
    Habe auf Vredestein Quadrac 3 gewechselt und die sind ein Traum. Viel leiser als die vorherigen und wie immer keine Sommer/Winter Reifen wechseln. Sofern man nur in der Stadt fährt super :D
     
  13. #12 allgäu-blitz, 03.04.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Diese Reifengröße in 16" scheint es in sich zu haben. Ich war fast 14 Jahre bei Vergölst tätig. Ich könnte da die unendliche Geschichte erzählen. Es gibt halt Reifendimensionen, die besser nie auf den Markt gekommen wären.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. McPIX

    McPIX Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nord-Baden
    Marke/Modell:
    A180D - W169
    Stand der Dinge:

    die neuen Fuldas mit dem Zittern wurden zum Werk geschickt zwecks Prüfung.
    Das war kurz nach Ostern... heute kommt der Bescheid, daß alles in den Toleranzen ist und die Reifen zum Händler zurückgehen. Der Händler meinte nur: "typisch Fulda..."

    Bislang fahre ich ja immer noch mit den "Winterstiefeln" und muß ausgerechnet jetzt am WE über 800km ans andere Ende der Republik und natürlich auch wieder zurück.

    Selbst wenn die "Sommersandalen" rechtzeitig kämen, lasse ich vielleicht doch lieber nochmal die "Winterstiefel" drauf, die laufen wenigstens rund. Nach der Tour kann ich dann ja wieder probieren, ob die Fuldas dann besser montiert werden...?!?

    Zur Winterreifentour: 180CDI mit 4 Pers. und WE-Gepäck, da sollte ich in jedem Fall den Luftdruck anheben, denke ich. Schneller als ca. 150 werde ich mit dem vollen Auto eh nicht fahren, also wird das den Reifen nichts ausmachen. Für zusätzl. Tips bin ich aufgeschlossen...
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Dir kann es im Prinzip egal sein, ob es der Reifen ist oder das Auswuchten schief gelaufen ist.
    Dein Händler ist der Ansprechpartner. Er muss den Mangel abstellen. Ansonsten würde ich ihm klar sagen, dass du vom Kauf zurücktrittst.
    Und lass dich keinesfalls vertrösten mit Begründungen, die auf den Hersteller zurückgehen. Der hat mit dem Kauf nichts zu tun. An den Hersteller hast du keinerlei Ansprüche.

    gruss
     
Thema: Risse in 4 Jahre alten Reifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Autoreifen Vallendar

    ,
  2. risse im reifenmantel goodyear

    ,
  3. goodyear risse

    ,
  4. Autoreifen hat nach 3 jahren risse bekommen,
  5. goodyear vector werden rissig,
  6. hankook reifen rissig,
  7. allwetterreifen risse lauffläche,
  8. nexen reifen rissbildung
Die Seite wird geladen...

Risse in 4 Jahre alten Reifen - Ähnliche Themen

  1. W168 Biete Innenausst. mit 4 Einzelsitze, Sonnenschutz

    Biete Innenausst. mit 4 Einzelsitze, Sonnenschutz: Hallo, biete diverse Teile für A-Klasse W168 langer Radstand an: w168-a-klasse-innenausstattung-mit-4-einzelsitzen 300 € FP...
  2. Reifen

    Reifen: Hallo Habe mir einen A180 CDI W169 gebrauchten zugelegt. Brauch Winterreifen in der Zulassung steht 195/55r16 kann ich auch andere Grössen fahren...
  3. Zu 20 Jahre Elchtest eine Sammlung der 10 schlechtesten Elchwitze.

    Zu 20 Jahre Elchtest eine Sammlung der 10 schlechtesten Elchwitze.: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.20-jahre-elchtest-der-a-klasse-diese-witze-sind-schlechter-als-der-mercedes-im-test.ad3db0bd-33e5-4c23-bfd...
  4. Alter der Starterbatterie

    Alter der Starterbatterie: Hallo, ich hab mal eine Frage zur Starterbatterie. Wie ich gelesen habe kann man an den eingeschlagenen Zahlen, am Minuspol, erkennen wann die...
  5. Reifen W168

    Reifen W168: Hallo zusammen, es geht mal wieder um Reifen, ich habe das ein oder andere schon gefunden,aber es bleiben noch Fragen für mich offen und denkt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.