Risse Sitz/Leder

Diskutiere Risse Sitz/Leder im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Ich habe /bzw hatte/ hier im Forum einen beitrag gelesen, in dem einer anmertk, das sein sitz risse haette. erst dachte ich "schlechte...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Scanner, 29.07.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Ich habe /bzw hatte/ hier im Forum einen beitrag gelesen, in dem einer anmertk, das sein sitz risse haette.

    erst dachte ich "schlechte handhabung".

    nun gut.

    Die Risse befinden sich: Sitzflaeche Fahrersitz, linker Wulst Kunstleder. circa 1cm abstand zum Stoffbezug. Sieht man eigentlich gar nicht, nur beim genauem hinsehen.

    Ich habe das meinem freundlichem gesagt, er meinte "ich frage mal nach ob wir das bezahlt bekommen". 2h spaeter der anruf "wird bezahlt" machte mich gluecklicher.
    Immerhin, mein Elch wird im Dezember 3 Jahre alt und hat nur die Europagarantie.

    Also:

    Dieser Schaden laeuft auf Kulanz wenn das Fahrzeug noch nicht zu alt ist.
    Es traegt keine Europagarantie sondern mein freundlicher hat sich da eingesetzt.

    Immer freundlich beim freundlichen, dann wird man freundlich behandelt, bekommt freundliche preise und geht mit einem freundlichem laecheln vom freundlichen nach hause.

    Kosten waeren, inkl ein/ausbau, in richtung 300 euro gekommen...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Risse Sitz/Leder. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 29.07.2008
    General

    General Guest

    *thumbup*
     
  4. 2501

    2501 Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemplaner
    Ort:
    Rödermark/Hessen
    Marke/Modell:
    Nissan Navara 2.5
    darum muss ich mich auch mal kümmern, mein fahrersitz scheint auch arg mitgenommen zu sein. da sieht man auch an einigen stellen dass das kunstleder net mehr lange hält. allerdings hab ich mir auch schon überlegt einfach ein paar richtige lederbezüge draufzumachen, das nächste kunstleder würde wohl auch nicht so lange halten da mein autochen doch auch recht intensiv genutzt wird (auch erst knapp über 3 jahre im einsatz...)
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Deine Sitze sind nicht nur Kunstleder. Die Oberseiten sind echtes Leder und die Seiten Kunstleder. Wenn du mal richtig fühlst, solltest du auch einen Unterschied feststellen.
    Die Echtlederteile wollen natürlich auch gepflegt werden.

    gruss
     
  6. #5 Landgraf, 29.07.2008
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    seit wann wird denn im Avantgarde echtes Leder verbaut? Doch nur wenn man die richtige Lederausstattung bestellt hat.
    Alles andere ist ordinäres Artico (früher MB-Tex).

    Sternengruß.


    P.S.: Kunstleder kann man eigentlich nicht pflegen... ausser mit ner Kunststoffpflege die kein Silicon enthält.
     
  7. #6 A200 Coupé, 29.07.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Ich gehe davon aus das sein Post auf die W168er Baureihe samt Avantgarde bezogen war, da sein Fahrzeug ein 170er CDI ist.
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Meine Aussage war auf das Zitat bezogen und das hat sich um einen W168 gedreht.
    Dort ist bei Avangarde z.T. echtes Leder verbaut.
    Beim W169 ist das anders, da ist alles Kunstleder.

    gruss
     
  9. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    stimmt aw 168 echt leder w 169 kunstleder..leder sollte man allerdings immer mit lederpflege behandeln damit es nicht rissig wird..bei kunstleder weiss ich nicht aber denk schaden wirds wohl auch nicht :-))
     
  10. #9 General, 16.01.2009
    General

    General Guest

    *Thema rauskram*
    So also mein Dad hat ähnliches Problem bei seinem, allerdings Kulanz von Mercedes abgelehnt Baujahr: 05/06
    Angeblich wegen Alter und Kilometer (53000km) :o
    War nen Anruf in Maastricht fällig, Anfang der Woche beklagt, eben angerufen worden 204€ übernehmen die, 170€ müssten wir selbst drauflegen. *keks*

    Die haben se nicht mehr alle am Brett. *kratz*
    Momentan läuft über die Niederlassung die Rückantwort das wir damit nicht einverstanden sind und ansonsten weitere Schritte einleiten. *mecker*

    ... machen ne Rostkur für ein paar tausend aber haben die paar Kröten dann nicht für nen Qualitätsmangel über.... *rolleyes*
     
  11. #10 Scanner, 16.01.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ja... die >50.000km machen es aus...
     
  12. #11 General, 17.01.2009
    General

    General Guest

    Ach was an nem Beifahrersitz wo das Auto zu 80% mit 1 person bewegt wird und wenn dann fährt meine Mutter da mit, mit ihren 60 Kilo.... sowas darf einfach nicht sein *mecker*
    Abgesehen davon, was sind 50000km für nen Diesel der 300-400k km halten sollte?! *aetsch*
     
  13. #12 silver-elk, 17.01.2009
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Ich mein auch, dass Mercedes das nich so auf sich sitzen lassen sollte.

    Oder sie schreiben demnächst ins Prospekt, dass die Kunstlederbezüge nur mindestens 50.000km halten, bzwn halten müssen. *LOL* *LOL*

    Wie immer: dran bleiben!

    Bei nem Fahrersitz hätt ich das gemecker ja verstanden, aber nen Beifahrersitz wir ja eigentlich weitaus weniger beansprucht *keks*
     
  14. #13 happyend, 18.01.2009
    happyend

    happyend Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150 (W169)
    Ich habe beim meinem W169 auch die Kunstleder - Geschichte.
    Ich muss sagen, die Polsterung nervt mich da Pflegeintensiv und anfällig.

    Ich reinige es regemelmäßig mit A1 Lederpflege, da mir keiner ein richtiges Mittelchen empfehlen konnte.

    Und mit der Ledepflege habe ich gute Ergebnisse erzielt und kann gleichzeitig das
    Lenkrad, den Handbremsgriff, den Schaltknauf mit pflegen, da sie ja aus echtem Leder sind.

    Beim Nachbar waren in seiner B-Klasse auch Probleme mit dem Kunstleder aufgetreten und der Wagen dürfte höchstens 20tkm auf der Uhr haben.

    Bei mir ist, zum Glück, noch nichts aufgetreten. Ich glaube ich werde ein Schonbezug drüber ziehen und gut ist.
     
  15. #14 Scanner, 18.01.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    wenn du das "feste" material hast ist das einreissen praedistiniert.

    der austauschbezug ist ein weicher, schmiegsamerer kunststoff, der diese rissproblematik nicht haben sollte.


    leider habe ich jetzt auf dem fahrtersitz optisch eine andere farbe, da eher anthrazit als schwarz, als die rueckenlehne, beifahrersitz+lehne und rueckbank+lehne.

    wuerde ich alle bezuege austauschen waeren das wohl von mir geschaetzt 1500€ material+zeit.
     
  16. #15 A200 Coupé, 18.01.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Ach quatsch so teuer sind die Bezüge nicht. An deiner Stelle würde ich mitm Tausch warten bis dein kommender Sohn oder Tochter die Bezüge so richtig schön vollgemeiert hat......wird leider kommen.

    Aber bei dem Schalldruck den dein Elch jetzt hat, kannst den Babyschmutz einfach rauspusten ;) ;)
     
  17. #16 Scanner, 18.01.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    lol, ja^^

    nun wird der kleine scheisser ja eher beim auto meiner frau mitfahren.

    und fuer das kunstleder... ich warte bis die nanoversiegelung besser wird und tauch den elch drin^^
     
  18. Hasma

    Hasma Guest

    Dabei hast du ja : "Kindersitzbefestigung ISOFIX im Fond" ;)
     
  19. #18 Scanner, 19.01.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ja, ich hab das :)

    aber wir holen keine 2 kindersitze.

    da meiner ein 3tuerer ist und ihrer ein 5tuerer, holen wir fuer ihren wagen einen.

    2 kindersitze sind einfach zu teuer...
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 General, 19.01.2009
    General

    General Guest

    Bezug Sitzkissen Vordersitz pro Sitz 90 EUR das Umbauen ist die Masse!
    Bin mal gespannt was sich da noch tut. *kratz*
     
  22. #20 Jessica, 19.01.2009
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Was sollen denn die "weiteren Schritte" werden??
    Anwalt?

    *LOL*
     
Thema: Risse Sitz/Leder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avantgarde sitz kleinen riss

Die Seite wird geladen...

Risse Sitz/Leder - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrlicht in LED

    Rückfahrlicht in LED: Hallo, die Glühlampen zum Rückwärtsfahren sind als Positionsleuchte ja ganz nett. Aber viel Licht ist das nicht. An meinem Volvo hatte ich vor...
  2. LED Parklicht (2019)

    LED Parklicht (2019): Hey Bevor es heißt "benutz die Suche": Ich finde nur meinen eigenen Thread von 2010. Der ist mir bisserl alt.. Daher stelle ich hier meine...
  3. Versiffter A140 / Innenreinigung / Sitze ausbauen

    Versiffter A140 / Innenreinigung / Sitze ausbauen: Hallo Leute, Ich bin ein wenig überfordert mit dem Forum hier. Habe mich heute registriert, weil ich einige Fragen zu unserem neuen...
  4. Können bei jeder B-klasse die Sitze entnommen werden ?

    Können bei jeder B-klasse die Sitze entnommen werden ?: Hallo, Kurze Frage entweder check ich nicht wie die Sitze rausgehen oder es gibt auch B-Klassen wo man die Rücksitzbang und den Beifahrersitzt...
  5. Passen die Sitze w168 vor Mopf in die L-Version?

    Passen die Sitze w168 vor Mopf in die L-Version?: Hallo zusammen, Ich habe einen Elch Bj 98, der allerdings am Ende ist. Der Rostbefall ist zu stark. Er hat allerdings noch gute Ledersitze mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden