W169 Rost am neuen Elch?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von dkolb, 05.01.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Wenn ich meinen inzwischen ein halbes jahr alten Elch so oberflächlich betrachte muß ich schon sagen, daß er kein sehr gutes Bild abgibt: überall dort, wo beim Elegance-Modell Chromleisten eingelassen sind und auch auf der Leiste über dem Nummernschild, sind schöne Rostpickel zu sehen, die ich selbst nach kräftigem Rubbeln mit Polierpaste und Chromschutzpaste nicht wegbekomme. Der braune Rostbelag ist zwar weg, aber eine rauhe Stelle, recht gut sichtbar, bleibt. Nun würde mich einmal interessieren, ob noch mehr Leute diese Erscheinung haben und was gemacht wurde. Gut, momentan wird bei unseren glatten Strassen gesalzen, aber das muß doch die Chromschicht aushalten, zumal ich das Auto im Oktober noch einmal gründlich mit Hartwachs konseviert habe- inklusive der Chromteile. Ja, und selbst die Mutter, mit der der hintere Scheibenwischerarm befestigt ist, strotz vor dickem, braunen Rost.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stroker, 05.01.2006
    stroker

    stroker Guest

    na denn: www.Ab-zu-Mercedes.de und den VK mal "sein"
    auto anschauen - und nicht mit ausreden abspeisen lassen.
     
  4. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    Das Problem mit den Chromleisten habe ich auch, allerdings am W 168!
    Die Waren auch gerade ein halbes Jahr dran, nachdem ich vom Classic umgerüstet habe, und schon waren da so Roststellen dran an den Griffen und an den Leisten!
     
  5. #4 Eishockeyfreak, 05.01.2006
    Eishockeyfreak

    Eishockeyfreak Elchfan

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angehender Industriemeister
    Ort:
    Memmingen
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hallo,

    "normaler" Rost wird das nicht sein.

    Ich denke das ist der in Winter bekannte Flugrost der zusammen mit dem Salz auf der Strasse so richtig schön anpappt und auf dem Nummernschild und den Chromleisten sich absetzt.

    Mein altes Auto (Skoda Fabia in Silber) und mein neuer Elch (Polarsilber) haben die gleichen Symptome. Schau dir mal meinen Elch an. Besonders unten am Einstieg und am Nummernschild sind viele kleine Rostflecken, die aber nach der ersten richtigen Wagenwäsche und Politur Ruck Zuck wieder verschwunden sind.

    Ich würd mir da keine Sorgen machen.
     
  6. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Das ist Flugrost. Öfter mal waschen und Wachs aufsprühen lassen!
     
Thema:

Rost am neuen Elch?

Die Seite wird geladen...

Rost am neuen Elch? - Ähnliche Themen

  1. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  2. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  3. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  4. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  5. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.