Rost am Radlauf hinten

Diskutiere Rost am Radlauf hinten im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Fans, am 7. Januar geht es los. Mein Elch BJ 6/2000 wird entrostet. ^^ ;-)

  1. #1 Hochstapler, 21.12.2013
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Hallo Fans,

    am 7. Januar geht es los. Mein Elch BJ 6/2000 wird entrostet. ^^ ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 21.12.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 Hochstapler, 21.12.2013
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Hy Bean,

    ist so nicht ganz richtig.........habe 2008 die Rostvorsorge machen lassen. Der Elch war 2 Wochen beim "Freundlichen". Nur dort ist wohl geschlampt worden, wie ich jetzt sehe.............deshalb auch ein "Sonderpreis" für die "Nacharbeit" LOL :D
     
  5. #4 Mr. Bean, 21.12.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich mache die Rostvorsorge an der Stelle 2x im Jahr selber beim Räderwechseln ...

    Bilder ganz unten: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=45947&pageNo=2

    Hier ist aber keine Bild zu sehen, wo ich diesen Bereich reinige und mit Unterbodenschutz bearbeite ...


    Ansonsten: http://www.bw.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=42830

     
  6. #5 Hochstapler, 21.12.2013
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Meiner fault über dem Reifen, unterhalb der Tankklappe. Eindeutig in 2008 keine Hohlraumversiegelung/Unterbodenschutz aufgebracht worden. (Punkt)
     
  7. #6 Mario W168, 23.12.2013
    Mario W168

    Mario W168 Elchfan

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bochum
    Marke/Modell:
    A160L W168
    Mr. Bean
    Genau da rostet es bei mir auch. War schon beim doktor nur der meint an der stelle ist es doppelblech und einfach schleifen mit spachteln reicht da nicht... man müsse neue bleche einschweißen, pro seite 250 € aufwärts. ..
    Irgendwelche anderen Vorschläge?
     
  8. #7 Mr. Bean, 23.12.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Selberhinpfuschen mit Glasfasermatten und Harz ... *kratz*
     
  9. #8 Hochstapler, 23.12.2013
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Meine Lösung: Reden mit der NL und dann zum Sonderpreis von 600 € beide Seiten fachgerecht sanieren lassen.



    Gruß

    Philipp und Schönes Fest
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    So fachgerecht wie es 2008 gelaufen ist?

    gruss
     
  11. #10 Hochstapler, 23.12.2013
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Jeder verdient eine 2. Chance.........meine Meinung. Da schließe ich auch meine NL nicht aus.....

    PS.: Ich kann ja mal versuchen, hier einige Bilder hochzuladen......mal sehen, ob es klappt.
     
  12. #11 Elchfan577, 23.12.2013
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Am besten verwendest du dazu abload.de.
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da gehe ich mit, aber ich wäre vorsichtig so sicher von "fachgerecht" zu sprechen ;).

    Nein, am besten du tust die Bilder einfach unter deiner Antwort als Dateianhang rein ;).

    gruss
     
  14. #13 Hochstapler, 23.12.2013
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Ich habe die Zusage seit Juni. Vor gut 2 Wochen steht der Termin für den Werkstattaufenthalt. Ich habe Vertrauen in meine NL, daß eine saubere Arbeit gemacht wird. Meteorgrau-Metallic ist ja nun nicht gerade eine "heikle" Farbe. Das wird schon klappen, durchgerostet ist ja noch nichts......nur der Lack schiebt Blasen (der Beweis, daß die Sache von innen nach aussen drückt). :thumbsup:
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein, auch feinste nicht sichtbare Risse im Lack können dafür verantwortlich sein.

    gruss
     
  16. #15 Schrott-Gott, 28.12.2013
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.826
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    abload geht auch bei Bildern über 150 KB Größe.
    Wenn Du Bilder als Anhang anhängen willst, oder sie in den Text einfügen, dann müssen diese kleiner als 150 KB sein.
    Das mache ich mit dem genialen Tool von Dr. WURO Industries:
    http://www.drwuro.com/verkleinerer.html
    Einstellung wie im Anhang gezeigt.


    [​IMG]
     

    Anhänge:

  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Stimmt, hier dürfen sie nicht mehr als 150kb groß sein, allerdings reicht das in mehr als 99% der Fälle.

    Ich nutze im Zweifel Windows Paint um zu verkleinern ;) (gibt es bei jedem Windows mit dazu).

    gruss
     
  18. #17 Mr. Bean, 28.12.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    ... und somit kann man sie nicht mehr verlinken ...! Das ist abslouter Käse!!

    Bitte www.abload.de verwenden! Da gibt es auch keine Probleme mit der Größe ;)
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sprich sie sind freiwild.

    Des weiteren sind sie bei www.abload.de ggf echt unkomfortabel abzurufen.

    Ich werde dabei bleiben und finde es weiter für mich richtig so.

    gruss
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 29.12.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Verstehe ich nicht ...

    www.abload.de -> Bild suchen, hochladen:

    [​IMG]

    Fertig: Bild über die Bildeinbindefunktion oben einbinden ...

    [​IMG]



    -------------------------



    Sprich, ich kann sie weiter im Beitrag verwenden wenn ich sie benutzen möchte oder muss ...

    Kann sie natürlich auch mit einem Screenshot wieder selber hochladen. Ist aber sehr umständlich.

    Kann natürlich auch meine Klappe halten, wenn ich eine Antwort schreiben möchte, wo ich das Bild benötige.

    Irgendeinen Tot muss man halt sterben ... *kratz*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  22. #20 Hochstapler, 29.12.2013
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Bin heute kläglich gescheitert. Wollte bei upload.de Bilder hochladen. Was sind das für Dilletanten?? Gute Nacht Deutschland..........
     
Thema: Rost am Radlauf hinten
Die Seite wird geladen...

Rost am Radlauf hinten - Ähnliche Themen

  1. Hintere Mittelkonsole demontieren A190

    Hintere Mittelkonsole demontieren A190: Liebe Elchfans, mein Elch ist mehrere Monate in Garage gestanden. Beim Anlassen war die Batterie fast leer aber das Auto ist doch angesprungen....
  2. Hinten aufbocken?

    Hinten aufbocken?: Hallo zusammen! Für den Stoßdämpferwechsel hinten muss man ja das Auto aufbocken, wenn man keine Hebebühne hat. In den Anleitungen dazu wird da...
  3. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
  4. Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...

    Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...: Nun schon ein paar mal hier beschrieben sieht es wohl so aus, als wenn es des öfteren arge Pobleme mit der Handbremse beim Elch gibt. Kann das...
  5. Rost an Domlageraufnahme

    Rost an Domlageraufnahme: Hallo zusammen, ich bin seit November Besitzer eines A170 Avantgarde BlueEfficiency EZ 03/2009 mit 106 tkm und eigentlich sehr zufrieden. Leider...